Teile für Rahmenbau aus Stahl

Beiträge
1.802
Ort
38100 Braunschweig
Liegerad
Flux S-Comp
Der Eigenbau fährt schonmal ganz gut aber der Rahmen 40x30x2 Baustahl biegt sich spürbar unter derTretkraft nach oben. Das Rad fühlt sich auch ein bisschen lummelig an.
Das ist bei Frontantrieb nicht der Fall.
Also nochmal das ganze mit Rohr, aber welcher Durchmesser ist richtig? Bei der Gelegenheit würde ich auch auf 1 1/8zoll gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.802
Ort
38100 Braunschweig
Liegerad
Flux S-Comp
Vielleicht das Steuerrohr weiter vor, um den Ausleger zu verkürzen?
Der Rahmen verbiegt sich auf ganzer Länge- von Hinterradachse bis Tretlager. Dabei bewirkt zum einen die Beinkraft zwichen Sitz und Kurbel das das Tretlager nach unten gedrückt wird. Zum anderen zieht zusätzlich die Kette über die gesamte Länge die Umlenkrolle(unter dem Sitz) nach oben. Ich hoffe das beschreibt die Statik einigermassen richtig.
Bekommst Du die Kettenlinie angepasst?
Kettenlinie passt haarscharf, das kleinste Kettenblatt brauche ich hier in der Gegend nicht. Im nächsten Projekt würde ich den Sitz 2-3cm höher machen, dann passt das auch.
Nachdem ich ja nun Flevo fahren kann (nochmal eigene Geschichte..) waren das Cruzbike S40 und das Hifly-MBB vergleichsweise sehr leicht zu fahren. Liesse sich bei dem Flevo-workshop auch ein MBB bauen?

50x1,5er Rohr wäre ne gute Basis.
Ist das geeignet?
https://www.ebay.de/itm/Stahlrohr-50x1-5-mm-1000-mm-lang-1-Stueck-/321225039388
 
Beiträge
7.670
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Sind escalar und MarkSchmit Trolle? Beide verweisen auf eine schlecht sortierte Edelstahlseite...
Ah, deshalb @Fanfan "Angry"...
:mad:
Gruß Krischan
 
Beiträge
7
Ort
Krakow
Velomobil
Orca
Sind escalar und MarkSchmit Trolle? Beide verweisen auf eine schlecht sortierte Edelstahlseite...
Ah, deshalb @Fanfan "Angry"...
:mad:
Gruß Krischan
Ich bin kein Troll! Ich habe freundlicherweise die Frage eines Kollegen aus dem Forum beantwortet! hast du nichts interessanteres zu tun als andere zu beleidigen ?!
Gruß Roman
 
Beiträge
9.049
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Ich bin kein Troll! Ich habe freundlicherweise die Frage eines Kollegen aus dem Forum beantwortet! hast du nichts interessanteres zu tun als andere zu beleidigen ?!
Dein Anfang im Forum ist zumindest ungewöhnlich:
1) Die Frage war zwei Jahre alt.
2) Deine Antwort kam wenige Minuten nach deiner Anmeldung im Forum.
3) Es wurde nach Quadratrohr gefragt, du verlinkst auf Rundrohr.
4) Bis auf die Beiträge zu dem Edelstahllieferanten (und nun der Antwort an @Krischan) Funkstille.

Vielleicht magst du ja mal erklären, wieso das so ist. Oder schreib was zu deinen Fahrrädern oder Radtouren.
 
Beiträge
7
Ort
Krakow
Velomobil
Orca
Entschuldigung für die nervöse Antwort :)
Ich kenne MarkSchmit nicht.
Ich interessiere mich ein wenig für Edelstahl und benutze ihn manchmal in meinen Projekten. Ich könnte berühmte Verkäufer, Thyssen, empfehlen, aber hier schlug ich einen Ort vor, an dem es billiger ist.
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.907
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Vielleicht macht es Sinn, nicht mit offenkundigen Werbe-Anmeldungen los zu diskutieren, sondern sie zu melden und zu eliminieren.

Wie wärs eigentlich mal mit einer Pflicht-Vorstellungs-Runde: Jedes Neu-Mitglied muss erstmal nen persönlichen Satz zum Thema Liegeradfahren beisteuern, bevor es irgendwelche Weltanschauungen oder Werbelinks platzieren kann?
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.907
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Die endlose Weisheit der Vielschreiber prasselt auf dich nieder, wenn du selbst zusammenhanglos Weisheiten verteilen willst. Wenn man hingegen mit persönlichen Botschaften in eine neue Community eintritt ("Hier bin ich und das ist mein Bezug zum Liegeradthema"), wurde bisher noch jeder präventiv durchgeknuddelt.

Machen wir doch mal den Versuch: @escalar und @MarkSchmit - wer seid ihr denn, was haltet ihr von Liegerädern und was motiviert euch zeitgleich euch mit einem ***************-link in einem Szene-Forum vorzustellen?

PS: ah Moment, ich sehe grad, dass @escalar ja tatsächlich ne halbe Stunde nach der Anmerkung oben einen Thread eröffnet hat (y)
 
Oben