SWC-002 - Ausfahrt Nr. 2 - Regionalgruppe Schwarzwald-Alb-Bodensee - "Quattro ist King" (Dreikönig 2022)

Beiträge
567
Hallo liebes Forum und alle die sich der Regionalgruppe Schwarzwald-Alb-Bodensee zugehörig fühlen,

heute Dreikönigstag 06.01.2022 trotzten drei Könige, (@mobi73 ,@Paff ,@Flow ) äähhhh drei QuattroVelonauten dem Wetter und sammelten sich für eine gemeinsame Ausfahrt.
Vom Bodensee her kommend zeigte sich das grüne QV+ von @Paff gutmütig und brachte den König sicher nach Wald.
Für @Flow, der aus dem Westen reiste waren die Straßen frei von Wegelagerern und auch von Eis.


Das Dreikönigstreffen begann mit einem Gruppenfoto, etwas Fachsimpelei und der obligatorischen Weg/Lagebesprechung.


Wir haben uns in der Gruppe schnell eingegroovt und starteten die gemeinsame Runde Richtung Sigmaringen. Alles verlief problemlos, bis auf eine kurze Sackgasse vor Sigmaringen. Hier hinderte uns die vom Niederschlag geschwängerte Donau vor einer Durchfahrt. Zudem war der Weg für die zarten Königspopos nicht ausreichend komfortabel ausgebaut.
Daher Wegänderung und etwas über die Kreisstraßen und wieder mal ein paar Höhenmeter.
Nach ca. 2/3 der Runde überkam uns der Hunger und wir kehrten ein.

Natürlich kamen vor Ort wieder mehrere Einheimische auf uns zu und fragten uns nach der Reichweite etc...., man kennt das ja inzwischen.

Vor dem Schloss in Sigmaringen posierten wir nochmal unsere "Quattros".


Der Heimweg führte aus Sigmaringen, Richtung Laiz, Inzigkofen (STEIL!!!) weiter nach Engelswies. Schon dort mussten sich die drei Königezunächst von @Flow trennen.
@mobi73 und @Paff fuhren gen Süden. Zwar verlief die restliche Fahrt unfallfrei Jedoch verlor die Kette vom grünen Flitzer zweimal die Spur und verabschiedete sich vom Ritzel. Trotz all dem sollte König @Paff an diesem Tag der Streckenspitzenreiter sein... 132 km und etliche HM. Für ihn und seine Schenkel war es sicher eine Herausforderung. Der Spass fuhr bei uns allen aber immer mit!


Danke Jungs für die Ausfahrt!
Es grüßt Euch
@Flow
 
Beiträge
24
Nach fast 5000 einsamen Kilometern war das meine erste Tour in der Gruppe. Absolut toll, hat mir einen riesen Spaß gemacht!
Vielen Dank euch beiden:giggle:
Grüße, mobi73
 
Beiträge
22
Nach fast 5000 einsamen Kilometern war das meine erste Tour in der Gruppe. Absolut toll, hat mir einen riesen Spaß gemacht!
Vielen Dank euch beiden:giggle:
Grüße, mobi73
Hi Du,
na wenn das nicht nach "mehr" schreit... ;)

IMG_20220106_094710.jpg

Noch ein Bild vom Quertreiber / Schneepflug von gestern.
 
Oben Unten