Stilblüten aus den Beiträgen hier im Forum

Beiträge
1.455
Das ist ein Weltweit bekanntes Problem, das Kolben oft verkannt werden!
oder meint "verkanntet" möglicherweise "verKantet" im Sinne eines völligen Eintauchens besagter "Kolben" in die Kantsche Philosophie...? :unsure:
"Kolben" steht ja auch für ugs. "Riechkolben" - - - "seine Nase in Kants Philosophie stecken" könnte man also doch auch als "Kolben verKantet" bezeichnen...:unsure: ...oder ist das jetzt zu filoso-fisch...? :unsure:
 
Beiträge
53
oder meint "verkanntet" möglicherweise "verKantet" im Sinne eines völligen Eintauchens besagter "Kolben" in die Kantsche Philosophie...?
Gerade auf technischen Gebieten wie Bremszangen ist eine "Kritik an der reinen Vernunft" aber nicht unbedingt gerechtfertigt.

Auf anderen Gebieten hingegen warte ich sehnlichst darauf! Wobei, was ist Vernunft?
 
Beiträge
1.492
Gerade bei technischen Dingen wie Bremszangen ist eine "Kritik der reinen Vernunft" aber nicht unbedingt gerechtfertigt!
"Bremse nur so, dass die Maxime Deines Bremsens zu jeder Zeit und an jedem Ort unabhängig von äusseren Gegebenheiten Gesetz werden könnte!" Ok, ist schon schwierig die Bremsleistung nach Kant zu messen. Den Wert gibt Magura glaub ich auch nicht an in den technischen Daten.
 
Oben