Messe Spezi 2020: Pre-Diskussionen

Beiträge
8.867
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Stimmt, warum gibt es anlässlich der Spezi in Germersheim eigentlich kein Drive-In für VM, Trikes und Tieflieger? Das wäre dann eine knapp 1m breite Rampe, die die Fahrer auf Augenhöhe mit dem Personal an den Ausgabestellen bringt.
Ich überlege gerade, zur "virtuellen Spezi" ein kleines Diorama aufzubauen....
 
Beiträge
172
Liegerad
Radius Hornet
Trike
HP Scorpion fs 26
wieso musste dieser schöne Tag mit so einer sch... E-Mail beginnen...
 
Beiträge
257
Ort
Rettigheim
Velomobil
Quest
Die E-Mail von heute:
Liebe SPEZI-Besucherinnen und -Besucher,

die Spezialradmesse in Germersheim muss in diesem Jahr leider komplett ausfallen, auch der Ersatztermin im August ist nicht zu halten.

Wir möchten das letzte Wochenende im April trotzdem gern mit Ihnen feiern und die bunte Vielfalt im Spezialradsektor mit einem virtuellen Angebot hochleben lassen! Viele SPEZI-Aussteller haben sich beteiligt, einige haben zusätzliche Videos für die virtuelle SPEZI erstellt und der SPEZI-Webmaster Ludger Hörmann hat eine neue Struktur geschaffen: Am nächsten Wochenende (25. und 26. April), präsentiert die SPEZI-Website unter www.spezialradmesse.de zum ursprünglichen Termin die 1. virtuelle SPEZI des Jahrhunderts!

Natürlich können Sie nicht wie gewohnt Runden auf dem Messegelände oder auf den SPEZI-Parcours drehen, aber dafür können Sie sich jetzt in aller Ruhe über die Modellpalette der verschiedenen Aussteller informieren und in allen Details studieren, was für Sie interessant sein könnte. Neben den Videosequenzen, die einige Aussteller gesendet haben, finden Sie bei allen Händlern Links zu Adresslisten für die Läden, in denen Sie dann später eine Probefahrt nachholen können.

Auf der Vortragsseite können Sie sich Vorträge von SPEZI-Referenten ansehen, die Sie auf der richtigen SPEZI bisher vielleicht immer verpasst haben: Harald Winkler erläutert ein neues vollhydraulisches Bremssystem, Karsten Müller nimmt Sie mit auf eine Fernreise, Dirk Prüter erzählt von seiner letzten Dreirad-Tour und Ole Kassow aus Dänemark, Gründer der Initiative „Cycling without age“, stellt ein berührendes Fahrradprojekt mit Senioren vor (auf Englisch), das zum Kopieren einlädt.

Im SPEZI-Shop finden Sie erstmals etwas, das auf der SPEZI immer vergeblich gesucht wurde: Zum 25-jährigen Jubiläum der SPEZI, das in diesem Jahr stattgefunden hätte, hat Ludger Hörmann in Verbindung mit Siglinde Kröhl, begeisterte Velomobilfahrerin, und der Firma Bike o’bello ein sonniges Liegerad-Trikot mit Bauchtasche entwickelt. Auch die übrigen SPEZI Fan-Artikel können Sie auf der Shop-Seite jetzt online erwerben. Wir freuen uns über jede Bestellung! Da auch die virtuelle SPEZI nicht ohne Verlosung stattfinden soll, erhalten Sie mit jedem Shop-Artikel, den Sie bestellen, eine Verlosungskarte, die Sie uns für die Verlosung auf der SPEZI 2021 zuschicken oder auf der SPEZI einwerfen können.

Vielleicht ist das verschobene 25-jährige Jubiläum auch Anlass, auf der Suche nach den Anfängen in alten Photos zu stöbern. Wissen Sie noch, wie klein der 1. SPEZI-Parcours war? Können Sie sich noch an das Tripendo, den ersten Kurvenlieger, erinnern? Unvergessen sind auch die legendären Fahrradrennen auf der Schotterpiste im Stadtpark ...

Die virtuelle SPEZI ist nur ein kleiner Ersatz, aber sie hat einen ganz eigenen Charme. Freuen Sie sich mit uns, dass die SPEZI nicht komplett ausfallen muss, und mit etwas Glück - zurzeit haben wir die technischen und organisatorischen Hürden noch nicht komplett aus dem Weg geräumt – können wir dank moderner Vernetzungstechniken wie Zoom o. Ä. vielleicht sogar ein kleines Wiedersehen feiern.

Bleiben Sie gesund und munter

Ihr SPEZI-Team​
Beim Link www.spezialradmesse.de leitet Firefox auf die https-Version, sagt "Das Zertifikat der Gegenstelle hat eine ungültige Signatur" und zeigt nichts an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
906
Beim Link www.spezialradmesse.de leitet Firefox auf die https-Version, sagt "Das Zertifikat der Gegenstelle hat eine ungültige Signatur" und zeigt nichts an.
meine beiden browser blockieren leider die Seite wegen abgelaufenen Sicherheitszertifikat
Safari kann keine sichere Verbindung herstellen :(
Das hinterlegte Zertifikat ist schon ein "paar" Tage länger abgelaufen und dürfte so auch noch nie funktioniert haben:



Fällt bloss auf, seit Browser standardmässig versuchen https zu benutzen statt http. Nur den Verantwortlichen der Spezi offenbar nicht. :unsure: Wobei ich gestern noch auf der Seite war ohne Mecker zu kriegen - entweder hatte ich eine (temporäre) Ausnahme hinzugefügt oder an der Konfiguration des Servers hat sich was geändert.
 
Beiträge
74
Ort
74889 Sinsheim
Trike
Specbike Comfort Trike
Finde ich wirklich sehr, sehr schade, dass die Messe auch im August ausfallen wird.

Dennoch gewinne ich dem Ganzen auch was positives ab, denn so kann ich wenigstens bis 2021 so trainieren, dass ich die An- und Abfahrt zur Spezi 2021 komplett mit meinem neuen Trike machen möchte/werde.

Und so habe ich schon ein Ziel für mich vor Augen...
 
Beiträge
8.867
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Dennoch gewinne ich dem Ganzen auch was positives ab, denn so kann ich wenigstens bis 2021 so trainieren, dass ich die An- und Abfahrt zur Spezi 2021 komplett mit meinem neuen Trike machen möchte/werde.
Und so habe ich schon ein Ziel für mich vor Augen...
Genau. Und ich kann den Sommer über mein PG optimieren.
 
Beiträge
8.867
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
@Speyerer hatte in der Plauderecke einen Thread aufgemacht mit dem Titel:
Heute wäre eigentlich Spezi
Und dort hineingeschrieben:
Da würde ich jetzt gerade hin radeln und mich auf einen interessanten, spaßigen Tag freuen.

Wie gehs Euch.
Gruß
Speyerer
Da ich finde, dass er einerseits wichtig ist und andererseits hier sinnvoller angebracht ist wie auch wahrscheinlich nicht so schnell untergeht, schreibe ich meine Antwort hierhin:
Ich wäre wahrscheinlich am Abend vorher nach der Pre-Spezi-Fete, auf der ich mein "neues" PG mit viel Stolz hergezeigt hätte, ziemlich spät ins Bett gekommen.
Wäre vor 3 Stunden von dem nervigen Pfau Bruno in der Ziegelei geweckt worden, aus dem Zelt in den improvisierten Waschraum getappt, hätte danach unter Abwehr des Pfaus gefrühstückt und wäre dann mit einem leichten Muskelkater mit dem Langlieger und einem Gefühl größter Vorfreude den Rhein hinunter nach Germersheim gekurbelt. Dann vor Halle 3 ein Ausstellerarmband geholt, Dienst am HPV-Flohmarktstand gemacht und mich über die zahlreichen (Wieder-)Begegenungen gefreut. Dann den "Parc Ferme" auf der Wiese hinter Halle 1 und 2 besucht, VM geknipst, die "Spezi-elle" Atmosphäre genossen und an jeder Ecke fachgesimpelt, fachgesimpelt, fachgesimpelt... Vasili Gess besucht, erzählt, dass es meiner X-Stream gut geht und ich sie immer noch wahnsinnig gerne fahre, danach Messeschnäppchen abgegriffen, Verabredungen getroffen, mich gefreut, dass CG Rasmussen wieder dabei ist und... und... und...

Massive Entzugserscheinungen / Nostalgie? Ja klar, eindeutig.
Wilde Entschlossenheit, nächstes Jahr umso mehr zu genießen? Auf jeden Fall!!!(y)

Viele Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben