Messe Spezi 2020: Pre-Diskussionen

Beiträge
579
Ort
63322 Rödermark
Velomobil
Mango Sport
Kann da ein Velomobil sicher abgestellt werden
Da gibt es immer einen schönen grossen Platz auf einer Wiese auf dem die Besucher-VM abgestellt sind, der ist zwar frei zugänglich und ich würde meines schon abschliessen, aber ich glaube da ist meist jemand aus dem Forum vor Ort, das würde ich für recht sicher halten.
Dort ein VM zu stehlen wäre schon sehr dreist und die Wahrscheinlichkeit dabei aufzufallen sehr gross.
Ich habe dort aber noch nicht geparkt und überlasse das Wort gerne denen die das regelmässig machen :)...
Grüsse
Oliver
 
Beiträge
3.222
Ort
Konstanz
Velomobil
DF XL
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Trike
Velomo HiTrike GT
Velomobil sicher abgestellt werden
Es gibt einen VM Parkplatz, sehr zentral, da stehen alle VMs derjenigen, die auf eigenen Rädern angereist sind. Sicher ist das meistens, weil da auch immer ein paar Foristen stehen und quatschen, aber auch da gibts mal zu neugierige Hände. Was ernsthaftes ist da aber noch nie passiert, kannst deins getrost zu den anderen 50 Stück stellen;). Guck mal die Spezi Videos auf YT an vom letzten Jahr, da ist meistens auch der VM Parkplatz zu sehen, auf der Wiese neben Halle 1/2.

Südhesse war schneller! Unsere stehen da auch jedes Jahr, war immer alles gut.
 
Beiträge
6.309
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Ja, kann hinreichend sicher geparkt werden — auf der Wiese bei den anderen; da sind immer Leute die ein Auge auf die VM haben

110 km ist ja fast nichts, die vergehen auch allein wie im Flug.
 
Ja, kann hinreichend sicher geparkt werden — auf der Wiese bei den anderen; da sind immer Leute die ein Auge auf die VM haben

110 km ist ja fast nichts, die vergehen auch allein wie im Flug.
Die ersten 50 km kenne ich fast in- und auswendig aber die restlichen 50 km also Kaiserslautern - Germersheim bin ich noch nie gefahren, da wäre eine Begleitung, die sich auskennt nicht schlecht. Allerdings habe ich mir heute ein pdf erstellt mit den einzelnen Abschnitten, sodass ich den Weg finde und hoffe es wurde ausgeschildert.

Wenn ich ein Velomobil hab, fahre ich über dieses Wochenende dann vielleicht sogar mit dem Velomobil dorthin, ansonsten Zug.
 
Beiträge
1.533
Ort
Aichach
Velomobil
DF
Dieses Jahr das erste mal mit dem VM angereist. Auf eben diesem Parkplatz abgestellt -> keine Probleme

Probefahren wie @Disch gesagt hat. Die Spezi bringt einen guten Überblick über die Fahrzeuge, Reinsitzen, reingucken... alles kein Problem. Aber die Fahrten dort sind halt kurz und die VMs nicht wirklich sinnvoll eingestellt. Das macht man besser beim Händler. Aber was sag ich... df bin ich grade mal 4 km gefahren auf der Spezi und hat mir im Vergleich am besten gefallen -> es war klar, dass es ein df werden muss. War allerdings schon 2,5 Jahre her, als es noch kein A7 gab :).

Ich bin auf jeden Fall wieder dabei. zu 99% wieder auf eigener Achse :)

Gruß
Hans
 

Frank H.

gewerblich
Beiträge
100
Ort
Rostock
Liegerad
Sonstiges
Der Zulass wird geöffnet, alle, die die Papiere ausgefüllt haben stürmen auf den Parcours und krallen sich das Rad, das sie interessiert. Wenn man zu langsam ist, schaut man in die Röhre. Mir ist das mal so gegangen, dass 3 Zulassrunden immer der gleiche Knabe auf das Trike gesprungen ist und es auch für die komplette Phase nicht hergegeben hat - kein anderer hatte eine Chance gehabt, das Rad zu testen, weil er einfach nur fahren wollte.

Alternativ musst Du Dich mit Herstellern kurzschliessen und so eventuell eine Probefahrt ausmachen. Wölfe kann man z.B. NICHT auf dem Parcour testen, sondern nur direkt beim Hersteller.

Der Termin ist immer das letzte Wochenende im April, das kann man also auch ohne Angabe auf der Webseite ermitteln.
Die Wölfe sind am Freitag, den 29.11.2019 ab ca. 11.00 Uhr bei mir in Rostock. Herzlich wilkommen!
 

Frank H.

gewerblich
Beiträge
100
Ort
Rostock
Liegerad
Sonstiges
Nicht auf der Internettseite aber vielleicht auf Gesichtsbuch. Da kann ich aber nix zu sagen, bin da nicht.
 
Beiträge
84
Ort
Bremerhaven
Der Zulass wird geöffnet, alle, die die Papiere ausgefüllt haben stürmen auf den Parcours und krallen sich das Rad, das sie interessiert. Wenn man zu langsam ist, schaut man in die Röhre.
Vielen Dank für diese Information. Dann stecke ich das ursprünglich für die Spezi geplante Geld lieber in meinen VM-Spartopf, schau mir wieder den zu erwartenden guten Messebericht von velo-ads an und fahre zum VM- und Trike-Testen lieber mal separat zu dem einen oder anderen Händler.
 
Beiträge
4.350
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Die Spezi lass ich mir auch beim meinem dritten Mal nicht entgegen. Der Input ist doch auch außerhalb der Hallen hoch umd befriedigend. Und wer gar kein
Fahrzeug im Parcours bekommt, ist nicht auf Zack ;)
Wenn Du Mitglied im Hpv wirst, kannst Du im Ruderhaus günstig übernachten. Dann kommst Du mit Eintritt und essen auf € 50 - 100,- für das ganze Wochenende, incl. Anteil an einer Mitfahrgelegenheit. Frag ,al bei den LieBres oder der Oldenburger Liegeradgruppe an.
Du lernst außerdem so viele Leute kennen (Kommunikativität vorausgesetzt :p )
Gruß Krischan
 
Beiträge
6.003
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
@Windfisch Ganz so schlimm ist das auch nicht, üblicherweise will ja jeder ein paar unterschiedliche Modelle testen, insofern sollten die Räder auch immer wieder frei und weitergegeben werden. Dass ich damals so einen ignoranten "ich krall mir das und fahre so lange es geht" erwischt habe, ist sicherlich die Ausnahme.

Apropos: auf dem Parcour kannst Du sowieso nur Trikes und Liegeräder testen. VMs testen ist schwierig, weil man da einiges einstellen muss. Wenn es passt, hast Du Glück. Im letzten Jahr sah man in der Tat einige in WAWs, Leibas und auch Alpha 7 herumfahren.
 
Beiträge
3.222
Ort
Konstanz
Velomobil
DF XL
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Trike
Velomo HiTrike GT
Trikes kann man da schon sehr gut testen, nur VMs nicht.

Und übrigens, zur Spezi fährt man nicht nur um Fahrzeuge auszuprobieren, mindestens so wichtig ist es auch, Foristen zu treffen und Gespräche über Fahrzeuge zu führen. Nirgendwo hast du so einen Pool von Fahrzeugen mit Fahrern da, ich habe schon so einige gute Tips aus Gesprächen auf der Spezi mitgenommen und viele wirklich tolle Leute kennen gelernt, das ist nicht zu vernachlässigen. Wir fahren auch seit Jahren hin um Leute zu treffen und ein bisschen zu gucken. Kaufinteresse besteht keins, aber spannend ist es immer!!

Ist außerdem immer eine schöne VM Tour zum Saisonbeginn. Nichts ist besser, als auf eigenen Rädern anzureisen, gerade auf den letzten 100 km vor Germersheim auf den Haupteinfallstrecken werden dann auch 4 VMs dann mal deutlich mehr, macht sehr viel Spaß.
 
Oben