Messe Spezi 2019: Bilder & Berichte

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von Reinhard, 27.04.2019.

  1. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Abgesehen davon, dass @Gerhard Naujok mit seiner Kritik an mangelhaften Detaillösungen höchstpreisiger Liegetrikes auf Suv-Niveau Recht hat (man denke nur an die stets sterbenden Billiglager der DF-Schwinge), driftet dieser Faden gerade erheblich ab.

    Ich war sehr glücklich über @ulibarbara s Hinweis auf den Dijker, den Erfinderwettbewerbsgewinner mit seinem linear angetriebenen Quad.
    Damit wäre ich zu gerne mal über den Platz gesaust, um einen Vergleich zum ecevelo anstellen zu können. Das Ding geht schon ab wie Luzi, sogar ohne E und ohne Diff! Wow!
    Gruß Krischan
     
    Superbär, Kulle und w_v5pl gefällt das.
  2. ulibarbara

    ulibarbara

    Beiträge:
    1.676
    Alben:
    3
    Ort:
    72531
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Noch ein paar Bilder (um die geht's hier doch, oder?):

    Spart zwei Tischbeine: Frühstückstischbrommi.
    20190428_084741a.jpg

    Monsterbrommi:
    20190428_112652a.jpg

    zum Vergleich das Original: 20190428_112644a.jpg

    noch mehr Monster:
    20190427_121739a.jpg

    Wieviel braucht Deins so auf 100 m?

    20190428_094935.jpg
     
    Cars10, nerudus, liegerast und 11 anderen gefällt das.
  3. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Wer und wann war das denn? Mein schönes Backblech... also wirklich, @alex123 ...
    Gruß Krischan
     
  4. orange

    orange

    Beiträge:
    256
    Alben:
    2
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Eigenbau
    Trike:
    Performer JC-70
    Bei ruppiger Fahrbahn braucht man keine Klingel!
     
  5. UweS

    UweS

    Beiträge:
    708
    Ort:
    Aachen
    Liegerad:
    Flux S-600 (UL)
    Hallo Gerhard,
    entschuldige bitte, dass ich nicht erwähnte, dass es sich nicht um Nachbesserung an einem neuen Liegerad handelt,
    sondern um die Wiederbelebung meines guten alten Flux S600 aus dem Jahr 2001 mit gut 40000km auf dem Tacho.
    Also mitnichten eine Minderleistung von Christian Uwe Mischner und seiner Firma Flux Fahrräder, sondern einfach
    der Zahn der Zeit, der auch an qualitativ hochwertigen Produkten nagt.

    Und ob die Lösung von Flux oder hp-Velotechnik oder die Nachrüstlösung von Ginkgo das Optimium ist, weiß ich nicht.
    Ich werde mich an der Lösung von Flux orientieren, weil ich mit Gurtband, Ösen und Kabelbinder umgehen kann.

    Übrigens, die Kettenrohre am Flux hatten sich nach der (s.o.!) Laufleistung durchgescheuert. Und die sind einfach
    Verbrauchsmaterial, wie auch Reifen, Ketten, Ritzel, Bremsgummis, Züge, etc.

    Also alles bestens!

    Liebe Grüße aus Aachen,
    UweS
     
    waddel, liegerast und Pilgrim gefällt das.
  6. Gerhard Naujok

    Gerhard Naujok

    Beiträge:
    1.376
    Alben:
    3
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Nun gut, wenn es eine Reparatur nach vielen Kilometern Nutzung war, ist die Sache in Ordnung. Ich bringe aber jetzt ein anderes Beispiel. An meinem ersten Trike, das ich vor 10 Jahren gekauft habe, war nach der ersten Fahrt auf regennasser Straße trotz vorhandener Schutzbleche vorne und hinten meine Hose, meine Jackenärmel und die Hinterseite der Rückenlehne versaut. Das hat mich veranlaßt, vorne breitere Schutzbleche und eine Vollverkleidung des Hinterrades bis zur Schwinge vorzunehmen. Danach hatte ich Ruhe vor Wasserspritzern. Leider war ich damals so Trike-infiziert, das ich versäumt habe, das Trike wegen Unbenutzbarkeit zurückzugeben. Und damit fing die Bastelei an, nach dem hier im Forum bekannten Motto, fährst Du schon oder bastelst Du noch.
     
    LiegeradPodgorica gefällt das.
  7. UweS

    UweS

    Beiträge:
    708
    Ort:
    Aachen
    Liegerad:
    Flux S-600 (UL)
    Hallo Gerhard,
    dann hatte ich wohl Glück bei der Auswahl meiner Liegen. Am Flux fehlte nur der Nabendynamo, den ich
    nachgerüstet habe und die Scheibenbremse.
    Beim Troytec fehlt hauptsächlich der Hersteller. Ein Steckschutzblech für das Hinterrad ist griffbereit.
    So, nun ein gutes Nächtle und liebe Grüße aus Aachen,
    UweS.
     
  8. Pilgrim

    Pilgrim

    Beiträge:
    219
    Ort:
    Halstenbek
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Lieber Gerhard,
    ...hast Du den keinen Spaß mehr am Liegeradfahren.(n)...zu viel Bedenken!!!

    Ahoi,

    Dirk
     
  9. starchaser

    starchaser

    Beiträge:
    191
    Ort:
    Waiblingen (15 km NO von Stuttgart)
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Ich wünsche mir so kurz nach unserem uns mit neuen und alten Freunden der geräuscharmen Radbewegung alljährlich einenden Ereignis (kurz: Spezi) mehr Einheit und Zusammenhalt und weniger krähenungleiche Augenpiekerei.

    Jeder darf sich über den Modell- und noch mehr über den doch reichhaltigen Teilemarkt freuen, Gerhard kriegt sein Lastenheft oder auch nicht, und nun lieber wieder:

    Bilder & Berichte von der Spezi 2019!

    Cheers, der Seba
     
  10. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    987
    Alben:
    2
  11. berbr

    berbr

    Beiträge:
    3.837
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Kann laut Liste nur ein Finne oder ein Franzose sein.
     
    DilettDante gefällt das.
  12. panicmechanic

    panicmechanic

    Beiträge:
    1.353
    Alben:
    7
    Ort:
    50259
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Das muß von der Lackierung her Denez aus Frankreich sein.
     
    DilettDante gefällt das.
  13. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    3.054
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    Hallöchen, hatten wir dies Video hier schon ?
    hab ich gerade entdeckt und hier kann man auch die Funktion des NL 4-Rades mit Linearantrieb sehen, was mich am Meisten interessiert hat o_O

     
  14. Moppel1306

    Moppel1306

    Beiträge:
    206
    Alben:
    1
    Ort:
    32120 Hiddenhausen
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    @Kettcar :
    Yup, hatten wir schon ;)
    Aber jetzt habe ich es endlich auch mal zu Ende schauen können... Danke dafür (y)
     
  15. panicmechanic

    panicmechanic

    Beiträge:
    1.353
    Alben:
    7
    Ort:
    50259
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    So, jetzt habe ich nochmal drüben nachgeblättert: das ist der Kamera- und Lichtsockel von Denez für das QV
    [​IMG]
    Und das Ding hatte er vorher auf dem WAW
    [​IMG]
    Eine Vorstellung gab es dazu wohl nicht, nur die Info, daß das Teil in eine 6mm Bohrung gesteckt und von innen mit einer Flügelmutter angeschraubt ist.
     
  16. Manfred Agne

    Manfred Agne

    Beiträge:
    160
    Alben:
    1
    Ort:
    85521 Ottobrunn
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Vielleicht habe ich ja das Foto gemacht, dass du suchst?
     
    Ralf87, flachlaender, Kulle und 6 anderen gefällt das.
  17. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    987
    Alben:
    2
    Genau, das ist der chice Halter, der Kollege aus F ist dieser Form irgendwie verfallen, im Nachbarforum finden sich ähnliche Halter aus seiner Hand für diverse Zwecke.
    Vllt. weiß @Gear7Lover ja, um welches Cam-Modell es sich handelt...
     
  18. Felix

    Felix

    Beiträge:
    13.645
    Alben:
    1
    Ort:
    Bundesstadt
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Der Sinn dieser Konstruktion ist mir nicht klar. Aber trotzdem ein interessantes Teil!
     
  19. TimB

    TimB

    Beiträge:
    8.456
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Der Motor muß dem Motor helfen, das Trumm die Berge hochzuschieben. :)
    Ist halt Maximalkonfiguration einer modularen Gepäcklösung, aus einem Pedelec einen fahrenden Hausstand zu machen.
    Insofern durchaus alltagstauglich für diesen Alltag.

    Gruß,

    Tim
     
    StaubigesWiesel und Marc gefällt das.
  20. Felix

    Felix

    Beiträge:
    13.645
    Alben:
    1
    Ort:
    Bundesstadt
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    JKL gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden