Spezi 2015 - Bilder & Berichte [Sammelthread]

Beiträge
2.867
Ich fand die Haube aus Finland und das stoffbespannte VM aus Schweden besonders interessant, beides schöne Ansätze für das "alltagstaugliche" Velomobil, im Gegensatz zu zahlreichen anderen Gefährten in denen aufgrund ihrer Abmessungen man eher das Gefühl haben muß einen Bus durch die Gegend zu kutschieren.

Aufgefallen ist mir, daß an vielen teuren Liegerädern billige Lampen ( Lyt ) verbaut waren.

Elektroantrieb scheint aktuell das Modethema schlechthin zu sein, was zwar nicht verwundert aber als Außenstehender konnte man fast den Eindruck gewinnen daß Fahrräder ohne Elektrontrieb bald nur noch ein Nischenprodukt darstellen.

Offen gesagt muß man sich angesichts von Produkten und Klientel nicht wundern wenn Spezialradfahrer von der übrigen Bevölkerung oft als schrullige Gestalten wahrgenommen werden; Da waren schon einige sehr außergewöhnliche Menschen und Maschinen dabei, irgendwie war mir ein geparktes und liebevoll verbeultes Alleweder dabei besonders symphatisch.
 
Beiträge
1.654
Naja, ich bin vorm Haupteingang gefragt worden, wo man den diesen Stand mit den Elektrofahrrädern finden könne....(n)
 
Beiträge
3.438
Das stolpert ja über jedes Körnchen, das sich zufällig im Weg befindet.

Und optisch auch nicht mein Fall. Nö! :mad:
 
Beiträge
47
Und natürlich die Armada von Velomobilen waren klasse! Man hätte fast meinen können, die Hälfte aller ausgelieferten DF waren vor Ort :-D
Ärgerlich, genau neben dem lila Strada stand das gepimpte DF von Daniel mit den Hosen und Schwanzverlängerung, und ich habe vergessen ein Foto zu machen...

IMG_1540.JPG
 
Beiträge
3.438
Dafür ist es wohl auch nicht gemacht (für lange und für Spaß). Für Eilige, die im NOTFALL jederzeit ein Rad brauchen - zur NOT geeignet.
Aber zu denen gehöre ich Gott sei Dank nicht ...

Doch, stylisch ist es, da hast du allerdings Recht!!!

Minikettwiesel
 
G

guidolenz123

Also ich fand das ganz lustig. Zwar kein Liegerad, aber stylisch wars trotzdem:)


!Anhang anzeigen 82738
Ich hatte so was (obs der gleiche Hersteller war weiß ich nicht) ..
.Qualität ? Fehlanzeige,
Fahrbarkeit ? Fehlanzeige,
Reparaturfreudigkeit ? Fehlanzeige,
Bremsen ? so gut wie Fehlanzeige.
Selbst das Reifenaufpumpen führte in 50% der Fälle konstruktionsbedingt zu Ventilabriss und die kleinen Reifen selbst aufzuziehen ist schier unmöglich und die allermeisten Fahrradwerkstätten verweigern die Arbeit.
Schaut lustig aus, aber taugt nur für die Vitrine.
 
Beiträge
5.200
Was ich merkwürdig fand, war die Tatsache das Harry mit dem Mango keinen Stand in der Halle hatte, sondern nur drausen etwas abseits mit einem anderen Mangofahrer stand. Das hatte aber den Vorteil mir mal selbige Velomobile genauer anzusehen und auch die eine oder andere Frage an Harry direkt zu stellen
 
Beiträge
522
Und natürlich die Armada von Velomobilen waren klasse! Man hätte fast meinen können, die Hälfte aller ausgelieferten DF waren vor Ort :-D
Ärgerlich, genau neben dem lila Strada stand das gepimpte DF von Daniel mit den Hosen und Schwanzverlängerung, und ich habe vergessen ein Foto zu machen...

Anhang anzeigen 82741

Mein Strada ist weinrot, nicht lila! WEINROT! RAL 3005!! Auf gar keinen Fall lila :eek: ...

Achso, und neben den ganzen DFs hat es sich ziemlich alt gefühlt, das arme Ding.
 
Beiträge
1.654
Mein Strada ist weinrot, nicht lila! WEINROT! RAL 3005!! Auf gar keinen Fall lila :eek: ...

Achso, und neben den ganzen DFs hat es sich ziemlich alt gefühlt, das arme Ding.
Ich habe hinter Deinem Strada wohl ne halbe Std. den Hund bewacht. Dein Strada hatte deutlich mehr Aufmerksamkeit bekommen, als das weisse DF daneben. Am wenigsten wurde Daniels mausgraues DF beachtet, trotz "Pausbacken und Entenschwanz". Die Farbe macht wohl viel aus.
 
Oben Unten