Skandinavientour - Vorbereitung und Bericht

Beiträge
1.017
Ort
22941 Bargteheide
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Toxy-ZR
Trike
Windcheetah ClubSport
Die Strecke von Bargteheide nach Glückstadt kenne ich sehr gut und die von Bargteheide nach Kiel bin ich auch schon gefahren. Aber von Glückstadt direkt nach Kiel noch nie. Da kann ich leider auch nur BRouter empfehlen.

Gruß Uwe
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

hoffe mal, das mein Fahrrad rechtzeitig fertig wird. Grund: Heute morgen einen Riss entdeckt, wo es nicht gut ist, einen Riss zu haben. War dann heute noch beim Händler und er sagt, er versucht zu schweißen oder die Schwinge als Ersatz zu bekommen. Hoffe mal, dass das mit der Reparatur klappt, bevor mein Urlaub beginnt.

Glücklicherweise habe ich das heute gesehen und ein paar Wochen später wäre dann vielleicht schon zu spät gewesenen...
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

heute mein Fahrrad zurück bekommen und es wurde Geschweißt. Positiv, es konnte repariert werden, Negativ: Bei ein weiteren Riss sieht es schlecht aus, weil es dann wahrscheinlich keine Ersatzteile geben wird. Gut Challange gibt es auch nicht mehr. Außerdem wurde mir gesagt, das ich auf mögliche Rissbildung achten soll. Hoffe mal, das es nicht dazu kommt, sonnst habe ich ein Problem. Weiß nicht, wie man dann jemanden in Schweden finden soll, der das kann.

Hier noch ein Paar Bilder dazu:

IMG_20190611_203118.jpg
IMG_20190611_203205.jpg
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.443
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Oh, oh. Ein Verstärkungsblech wäre wohl sinnvoll gewesen..

Der Riss ist unten, richtig? Der Bildausschnitt ist etwas kompakt geraten. Aluminium? Sieht zumindest danach aus.
Wenn es keine 7000ender Legierung ist, ist das Alu neben der Schweißnaht nun weich und härtet auch nicht kalt aus.

Viele Grüße
Wolf
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

Oh, oh. Ein Verstärkungsblech wäre wohl sinnvoll gewesen..
Kann ich gerade nicht so richtig beurteilen. Ich werde mich wohl so langsam auf der Suche nach einen neuen Rad begeben müssen.

Der Riss ist unten, richtig? Der Bildausschnitt ist etwas kompakt geraten. Aluminium? Sieht zumindest danach aus.
Wenn es keine 7000ender Legierung ist, ist das Alu neben der Schweißnaht nun weich und härtet auch nicht kalt aus.
Ja, es ist Aluminium. Welche Legierung das ist, kann ich dir nicht sagen. Ich kann gerade nur hoffen, das es mein Urlaub überlebt.

Ja, der Riss ist unten. Und das ist die Hinterradschwinge. Die Strebe, die du dort siehst (und wo der Riss drin ist) führt direkt zum Hinterrad. Es soll sogar auf der anderen Seite der Riss vorhanden sein, habe da aber noch nicht nachgeschaut.
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

ich hoffe mal, das mir einer weiterhelfen kann: Auf der Seite https://prepaid-data-sim-card.fandom.com/wiki/Sweden habe ich gesehen, das man anscheinend bei den Providern: Telenor und Comviq (Tele2) EU Roaming anbieten ohne sich Registrieren zu müssen bzw. kein Aufenthaltsort in Schweden zu haben.

Jetzt die Frage dazu: Stimmt das noch? Dann würde ich mir so eine SIM Karte in Schweden besorgen. @dendrocopos vielleicht weißt du ja was dazu?
 
Beiträge
993
Ort
Uppsala
Velomobil
Quest XS Carbon
Liegerad
HP Speedmachine
Ich fürchte, du fragst einen Steinzeitmenschen, was mobiles Internet angeht. Aber ein Versuch der Klärung:
Wenn du in Schweden Internet brauchst und hier ein Prepaid-Karte kaufen willst, wozu dann EU-Roaming. Dann bist du ja im Inland (da SIM-Karte hier gekauft). Wenn es um Telefonieren geht, weil du nach D anrufen willst, dann wären die Auslandspreise relevant.
Soweit ich weiss, kann man eine Prepaid-SIM-Karte (mit oder ohne Internet) ohne Registrierung kaufen, kann dann aber keine Dienste benutzen, die Registrierung erfordern: mit SIM-Karte im Bus bezahlen, Swish zum bargeldlos bezahlen etc.
Bei Telia steht, dass man EU-Roaming nur nach Registrierung hat, aber das brauchst du ja nicht, wenn die Karte nur für den Urlaub ist (und du in S bleibst).
 
Beiträge
222
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
Optima Baron
Also ich habe mit meiner Simkarte von Aldi einfach telefoniert und das Internet genutzt. Solange man eine Flatrate hat, bezahlt man keinen Cent mehr im EU-Ausland, als in Deutschland. Das müsste eigentlich seit 2 Jahren oder so EU-Gesetz sein und von daher auf alle Telfonanbieter zutreffen.
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

Ich fürchte, du fragst einen Steinzeitmenschen, was mobiles Internet angeht. Aber ein Versuch der Klärung:
Wenn du in Schweden Internet brauchst und hier ein Prepaid-Karte kaufen willst, wozu dann EU-Roaming. Dann bist du ja im Inland (da SIM-Karte hier gekauft). Wenn es um Telefonieren geht, weil du nach D anrufen willst, dann wären die Auslandspreise relevant.
Soweit ich weiss, kann man eine Prepaid-SIM-Karte (mit oder ohne Internet) ohne Registrierung kaufen, kann dann aber keine Dienste benutzen, die Registrierung erfordern: mit SIM-Karte im Bus bezahlen, Swish zum bargeldlos bezahlen etc.
Bei Telia steht, dass man EU-Roaming nur nach Registrierung hat, aber das brauchst du ja nicht, wenn die Karte nur für den Urlaub ist (und du in S bleibst).
Ich habe da mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt: Ich werde nach Norden fahren. Daher, wenn ich es schaffe, was ich hoffe, werde ich durch Finnland und Norwegen kommen. Daher bin ich schon darauf angewiesen. Deswegen auch die Frage.

Also ich habe mit meiner Simkarte von Aldi einfach telefoniert und das Internet genutzt. Solange man eine Flatrate hat, bezahlt man keinen Cent mehr im EU-Ausland, als in Deutschland. Das müsste eigentlich seit 2 Jahren oder so EU-Gesetz sein und von daher auf alle Telfonanbieter zutreffen.
Ich bin noch bei Fonic. Leider habe ich bis heute nicht rausgefunden, ob die überhaupt EU-Roaming machen noch was man dafür erfüllen muss. Vielleicht steht das irgendwo in den AGBs drin. Das Problem hatte ich letztes Jahr. Da ging das nicht. Deswegen musste ich mir eine SIM Karte in Schweden besorgen um wieder Internet zu haben. Da man sich bei Telia/Halebop registrieren muss und dafür eine Adresse in Schweden benötige, wollte ich mich jetzt schon mal etwas kundig machen um den richtigen Provider zu finden.
 
Beiträge
1.651
Ort
Porta Westfalica
Velomobil
Versatile
Liegerad
M5 Shock Proof
Trike
HP Scorpion fx
2 Klicks.
Kann ich freenet FUNK im Ausland nutzen?
Nein, aktuell gibt es kein Roaming. Du kannst Deinen freenet FUNK Tarif ausschließlich in Deutschland nutzen. Aber wir arbeiten an einer Lösung fürs Ausland!
Dann musst du halt wechseln.
 
Beiträge
2.128
Ort
Nordseeküste
Liegerad
Toxy-LT
Ich hatte mal ne Comviq Karte. Der Nachteil war, dass man auch bei denen mindestens 1x jährlich Guthaben aufladen muss. Als meine Überweisung auf mein schwedisches Konto mal etwas länger dauerte (kommt leider häufiger vor, als man bei EU Geldverkehr annehmen sollte), konnte Conviq nicht abbuchen und meine Simkarte wurde abgeschaltet.

Gruß
Geli
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo @Langhals

Danke schon mal. So lange ich die Karte von Deutschland aus laden kann, ist mir das auch egal und EU Roaming funktioniert ohne sich registrieren zu müssen. Dann kann ich dann vor meinem nächsten Urlaub in Schweden diesen Punkt abhaken.
 
Beiträge
760
Ort
Herne
Liegerad
Challenge Fujin
Hallo,

das mit den defekten hört gerade nicht auf. Heute in idre angekommen und erst mal der Reifen beschädigt. Ich hoffe, jemand kann den Defekt Einschätzen.
IMG_20190615_145234.jpg IMG_20190615_145241.jpg IMG_20190615_145306.jpg

Die ersten beiden Bilder sind von Vorderrad, das letzte von Hinterrad.

Ich konnte auch nur sehen, dass das Gummi abgerieben worden ist. Weitere Teile habe ich nicht gesehen.
 

Ich

Beiträge
2.375
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Nazca Fuego
Solange die nicht beulen, kannst Du ja noch weiterfahren. Ich würd aber im nächsten Radladen neue Reifen kaufen.
Wenn sich ne Beule bildet, dann kann es sein, dass der Reifen irgendwann platzt. Ist mir mal passiert und ich mich dann hingelegt. Da hatte ich aber schon ziemlich lange so ein Plattenwegfahrgefühl. Hab mir dann aus einer Plastikflasche was rausgeschnitten und in den Reifen über das Loch gelegt, neuer Schlauch rein und langsam zum nächsten Radladen.
 
Oben