Shutter Precision Nabendynamo für Scorpion?

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von dbuebersee, 07.01.2019.

  1. dbuebersee

    dbuebersee

    Beiträge:
    140
    Alben:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1 S
    Trike:
    HP Scorpion
    Hallo zusammen,
    An meinem Scorpion ist momentan nur Akkubeleuchtung. Für ein Alltagsrad habe ich allerdings Nabendynamobeleuchtung sehr zu schätzen gelernt. Jetzt gibt es out of the box meines Wissens nach nur den SON in einer Ausführung für den Scorpion. Das würde aber eine Investition bedeuten, die weit über eines Viertels des Kaufpreises bedeutet (in meinem Gebrauchtkauf-Fall). Eben sah ich, dass @Murksl für sein Catrike Road eine Lösung für einen Shutter-Precision-Dynamo gebaut hat. Gibt es ähnliche Lösungen bzw. Anpassungen für das Scorpion?
     
  2. kreisradler

    kreisradler

    Beiträge:
    46
    Gibt's dazu mehr info? ES interessiert sicher mehrere Scorpioniken.

    Letztes Jahr habe ich mich bei HPVelotechnik nach dem Einbau eines (vorhandenen) SturmeyArcher Nabendynamos mit einseitiger Aufhängung erkundigt.
    Der Mitarbeiter war sehr freundlich und fraglos kompetent, und gar nicht der Ansicht 'Es gibt nur HPVelo!' ; am Schluß blieb dann aber doch nur ein Eigenbau als realistische Möglichkeit.

    Die Diskussion um Hinterrad-Nabendynamos ist wohl wieder eingeschlafen?
     
  3. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.034
    Alben:
    4
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Guckst du HIER
    Vor ca. 1.5 Jahren hatte ein englischer Shop seine Restbestände der Shimano Hinterraddynamos FH-C810 bei e-bay für 25,- EUR verramscht. Ich hatte das Glück, zwei zu ergattern. Einer läuft bei meiner Frau im Gekko. Einer liegt im Regal für den Fall, daß ich mir mal ein Trike zulegen sollte :D.
     
  4. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    826
    Alben:
    4
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Moin moin!
    Das ist sehr zu bedauern. Dies hängt aber möglicherweise damit zusammen, daß viele, vielleicht sogar die meisten Triker mit der Nachrüstung eines eAssistenzantriebs ins Hinterrad liebäugeln.
    So jedenfalls meine Wahrnehmung in den letzten Monaten. Nicht forumöffentlich, sondern "draußen". Und zwar im überwiegend platten Münster&Münsterland...
    Bis denne,
    HeinzH.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2019
  5. dbuebersee

    dbuebersee

    Beiträge:
    140
    Alben:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1 S
    Trike:
    HP Scorpion
    ...bzw. Dual Drive an nicht ganz taufrischen aber weit verbreiteten Rädern weit verbreitet sein dürfte. Da würde ich auch nicht gerne drauf verzichten wollen.
     
  6. kreisradler

    kreisradler

    Beiträge:
    46
    Danke! Wenn man die google- statt der Forumsuche verwendet, findet man es auch.

    Hat denn noch jemand Interesse an dem Konzept 'am Hinterbau separat montierter Dynamo, der über Riemen, Kette oder Zahnrad von der Hinterradnabe angetrieben wird' ?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden