Shutter Precision Nabendynamo für Scorpion?

Beiträge
277
Ort
Friedrichshafen
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
HP Scorpion
Hallo zusammen,
An meinem Scorpion ist momentan nur Akkubeleuchtung. Für ein Alltagsrad habe ich allerdings Nabendynamobeleuchtung sehr zu schätzen gelernt. Jetzt gibt es out of the box meines Wissens nach nur den SON in einer Ausführung für den Scorpion. Das würde aber eine Investition bedeuten, die weit über eines Viertels des Kaufpreises bedeutet (in meinem Gebrauchtkauf-Fall). Eben sah ich, dass @Murksl für sein Catrike Road eine Lösung für einen Shutter-Precision-Dynamo gebaut hat. Gibt es ähnliche Lösungen bzw. Anpassungen für das Scorpion?
 
K

kreisradler

Catrike Road eine Lösung für einen Shutter-Precision-Dynamo
Gibt's dazu mehr info? ES interessiert sicher mehrere Scorpioniken.

Letztes Jahr habe ich mich bei HPVelotechnik nach dem Einbau eines (vorhandenen) SturmeyArcher Nabendynamos mit einseitiger Aufhängung erkundigt.
Der Mitarbeiter war sehr freundlich und fraglos kompetent, und gar nicht der Ansicht 'Es gibt nur HPVelo!' ; am Schluß blieb dann aber doch nur ein Eigenbau als realistische Möglichkeit.

Die Diskussion um Hinterrad-Nabendynamos ist wohl wieder eingeschlafen?
 
Beiträge
3.645
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
Beiträge
1.028
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Moin moin!
(…..) Die Diskussion um Hinterrad-Nabendynamos ist wohl wieder eingeschlafen?
Das ist sehr zu bedauern. Dies hängt aber möglicherweise damit zusammen, daß viele, vielleicht sogar die meisten Triker mit der Nachrüstung eines eAssistenzantriebs ins Hinterrad liebäugeln.
So jedenfalls meine Wahrnehmung in den letzten Monaten. Nicht forumöffentlich, sondern "draußen". Und zwar im überwiegend platten Münster&Münsterland...
Bis denne,
HeinzH.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kreisradler

Danke! Wenn man die google- statt der Forumsuche verwendet, findet man es auch.

Hat denn noch jemand Interesse an dem Konzept 'am Hinterbau separat montierter Dynamo, der über Riemen, Kette oder Zahnrad von der Hinterradnabe angetrieben wird' ?
 
Beiträge
309
Liegerad
Optima Baron
Hinterradnabedynamo wäre toll. Den Son am Scorpion Vorderrad nervt mich gewaltig. Ich dachte es gibt sowas gar nicht!
 
Beiträge
309
Liegerad
Optima Baron
Ich habe von Cordes angespeizt bekommen. Bei Kurven macht es komische Geräusche als würde etwas reiben. Ich habe versucht die Nabenschraube zu lockern, hat aber nicht viel genutzt. Soll ich auf Distanz reklamieren oder einen Fachhändler gucken lassen?
 
Beiträge
1.028
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Moin moin,
solche Geräusche....
(.....) Bei Kurven macht es komische Geräusche als würde etwas reiben. (…..)
....hatte ich am Gekko auch mal. Aus der Stadt zurück wieder zuhause angekommen schaute ich genauer nach und stellte fest, daß jemand die Schraube ein ganzes Stück herausgedreht hatte.
Bis denne,
HeinzH.
 
Beiträge
1.628
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Optima Baron
Trike
HP Scorpion fs
den Shutter Precision gibt es mittlerweile in der HP Ersatzteilliste 2019
Es gibt keinen SP-Dynamo für die einseitige Aufhängung am Scorpion und anderen HP-Dreirädern im Verkauf. Bisher steht dafür nur der SON xs-m zur Verfügung.

Es gibt aber sehr wohl einen SP-Dynamo für Einspurer in der Preisliste, also der ganz normale Nabendynamo von SP (oder besser: eine Version des ganz normalen Nabendynamos von SP). Der geht aber logischerweise nicht für Trikes.
 
Beiträge
6.898
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Wie sehen denn die HP-Naben innen aus?
Oder etwas direkter gefragt: Wo gäbe es Risiken, wenn man z.B. eine 15mm-Stahlachse so weit abdreht, dass sie in die Aufnahme passt, und einen Dynamo für 15mm-Steckachse darauf festklemmt?
 
Beiträge
1.028
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Moin moin,
eine Stahlachse, die man einfach so abdrehen kann, hat möglicherweise nicht die für eine einseitige Lagerung erforderliche Festigkeit. Vielleicht lässt sich mit Wärmebehandlung etwas machen, etwa "weichglühen-abdrehen-polieren-Härten/Oberflächenhärten".
Gibt es hier im Forum Spezialisten, die sich damit näher auskennen?

[DOUBLEPOST=1548835697][/DOUBLEPOST]
(.....) Die Diskussion um Hinterrad-Nabendynamos ist wohl wieder eingeschlafen?
Nicht ganz:
Hinterrad-Nabendynamo Shimano FH-C810 DI2 angeboten...
Gruß aus Münster,
HeinzH.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.028
Ort
48153 Münster
Liegerad
Optima Stinger
Trike
HP Gekko
Betreffs des SP-Dynamos ist noch zu bedenken, daß im Falle eines Defektes der gesamte Dynamo, also mit Achse, getauscht wird, wie ich in diesem Thread im Reiseradlerforum las...
Man sollte also für den Fall der Fälle die originale Achse aufbewahren und gegebenenfalls einbauen.
Bis denne,
HeinzH.
 
Beiträge
6.898
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Man sollte also für den Fall der Fälle die originale Achse aufbewahren und gegebenenfalls einbauen.
Deswegen ja die Idee, einen Dynamo für Steckachsen zu nehmen, die haben eine Hohlachse mit 15mm Innendurchmesser, mit der man sie auf einer 15mm dicken Achse festklemmen könnte, ganz ohne Änderungen am Dynamo selber. Das hat @Murksl am Catrike gemacht, welches vorher 20mm-Hohlachsen aus Alu hatte.
Velomobile fahren mit 12mm-Achsen herum. Aber der Durchmesser ist nicht alles, und ich kann die Abstände und Hebelverhältnisse nicht vergleichen.
 
Oben