Sehr positive Service-Erfahrungen

Beiträge
1.649
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Da ich in der letzten Zeit mehrmals sehr positiv vom Kundendienst insbesondere deutscher Firmen überrascht wurde, möchte ich hier meine Erfahrungen zum Besten geben:
1. Abus: vor langer, langer Zeit bekam ich hier im Forum einen gut gebrauchten TEXKF Mini Halter geschenkt. Der schlief in der Schublade vor sich hin, bis er gebraucht wurde. Nun konnte ich das dazugehörige Band nur mit sehr hohem Kraftaufwand ein paar mm bewegen, bevor dann nichts mehr ging. Eine email an Abus geschickt, prompt wurde mir geantwortet, dass ein höherer Kraftaufwand durchaus normal sei: den Innensechskant im Schraubstock eingespannt und den Halter verdreht, da ist die Spindel dann leider gerissen. Habe das Abus gemailt incl. Foto, aber auch erwähnt, dass der Halter schon ein gewisses Alter hat. Dann kam erst 'mal gar keine Reaktion und plötzlich lag im Milchkästchen ein UPS Päckchen mit einem neuen Halter, gratis.

2. Rohloff: eine Frage per email gestellt, nach spätestens 2h erfolgt ein Anruf durch einen Techniker oder Frau Rohloff, einfach Super!

3. Bacchetta: auf Anfragen wurde unter Berücksichtigung der Zeitverschiebung immer sofort reagiert (die Doku ist ja leider nicht so umfassend wie bei Rohloff beispielsweise). Auch wenn ich nicht Original Zubehör (habe einen Racktime Gepäckträger verbaut) verwende.

4. SKS: hatte eine Frage zu den bluemels Schutzblechen: ein Mal zur Breite der Schiebebrücke (es gibt nur universelle Schiebebrücken) und dann zur Befestigung: die breiten 60mm Schutzbleche haben eine Aussparung für den Kettenkasten und eine Lasche (nicht optimal für's Liegevelo): immer prompt und ausführlich geantwortet.

5. Racktime/Tubus: auch immer prompte und sachverständige Antworten, bei der Suche nach Befestigungselementen wurden sogar links zu den Versendern mitgeschickt.
 

Anhänge

Beiträge
330
Ort
Oberbayern
Velomobil
Orca
Liegerad
Flux S-900
Trike
HP Scorpion fs 26
zu 2. Rohloff: Vollste Zustimmung!! Der kundenfreundliche Service bei der Firma Rohloff ist der alsolute Hammer (AAA+++)!!!
 
Beiträge
186
Ort
Köln
Liegerad
Flux S-800
Trike
ICE Adventure
ICE
Am Montag wegen einen Rahmenbruch zum Händler, noch am Montag die Bestätigung von ICE bekommen, dass der neue Rahmen per UPS auf dem Weg ist. Dieser war dann am Donnerstag da, und wurde eingebaut. Freitag konnte ich das Trike wieder abholen (ok, ich konnte erst am Samstag). Volle Kostenübernahme (war auch noch Garantie auf dem Rahmen).
 
Beiträge
3.220
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
ICE Trikes hat mir schon drei mal kostenfrei einen gebrochenen Hinterradrahmen* ersetzt!
Für einen neuen Frontrahmen (meinen hatte ich geknickt, als ich frontal gegen ein Verkehrsschild gefahren bin) wurde mir 33% Rabatt gewährt.
Trotzdem ICE ganz sicher weis, das ich meine ICE Trikes entweder gebraucht gekauft hatte, oder aus Rahmenteilen selbst aufgebaut habe.

Der Kundenservice von Icletta (ICE Trikes DE/EU-Importeur) ist übrigens ebenso gut! Kirk reißt sich bei Bedarf ein Bein aus, um schnellstmöglich zu helfen.

*der erste gefederte 20" Rahmen nach fast 4.000km, der zweite** nach fast 3.000km (die Rahmenteile sind inzwischen verstärkt!), der dritte ungefederte 26" Rahmen nach knapp 20.000km (fehlerhafte Schweißnaht***)
**beim zweiten fragte Neil Selwood per Email (sinngemäß): "Was machst du mit meinen Rahmen!? Müssen wir die vielleicht neu designen? Bisher (bei damals 1.500 verkauften Trikes) haben wir eine Fehlerquote von unter 1%."
Hab dann darüber nachgedacht wie der Bruch an der selben Schweißnaht wie beim ersten Rahmen zustande gekommen sein könnte (regelmässig hart genommene Kurve mit hochstehenden Gehwegplatten kurz vor dem Haus, also eindeutig meine Schuld!).
Antwort von Neil: "Ok, kann ich verstehen. Der neue Rahmen geht morgen per UPS raus."
***Bilder geschickt, Antwort von ICE: "SO sollen unsere Schweißnähte nicht aussehen! Danke für die Bilder, ich leite sie an unseren Schweißbetrieb weiter. Den Rahmen ersetzen wir auf Kulanz. Der neue Rahmen geht morgen per UPS raus."
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben