erledigt Scorpion FX 20 Baujahr 2008

Beiträge
17
Ort
Bonn
Trike
HP Scorpion fx
Hallo Allerseits,

zum Verkauf steht hier mein HP Velotechnik Scorpion FX (Hinterradfederung, faltbar, 20 Zoll) in der Farbe schwarzblau. Ich habe das Rad am 22.03.2015 hier über das Forum vom Erstbesitzer gekauft. Ein Kaufvertrag mit dem Vorbesitzer ist ebenso vorhanden wie die originale Rechnung vom 01.04.2008 von der Firma Lowrider in Frechen. Ich gehe davon aus, dass dies auch das Baujahr ist. Das Rad hat seinerzeit 4108 Euro gekostet. Ich verkaufe es, weil ich mir im November 2018 ein Scorpion FS26 zugelegt habe. Seitdem stand das FX als Reserve in einer Tiefgarage, kam aber nie zum Einsatz. Eingestellt ist es aktuell auf meine Größe (183 cm).

Zur Ausstattung (soweit nichts Anderes erwähnt wird, noch Original vom Erstkauf):
  • Schaltung: Shimano XT 27 Gänge mit Lenkerendschalthebeln, Züge erneuert Februar 2018
  • Bremsen: Hydraulische Scheibenbremsen Shimano LX (als Ersatz für die ursprünglich verbauten Magura, eine ersetzt Mai 2017, die andere April 2018)
  • Body-Link-Sitz mit Schaumauflage „EVA“ (Auflage neu und unbenutzt, von meinem neuen Trike „übertragen“)
  • Trinkflaschenset Moonbiker von HP Velotechnik, hinten am Sitz befestigt
  • Rückspiegel links und rechts (Mirrycle, Befestigung über Lenkerhörnchen, gleichzeitig praktische Handauflage)
  • Seat-Wings für den Sitz (von mir nachgerüstet)
  • V-Brake als Parkbremse am Hinterrad (wurde auch ersetzt, weiß aber nicht mehr wann)
  • Gepäckträger mit den optionalen Lowrider-Trägern
  • SON-Nabendynamo mit BUM-Leuchten (vorne IQ Fly senso, Toplight hinten am Gepäckträger)
  • Schutzbleche
  • Moonbiker-Wimpel von HP Velotechnik (nicht auf den Bildern)
  • Kettenleitrolle von Terracycle (vom Erstbesitzer nachgerüstet)
  • Element der Hinterradfederung Version für über 80 KG
  • Pedale: Kombipedal Shimano PD-M324 (eine Seite Plattform, eine SPD, vom Erstbesitzer nachgerüstet), keine Reflektoren.
  • Bereifung: 3-mal Marathon Plus. War (leider) aufgrund Platten-Häufigkeit irgendwann notwendig, weil mich meine tägliche Pendelstrecke an Orten vorbeiführt, wo die Leute gerne feiern und dabei die Flaschen auf dem Weg zerdeppern. Wenn der neue Eigentümer möchte, gebe ich als Alternative die ursprüngliche Bereifung mit (2 x Schwalbe Kojak vorne, einmal Marathon Supreme hinten).
  • Der Vorbesitzer hatte noch eine Airzound-Hupe montiert, die ich gerne mitgebe. Die Schelle zur Befestigung der Hupe ist noch montiert (auf den Bildern erkennbar in Rot unten am Lenker auf der linken Seite). Mir persönlich war sie zu laut, deshalb habe ich eine normale Klingel montiert, die auch dranbleibt. Ich gehe davon aus, dass die Hupe noch funktioniert, aufgrund des Alters traue ich aber der Flasche nicht mehr so richtig, daher habe ich auf einen Test verzichtet.
Erneuert wurden weiterhin die Kette (Januar 2016) sowie die Hinterradnabe mit Kranz (Februar 2018, ersetzt durch Shimano XT-Komponenten – bei der alten war der Freilauf hinüber). Alle Arbeiten sowie auch Inspektionen wurden von Fachwerkstätten durchgeführt, die Belege hierzu sind vorhanden (außer Parkbremse) und können gerne mitgenommen werden.

Die ersten Schutzbleche waren irgendwann gerissen, weshalb ich sie durch neue Originalteile ersetzt habe. Hierzu mussten in die Schutzbleche die entsprechenden Löcher für die Halterungen gebohrt werden. Leider bin ich handwerklich eher unterbegabt: die Schutzbleche halten und erfüllen ihren Zweck, optisch ist es aber (wie auf den Bildern zu sehen) nicht gerade der Hingucker. Daher gebe ich noch ein paar neue und unverbastelte originale Schutzbleche mit, die ich bei Jan Cordes gekauft habe. Vielleicht ist der neue Eigentümer ja etwas geschickter. Bei Bedarf kann ich noch den zuletzt verbauten kabellosen Tacho von Cateye mitgeben, der Halter dafür ist aber an das neue Trike gewandert.

Schäden oder Fehlfunktionen sind mit nicht bekannt. Lediglich die Lampe vorne hat eine kleine Macke, die aber so schon vom Vorbesitzer übernommen habe: Der Lampenkopf ließ sich vermutlich ursprünglich in verschiedene Positionen verstellen, wobei der Kopf dann nach entsprechender Verstellung irgendwie „einrastete“. Ich gehe davon aus, das hierfür irgendwo ein Plastikteilchen verantwortlich war, welches wohl irgendwann abgebrochen ist. Das bedeutet, dass man den Lampenkopf jetzt in der gewünschten Stellung anderweitig fixieren muss (z.B. mit Tape). Die Leuchtfunktion ist davon nicht betroffen.

Die Laufleistung für die Zeit, in der ich es genutzt habe, schätze ich sie auf rund 7000 km, die vom Vorbesitzer nach eigener Aussage rund 6500 km. Bedienungsanleitung mit Händler- und späteren Inspektionsstempeln ist vorhanden, letzte Inspektion am 30.10.2018 (also unmittelbar vor dem „einmotten“).

Standort ist Bonn, als Preis habe ich mir 1700 Euro vorgestellt (VB).

Weitere Fragen gerne hier im Forum, Kontaktaufnahme bei Kaufinteresse bitte per PN. Besichtigung und Probefahrt ist natürlich möglich, allerdings bei erheblicher Abweichung zu meiner Größe ggf. eingeschränkt, da ich die Kette nicht spontan kürzen oder verlängern kann. Nur Abholung, kein Versand.

Grüße
Harald
 

Anhänge

Beiträge
563
Ort
53721 Siegburg
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP Speedmachine
Ich habe mir das Rad heute angesehen.
Harald war sehr zuvorkommend und hat viel zu dem Rad erzählt. Das Trike ist in einem sehr guten Zustand, wie oben beschrieben. Wir haben dann noch eine Probefahrt gemacht, dabei hat sich für mich herausgestellt, dass ich doch lieber ein vollgefedertes Trike haben möchte. Erstrecht nach dem ich dann auch noch mal Haralds gutes Stück fahren durfte.
Vielen Dank an Harald für seine Mühe und viel Erfolg beim Verkauf.
 
Beiträge
17
Ort
Bonn
Trike
HP Scorpion fx
Das Trike ist verkauft und fährt demnächst mit Wolfram im Norden an der Elbe entlang. Ihm viel Spaß und gute Fahrt, der Thread kann auf erledigt gesetzt werden. Danke an die Moderation und Silke für die Vermittlung!

@Liegeflitzer: Danke für den netten Kommentar, die Probefahrt hat Spaß gemacht!

Grüße
Harald
 
Beiträge
62
Lieber Harald,

das war ganz großes Kino und ich soll dir noch ganz herzliche Grüße von Wolfram und Tina ausrichten! Ich werde das Trike in ein paar Stunden sehen, freu mich drauf. Die Begeisterung über den Zustand des Rads und des supernetten Treffens mit dir - und der Probefahrt mit 2 Trikes war jedenfalls groß.

Viele Grüße
Silke

PS: @Liegeflitzer: Danke, dass du es für uns dagelassen hast :)
 
Beiträge
17
Ort
Bonn
Trike
HP Scorpion fx
Hallo Silke,
War ein nettes Treffen, ich hoffe Wolfram und Silke haben Spaß mit dem Trike. Ich hatte den Eindruck das ihr sowas auch Freude machen würde. Bei der Probefahrt in unserer Tiefgarage hat sie auch ziemlich viel gegrinst
Wie ich gehört habe bist Du für Die Technik zuständig .
Bei Bedarf kontaktiert mich gerne, wobei ich technisch weniger talentiert bin.
Viel Spaß bei der hoffentlich baldigen gemeinsamen Ausfahrt und viele Grüße
Harald
 
Beiträge
62
Ich habe Wolfram schon gesagt, dass ein Trike natürlich zuwenig ist für 2 Personen, mal sehen, was die Zeit bringt :)

Und ja, ich bin hier die mit dem Werkzeug in der Hand und habe mich auch schon mehrfach kreuz und quer durch meinen 2006er Scorpion geschraubt. Das Faltmodell ist mir nun aber neu - wenn was ist, frage ich gerne bei dir nach!

Alles Gute bis dahin
Silke
 
Oben