Scorpion: BodyLink Sitzschale entknarzen?

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von HeinzH., 09.11.2018.

  1. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    755
    Alben:
    1
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Moin Freunde,
    meine Liebste und mein Sohn fahren je ein Scorpion der ersten Generation. Bei meinem Sohn....
    Scorpion_Greetsiel_Finn.jpg
    ….knarzt seit einigen Wochen die BodyLink Sitzschale zum Erbarmen. Ihn selbst stört dies nicht. Aber mich, ....speziell seit ich Hörgeräte an den Ohren habe:whistle:
    Das Nachziehen der Schrauben erbrachte keinerlei Besserung. Ich kann mich aber dumpf erinnern, das dieses Knarzen vor Jahren hier im Forum schon einmal Thema war. Ich glaube, damals wurde ein spezielles Spray zum Entknarzen der BodyLink Sitzschale empfohlen....? Wer weiß was?
    Gruß aus Münster,
    Gekko_PulseofEurope_2018_1.jpg
    HeinzH. vom WP-Familienteam "Die Pättkes Triker"
     
  2. jpr

    jpr

    Beiträge:
    13
    Alben:
    1
    Ort:
    München
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Das würde mich auch brennend interessieren. Ich habe viel ausprobiert, einiges führte zu Besserung, nichts zur Lösung.
    Ich hatte mich damit abgefunden, dass es wohl einfach an meinen 130 kg Systemgewicht liegt und den dadurch zwangsläufig auftretenden Dynamischen Verformungen.

    Dass dein Leichtgewicht von Sohn das gleiche Problem hat, noch dazu auf einem Rahmen ohne Faltgelenk (richtig?), lässt mich wieder Grübeln.

    Meine Diversen Maßnahmen:

    - Schrauben nachziehen

    - Faltgelenk auf Spiel prüfen und beheben

    - Sitz komplett auseinandernehmen, reinigen (Schrauben, Unterlegscheiben, Oberflächen) und Kontaktflächen neu fetten. Wieder mit Drehmoment befestigen und darauf achten, dass die BodyLink Anschraubteile richtig ausgerichtet sind. Dazu die Schrauben am Sitz leicht anziehen, den Sitz am Rahmen aufsetzen und leicht einspannen, dann erst die Schrauben am Sitz festziehen.

    - Schnellspanner gegen Gewindestange mit Muttern ersetzen (möglicher Drehmoment ist letztendlich vergleichbar), wurde wieder zurückgebaut

    - Kontaktflächen zwischen Anschraubteilen und Achse reinigen/entfetten und die Reibflächen der Schnellspanner fetten

    - Ersetzen der dicken Folie zwischen Kontaktflächen der Sitzteile durch dünneres Isolierband, um mögliche Bewegungsfreiheit einzuschränken.

    Sitz knarzt immer noch.

    Es kommt bei mir irgendwo aus der vorderen Befestigung, zwischen der vorderen und der mittleren sitzt das Faltgelenk.
    Das einzige, was den Sitz für einige dutzend Kilometer nahezu entknarzt ist das bombebfeste Anziehen der Schnellspanner. Möglicherweise sind die auch durch und müssten mal ersetzt werden.

    Beste Grüße
    Jan
     
  3. jpr

    jpr

    Beiträge:
    13
    Alben:
    1
    Ort:
    München
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Ich habe gerade nochmal darauf geachtet, ein Knarzen tritt nur noch auf beim Hineinsetzen/Aufstehen und beim Neupositionieren währen des Sitzens, sowie, wenn ich den Rahmen anhebe und absetzte. Während der Fahrt ist alles ruhig.
     
  4. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    755
    Alben:
    1
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Bei meinem Sohn knarzt es auch beim Fahren, besonders wenn er beim Anfahren oder am Berg "voll reintritt" in die Pedale...
    HeinzH.
     
  5. Klaus d.L.

    Klaus d.L.

    Beiträge:
    8.214
    Ort:
    40723 Hilden
    Liegerad:
    Ostrad Presto
    Hallo,

    ist es wirklich der Sitz? Bei mir lockert sich gerne der vordere Schnellspanner der Sitzbefestigung und dort knarzt es dann bergauf.

    https://www.velomobilforum.de/forum...ody-link-sitz-am-scorpion-fs26-was-tun.48684/

    Gruß, Klaus
     
  6. Velo68

    Velo68

    Beiträge:
    606
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Alle Reibflächen feten hat bei mir das Knarzen fast vollkomen zum verschwinden gebracht
     
    Raton gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden