Schwalbe Pro One

Beiträge
205
Moin, Moin,

habe auf der Schwalbe Seite den Schwalbe Pro One gesehen.

http://www.schwalbe.com/de/road-reader/schwalbe-pro-one.html

Diesen soll es zukünftig in 28-406 geben.

Laut Verbraucherinformation:
http://www.schwalbe.com/de/newsreader/der-neue-pro-one-die-zukunft-wird-tubeless.html

Könnte durch Wechsel von Durano mit Schlauch auf Pro One ohne Schlauch 12 W pro Rad einsparen.
(Angeblich bei ähnlicher Pannensicherheit.)

Ist der Reifens schon verfügbar ? Oder ab wann wird er verkauft ?

Gruß
Stefan
 

roland65

gewerblich
Beiträge
5.931
Hallo,

hier bei München gibt es einen Fahrer, der den durch seine Verbindungen bereits testet. Soll tatsächlich sehr gut rollen. Er ist jedenfalls begeistert. Eine echte MTB-Berg-Strecke, die er zum Testen (auch) bergauf gefahren ist, hat der Reifen klaglos und ohne Schaden weg gesteckt.

VG, Roland
 
Beiträge
12.781
Könnte durch Wechsel von Durano mit Schlauch auf Pro One ohne Schlauch 12 W pro Rad einsparen.
(Angeblich bei ähnlicher Pannensicherheit.)

aber was heißt das?
12W bei welcher Geschwindigkeit?
bei welcher Auflast?
bei welchem Reifendruck?

3x am Trike -> 36w Einsparung ? wuhuuuu - so einfach wird's wohl doch ned sein
 

Joggl

gewerblich
Beiträge
2.541
Habe ich doch schon lange gepostet. Allerdings dachte ich, dass er auch in 559 gibt. Dem ist aber nicht so. Der Preis ist stolze 69,90 €, was auch meine Vermutung war.

Muster bekommen wir in ein paar Wochen.

Für 2016/17 könnte etwas schnelleres kommen.

Ciao
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.781
Danke @Abycka

das bedeutet am Trike:
3 Räder... aber in Summe nur 90kg Auflast..
rechne ich überschlagsmässig also mit Faktor 2,1

mit besagtem Druck und 29km/h brauchen die Reifen dann ca. 26Watt Leistung

mit den Daten zum Durano würde man auf 44Watt kommen

somit also ca. 18Watt Einsparung

is ned wenig
macht den Unterschied ob ich ein Tempo 10min oder 20-30min halten kann
 

Joggl

gewerblich
Beiträge
2.541
Tubeless ist an den Flanken immer stärker. ;) In 20" dürfte er in Richtung 190gr. sein zzgl. Dichtungsmilch. Ein One wiegt mit Panaracer Schlauch um die 205-210gr.

Ciao
 
Beiträge
1.453
Was ich noch nicht verstanden habe, Schwalbe schreibt unter den Details zu MicroSkin:
Uneingeschränkte Hochdruck-Tauglichkeit.
, gibt aber für den 28-406 (und auch die 622er) einen Höchstdruck von 6,5 bar an, also 1,5 bar unter dem "herkömmlichen" One in zumindest gleicher Breite (28-622).
Ist das einfach nur der übliche aufgeblasene Marketingmund, oder werden Tubeless in Fachkreisen ausschließlich mit Schlauchreifen verglichen? Das ist nicht negativ dem neuen Produkt gegenüber gemeint, ich möchte bloß dazulernen und den Pro One besser einordnen können.
 
Beiträge
15.859
Schlauchreifen kann man doch gerade besonders hoch pumpen! Ich denke bei Tubeless fängt "Hochdruck" einfach früher an (Ich fahr Tubeles mit 0,8 bar).
 
Beiträge
15.859
Beim Velomobil fahre ich nur deshalb höhere Drücke weil es besser rollt. Wenn der Tubelessreifen mit 6,5bar ordentlich abgeht würde ich ihm 7bar geben und gut!
 
Oben