Schwalbe One in 23-406

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von Abycka, 28.04.2014.

  1. Bulli

    Bulli

    Beiträge:
    385
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Lightning Phantom
    Hallo Speyerer,

    zu mir wurde auf der Spezi am Schwalbe-Stand gesagt, dass anstatt des One der ProOne mit Schlauch gefahren werden kann. Vielleicht wäre das eine Alternative. Der One hatte doch etliche Produktionsmängel, woraufhin die Produktion für 406 eingestellt wurde.

    Grüße

    Bulli
     
  2. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.634
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Problem ist: Der Reifen ist deutlich breiter und hat doch eigentlich kein Pannenschutz mehr drin?
     
  3. Speyerer

    Speyerer

    Beiträge:
    528
    Alben:
    2
    Ort:
    67346 Speyer
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    was fährt man wenn man vom Ultremo ZX kommt. Der ProOne 28-406 hat bei mir 4 und 30 km gehalten den werde ich nicht mehr kaufen
     
  4. HFKLR

    HFKLR

    Beiträge:
    1.186
    Liegerad:
    Challenge Hurricane
    in 451:
    Durano, One, Panaracer in 23 und 28 Breite, hab sogar schon mal in den Tiefen des Netzes meine ich einen 28er breiten 451er von KENDA gesehn...
    Also soll keiner sagen in 451 gäbs keine Auswahl : )
     
  5. ArnoldM

    ArnoldM

    Beiträge:
    1.058
    Alben:
    6
    Ort:
    71116 Gärtringen
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    ZOX 26 Low light
    Trike:
    HP Scorpion
    Das ist aber nicht normal.
    Ich habe am SL den gleichen Reifen vorne rechts seit knapp 2000 km drauf und hatte einen Platten nach ca. 400 km. War mit flicken zu beheben.
    Die Tour in die Schweiz vorletztes Wochenende waren über 650 km und teilweise sogar Kieswege dabei. Kein einziges Problem.
    Ich würde dem Reifen nochmal eine Chance geben. Laufen tut er jedenfalls gut.

    Gruß
    Arnold
     
  6. HFKLR

    HFKLR

    Beiträge:
    1.186
    Liegerad:
    Challenge Hurricane
    ...und es stimmt 451 rollt besser und weniger Schlaglochsucher, Conti hat noch nie in 451 produziert und wenn dann nur breitere
    451 ist ja auch die Kinder-Rollstuhlgröße, aber die Gummimischung ist wahrscheinlich nicht so fürs auf der Straße rumheizen gebaut
    (Schwalbe hat da welche im Sortiment)
    Der Primo Comet war meine ich vor 10 oder mehr Jahren im Gerede von wegen null Pannensicherheit, einmal zu scharf angeguckt und schon hat er
    nen Platten...
    451 sind eigentlich alle schmale Rennreifen, was Sinn macht da das im Außendurchmesser in etwas dann den Riesenschlappen in 406 entspricht
    (Big Apple usw.)
    --- Beitrag zusammengeführt, 11.06.2018 ---
    Lieber Speyerer, wäre doch super, wenn dein megaleichtes Fujin SL II auf 451/622 zu pimpen wär, das würd noch mehr abgehen und vielleicht
    müsstest du beim Bahnübergang etwas weniger abbremsen...
     
  7. Speyerer

    Speyerer

    Beiträge:
    528
    Alben:
    2
    Ort:
    67346 Speyer
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Es geht hier um ein EVO-K, Auf dem Fujin ist noch ein One 23-406 mit V-Guard.
    Dachte ich auch und hab die Reifen zu Schwalbe gesendet. Denen wars egal, habe keinen Ersatz bekommen. Die Pro One habe ja auch 0 Pannenschutz mit einem Schlauch. Ein V-Guard hätte ich schon gerne da ich über Feldwege zur Arbeit fahre und da liegen immer Steinchen usw.
    Momentan habe ich die alten Duranos (Winterreifen) montiert aber da habe ich das Gefühl es ist Kaugummi im Getriebe die laufen einfach nicht so gut wie die Ultremos die es auch nicht mehr gibt.
    Vielleicht versuche ich die Contact Speed mal.
     
    Kraeuterbutter gefällt das.
  8. Spaceballs

    Spaceballs

    Beiträge:
    1.084
    Ort:
    CH-8000 Zürich
    Liegerad:
    Birk Comet
    Speyerer gefällt das.
  9. Speyerer

    Speyerer

    Beiträge:
    528
    Alben:
    2
    Ort:
    67346 Speyer
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Danke für den Tip, habe gerade 2 bestellt. mal sehen wie die rollen.
     
  10. Speyerer

    Speyerer

    Beiträge:
    528
    Alben:
    2
    Ort:
    67346 Speyer
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Momentan sind die alten Duranos wieder montiert und mal zum Test mit 9 Bar aufgepummt.
    Siehe da die rollen auch OK allerdings ist der Rundlauf echt schwach da find ich die Ultremos perfekt.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden