Schokofahrt Münster(land)-Amsterdam Ostern 2018

Beiträge
4.881
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Es gibt interessante Neuigkeiten...
Rodney von den Chocolatemakers hatte Interesse an Biorübenzucker bekundet. In Niederlande wird er nicht produziert, aber in Deutschland.
Leider schließt das relativ nahe Werk in Warburg bei Kassel, nachdem die Südzucker Ag sich an ein französisches Unternehmen verkauft hat.
Dieses Jahr ist die letzte Kampagne der Warburher Zuckerfabrik.
Ich hab bei den Niederländern den Bedarf für geradelten Zucker angefragt und erwarte mit großer Spannung eine Antwort, um Zucker vorzubestellen. Der Bioladen vor Ort ist möglicherweise bereit, ihn einzulagern.
Für die Herbstfahrt hab ich 100kg Biorübenzucker in Warburg gekauft und bringe den irgendwie mit dem Rad nach Amsterdam. Gibt es Lastenradler, die mich unterstützen wollen?
Für diesen Herbst fahre ich mit Peter getrennt hin und zuammen zurück, er am Donnerstag-Freitag mit Elektrorad, ich am Freitag in einem Stück. Samstag-Sonntag gemeinsam zügig zurück, ~25km/h angepeilt.
Wer sich anschließen will und gerne schnell fährt, ist herzlich eingeladen!
Gruß Krischan
 
  • Like
Reaktionen: Ute
Beiträge
830
Ort
26123 Oldenburg
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Rainbow Longo
Trike
Flevo Trike
Moin,
die #schokofahrt der Oldenburger im Herbst 2019 ist beendet, die SchokofahrerInnen sind wieder daheim. Es fehlt noch die letzte Meile!

Am Samstag, den 19. Oktober laden wir euch zur letzten emissionsfreien Meile ein. Um 14.00 Uhr treffen wir uns bei Hanna und mir (Adresse per PN), um dann um 14.30 Uhr als „geschlossener Verband“ die Schokolade beim Markt der Völker abzuliefern. Um 15.00 Uhr kommen wir mit der emissionsfreien Schokolade aus Amsterdam beim PFL an. Nach dem Empfang, eröffnet durch die Bürgermeisterin Frau Wolff wird zum vierten Mal der Verkauf emissionsfreier Schokolade in Oldenburg eröffnet. Im Angebot sind wieder zwei verschiedene Schokoladen. Der Preis für eine Schokoladentafel beträgt 3,90 €, davon geht eine Spende von 0,50 € für ein Rädchen für alle(s).

Wir hoffen, dass viele von euch mit dem Fahrrad kommen, um uns die letzte Meile zu begleiten. Auch um damit zu zeigen, das umweltfreundliche Mobilität ein großes Potenzial hat, vor allem regional und innerstädtisch. Wir haben eine außergewöhnliche Tour gemacht, dagegen sind viele tägliche Wege oder der Wocheneinkauf ein Leichtes. Und wenn das eigene Rad mal nicht ausreicht, kann man schon in Städten kostenfrei Lastenräder ausleihen - in Oldenburg beim „Rädchen für alle(s)“.

Die #schokofahrt hat für uns mehrere Aspekte: Es geht nicht nur um das Radfahren, den emissionsfreien Transport und nachhaltige Mobilität, sondern ebenso um ein biologisch angebautes Lebensmittel, einen fairen Handel und um einen bewussten Genuss.

Sonnige Schokogrüße von Hanna und Dieter
 
Beiträge
830
Ort
26123 Oldenburg
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Rainbow Longo
Trike
Flevo Trike
Gibt es schon einen Termin für die nächste Schokofahrt?
Der Termin nächste Termin steht noch nicht genau fest. Für eine genaue Aussage ist es auch noch zu früh. Zurzeit ist Ostersamstag (11.04.20) als Verladetag geplant und am WE 24. -26.04.20 in Verbindung mit dem ICBF 2020 in Nijmegen etwas geplant. Da ist aber ebenso das SPEZI WE. Ich denke aber, da die #schokfahrt noch ptential nach oben hat, können auch beide Möglichkeiten stattfinden und die Städte wählen sich ihren passenden Tag.
Gruß hein ein
 

Ute

Beiträge
302
Ort
59329 Wadersloh
Velomobil
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fs 26
Liebe Schokofahrer,

derzeit laufen wieder die Vorbereitungen. Ich starte mit einer Gruppe aus Gütersloh. Wir werden am 11.4.2020 in Amsterdam laden.
Unsere Tourenplanung: früher Start am 8.4. in Gütersloh, erste Übernachtung in Legden, zweite in Apeldoorn und am 10.4. Ankunft in Amsterdam. Der Rückweg ist gleich.
Gibt es noch jemanden, der mitfahren möchte?
 
Beiträge
1.924
Ort
D-48291 Telgte
Liegerad
ZOX 26 Low
Gibt es noch jemanden, der mitfahren möchte?
Ja, mir schwirrt das immer noch im Kopf rum. Ich könnte auch mit den Münsteranern fahren, habe mich da nur noch nicht weiter drum gekümmert:sleep:
Allerdings schwebt mir für den Hinweg eine inOneGo Expressfahrt vor. Beladen zurück dann entspannt an zwei Tagen mit einer Übernachtung bis MS/Telgte.
Fahrzeug: Flux mit Anhänger, als Zuladung sind ca. 20kg möglich denke ich.
Damit dann über die Serpentinen am Veluwezoom, obwohl, über Apeldoorn wäre ja 'nur' Veluwe, da ist es nicht ganz so steil:cool:
 
Beiträge
830
Ort
26123 Oldenburg
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Rainbow Longo
Trike
Flevo Trike
derzeit laufen wieder die Vorbereitungen
... bei uns ebenso.

Wir wollen uns noch einmal ein bisschen steigern und bei der 5. Oldenburger #schokofahrt noch ein paar Kilos zulegen. Die Nachfrage bei den Verkaufsstellen ist gut und es kommen inzwischen Anfragen von Verkaufsstellen an uns. Es soll aber auch schon passen, d.h. wir nehmen nicht jede Verkaufsstelle.
Gruß
hein ein
 
Beiträge
23
Ort
Bückeburg
Trike
HP Scorpion fs 26
Sowie es aussieht werde ich die Tour der Schokofahrt mit Jörg und seiner GreenMamba fahren. Darauf bietet sich genügend Platz für zusätzliche Schokolade für den Rücktransport. Wir werden dann entsprechend rechtzeitig von Oelde aus starten, umbeim Verladen in Amsterdam zu sein. Vielleicht können wir uns der Gruppe aus Gütersloh anschließen.
Gruß Andreas
 
  • Like
Reaktionen: Ute
Beiträge
577
Ort
Münster
Ich würde auch gerne mit meinem (hoffentlich bis dahin gelieferten und aufgebauten) Wolf AT1 mitkommen.

@tomacino Deine Idee mit der flotten Anreise und einer dann eher entspannten zweitägigen Rückreise nach MS gefällt mir. ;)
 
Beiträge
830
Ort
26123 Oldenburg
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Rainbow Longo
Trike
Flevo Trike
Moin,
die Planung der Unterkünfte zur #schokofahrt Ostern 2020 sind fast fertig. Wir haben ein Gruppenquatier in Amsterdam gefunden, ebenso ist das Heuhotel in Haren – Hebel fest. Bei der Unterkunft in Zwolle sind wir noch in den Verhandlungen. Damit ist die Unterkunftsfrage für alle, die mit einer einfachen Unterkunft klarkommen fast geklärt.
Auch die Liste der Teilnehmer*innen wird konkreter, mehr al 15 Fahrer*innen wollen wir nicht werden.
Unser erstes Vorbereitungstreffen wird am Dienstag, den 18. Februar stattfinden. Wir treffen uns um 19.00 Uhr bei Dynamo Schneider, Kasernenstraße 36, 26123 Oldenburg. Ich bringe Wasser, Bier und alkoholfreies Bier zum Selbstkostenpreis mit, alle weiteren Getränke habt ihr bitte dabei.
Martin und ich freuen uns darauf, euch kennenzulernen und mit euch zusammen unsere #schokofahrt Oldenburg - Ostern 2020 weiter zu entwickeln.
Windige Grüße von hein ein
PS.: Zurzeit gibt es bei Dynamo Schneider auch noch emissionsfreie Schokolade zu kaufen!

Grober Plan zur #schokofahrt Oldenburg - Ostern 2020:
Start: Mit dem Fahrrad am Mittwoch, den 8. April
Verladung der Schokolade in Amsterdam Samstag, den 11. April
Rückreise: Mit dem Fahrrad, Ankunft am Dienstag, den 14. April

logo.ol.klein.jpg Weitere Infos zur Oldenburger #schokofahrt hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Ute
Beiträge
830
Ort
26123 Oldenburg
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Rainbow Longo
Trike
Flevo Trike
... die nächsten #schokofahrten sind Montag, 12. Oktober 2020 und Samstag, 3. April 2021!
Gruß hein ein
 
Beiträge
510
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Gibt es noch jemanden, der mitfahren möchte?
ja, wie @Steppenwolf 127 schon geschrieben hat planen wir auch dabei zu sein . wir fahren dann Start von oelde mit der Green Mamba- ( lastenQuad tandem.
gibt es einen bestimmten grund warum eure Route Ledgen- apeldorn-Amsterdam sein soll.
von Oelde bis ledgen sind es ca 87 km, von dort über apeldorn nach amsterdam aber ein ziemlicher Umweg von ca. 100 km, oder habe ich da was falsch gelesen oder in kommot eingegeben - bin ja blind.
momentan planen wir auf campingplätzen unterzukommen.

lg Jörg
 
Oben