Schnelle Reifen 2022

Beiträge
15
Sofern ich nicht irgendwas überlesen habe ist das hier weder eine Sammelbestellung noch eine Crowdfunding-Kampagne. Ich glaub wir können nur abwarten, Tee trinken und hoffen dass alles gut läuft. Wenn es soweit ist wird man die Reifen ganz regulär im Ginkgo Shop bestellen können.
 

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
1.680
Das ist bildlich gesprochen ein Reifen mit eingeklebtem Butyl(?)-Schlauch.
Wobei hier die Schicht sehr dünn gewählt wird und dementsprechend auch der Walkwiderstand geringer ist.
Der Pro One TT in 406 und 559 hat diese (bei Schwalbe heisst sie Mikroskin ) Einlage nicht. Der Reifen ist auch tubeless zugelassen, aber ich musste praktisch jeden Tag pumpen. Das gab sich auch nicht nach 14 Tagen Benutzung. Schade.
 
Beiträge
301
Hi @Joggl and @Lutz/Co ,

First of all, a big thumbs up for engaging with Continental to motivate them producing the dream front tire for velomobiles.
Do you already know if the tire would have any profile? My preference would be a 100% slick tire. The profile on the sides of the tire can be a source of cracking in the rubber when cornering fast repeatedly with a velomobile.
30mm would be perfect. If it is a TR version same as the new GP5000 S TR, that would be perfect. I have just received a GP5000 S TR in 32-622, it’s much easier to put it on the rim and it works for both TL and with latex.

I would easily purchase a dozen of these tires.

Greetings
Clément
 

jpr

Beiträge
266
Moin, das Thema wurde zwar von Patrick im Eröffnungsthread auf die Frage nach 20" Zoll Reifen geschnitzt, hat aber denke ich mit der Aussicht auf die Wolfpak Racer einen guten Zwischenstand gefunden.

Daher möchte ich mir erlauben den allgemein gehaltenen Titel und die aktuelle Aufmerksamkeit zu nutzen und nach aktuellen schnellen 26" Reifen fragen. Wie ist hier die Lage?
Ich bin mit meinem Conti Contact Urban am Hinterrad vom Trike sehr zufrieden, aber vielleicht geht ja noch was bezüglich Rollwiderstand ohne zu große Kompromisse bezüglich Haltbarkeit und Grip ringehen zu müssen?

Bald habe ich ein Quad, welches wie das Trike auch im Winter gefahren wird, bei allen Witterungen. Der Urban wird bei Kälte zäher, vielleicht passt für den Einsatzzweck was besser? Für Latex oder Tubeless bin ich offen.

Den wagen Angaben der Reifenhersteller vertraue ich weniger als euren Erfahrungswerten.
Könnt ihr mir was empfehlen?
 
Beiträge
1.303
Ich mag den Michelin Wildrunner in 559-28. Ich fahre den am Alltags-Aufrechtrad und habe den Eindruck, dass er etwas leichter und komfortabler läuft als der Conti Grand Prix, den ich vorher hatte. Rein subjektiv natürlich, ich mache keine Messungen nur um zu wissen mit welchem Reifen ich schneller an der nächsten roten Ampel stehe ;)
 
Oben Unten