• Ich möchte eindringlich darauf hinweisen, dass Diskussionen, die sich um die Corana-Krise drehen, ausschließlich im folgenden Faden diskutiert werden: Corona-Diskussion. User, die in anderen Themen damit anfangen / sich beteiligen, werden ohne weiteren Hinweis beurlaubt. Ich habe keine Lust, in zig Themen potentiell kontroverse Corona-Diskussionen zu lesen und ständig irgendwo einschreiten zu müssen ... - Reinhard -

Schaltwerk Shimano SLX 9fach Verbogen?

Beiträge
85
Ort
Zellingen
Trike
KMX Tornado
Beim Umbau vom Tornado ist mir das Schaltwerk aufgefallen.
Ich bin mir nicht Sicher ob das Schaltwerk so in Ordnung ist.
Bei einer der letzten Fahrten bin ich Rückwrts gerollt und hab dabei (ich Depp) geschalten, das Schaltwerk wurde Natürlich Verspannt. Seit dem Vorfall passen die Gänge nicht mehr. 1. und 9. werden Erreicht (musste nachstellen) bei den Zwischenstufen passt´s nicht immer. Muss dann weiter Schalten und wieder zurück.

Optisch stehen die Rädchen Paralell haben aber etwas Luft.
Was mich Stützig macht ist der Spalt, so kenn ich das eigendlich nicht an anderen schaltwerken.
1584732489736.png


Gruß Stefan
 

Anhänge

spz

Beiträge
281
Ort
SHA
Liegerad
Bacchetta Corsa
Trike
Catrike Road
Das sieht in der Tat nicht so aus, als wäre das richtig.
Das Schaltwerk macht auf den beiden anderen Bildern auf mich auch den Eindruck als wäre
da was aus der Spur (kann aber auch an einer Verzerrung durch die Aufnahme oder meine Brille :confused: liegen).
Ich würde es mal zerlegen und schauen wie die Leitbleche aussehen.
 
Beiträge
1.341
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Leitblech im Schraubstock einspannen (nicht platt machen) und vom einem Ende zum andern Zentimeter für Zentimetermit zwei Holzleisten, die durch kleine Schraubzwingen fixiert sind, zurecht biegen (in beiden Achsen). Und hinterher überprüfen, ob Haarrisse vorhanden sind!
Gemacht habe ich das vor Jahren mit einem Huret Schaltwerk (damals ware die Bleche schön weich zum Formen...)
Dann natürlich austauschen. Falls Du als Sparfuchs kaufen willst: es gab günstige 9-10fach Shimano kompatible Schaltwerke bei ebay, die sind ganz gut verarbeitet, wäre auch eine Alternative: https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/ebay-schaltwerk-shimano-nachbau.53802/page-2#post-988800, Suchbegriff bei ebay "rd-m390". Bei meinem war ein Niet locker, konnte ein netter Nachbar aber schnell richten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.620
Ort
s'Heerenberg/Niederlande
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Eigenbau
Ich hab mir mal ein XT schaltwerk wegen kaputte kette ins hinterrad gehabt, das schaltauge ist dabei abgebrochen. Die bleche haben sich uber der das kleine stahlstummelchen ins paralelogram verbogen. Auch das liess sich wieder richten. Das SLX konnte noch ein oder zwei stahlbleche haben, da kann mann ruhig was rum biegen.
 
Oben