Sammelthread - Zeig dein Trike!

Beiträge
855
eine ordentliche TF macht schon was aus und die Elbe bring sicher keine Steigungen wie bei uns in der tertiären Hügelebene
 
Beiträge
52
das scheint ja mega gut zu "laufen" das teil oder täuschen die bilder in den viedeos und es hat nen 45Km/h e unterstützung?

Naja, das Black ICE VTX ist ja auch eine Rennmaschine ;) obwohl da bestimmt noch etwas mehr bei
einwenig Optimerung gehen würde ... ohne Unterstützung.

Teilweise waren es in dem Video über einen längeren Abschnitt 35 Km/h

Die Tour war nicht ganz 100Km bei fast einem 30er Schnitt ...


1628013788751.png

Das Toxy ZR ist nicht wesentlich schneller ...


Das ICE Sprint X 26 ist auch nicht ohne ...

 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
25.386
@windwärts : Trikes können schnell... Das VTX ist fix, aber nicht das schnellste Trike auf dem Markt. 35km/h sind da aber für trainierte Fahrer gut machbar :) Selbst ich Hanswurst hab über 1h 41,8km aufm Trike gepackt, ohne Motor versteht sich :)
 
Beiträge
855
Schickes Bike und echt toll: Was mich an solchen Videos nervt, ist die GEMa freie Musik. Besser ohne, und bei Fahrtaufnahmen halt mit Strassengeräuschen.
Ist halt wie bei FB: du hast einen Rückblick oder Diashow
 
Beiträge
86
Wie bist Du denn zufrieden mit dem neuen Premiumsitz
Ich bin sehr zufrieden mit dem Sitz und noch viel mehr zufriedener, daß ich ihn überhaupt bekommen habe. Da habe ich wohl sehr viel Glück gehabt. Für mich passt der Sitz super und mein Rücken sagt mir jeden Tag dankeschön. Ich habe auch nicht mehr das Gefühl, nach vorne aus dem Sitz rauszurutschen, weil ich das Rückenteil und das Sitzteil getrennt verstellen kann. Der Sitz hat ein bewegliches Gelenk. Und der Sitz hat vorne so eine Art Nase. Das hält einen gut in Position. Außerdem kann man in die seitlichen Einschubtaschen nach Bedarf so Schaumstoffteile reinschieben, für den besseren seitlichen Halt. Zusätzlich habe ich auch eine Kopfstütze dran. Der Preis für den Sitz ist schon echt heftig. Aber da ich massive Rückenprobleme habe und auch jeden Tag auf dem Sitz sitze, hatte ich mich doch dazu entschieden. Für mich war es eine gute Entscheidung. Also alles super.
 
Beiträge
5
Ich bin sehr zufrieden mit dem Sitz und noch viel mehr zufriedener, daß ich ihn überhaupt bekommen habe. Da habe ich wohl sehr viel Glück gehabt. Für mich passt der Sitz super und mein Rücken sagt mir jeden Tag dankeschön. Ich habe auch nicht mehr das Gefühl, nach vorne aus dem Sitz rauszurutschen, weil ich das Rückenteil und das Sitzteil getrennt verstellen kann. Der Sitz hat ein bewegliches Gelenk. Und der Sitz hat vorne so eine Art Nase. Das hält einen gut in Position. Außerdem kann man in die seitlichen Einschubtaschen nach Bedarf so Schaumstoffteile reinschieben, für den besseren seitlichen Halt. Zusätzlich habe ich auch eine Kopfstütze dran. Der Preis für den Sitz ist schon echt heftig. Aber da ich massive Rückenprobleme habe und auch jeden Tag auf dem Sitz sitze, hatte ich mich doch dazu entschieden. Für mich war es eine gute Entscheidung. Also alles super.

Hallo,

dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Ich habe an meinen Scorpion fs20 auch den Premium-Sitz mit Kopfstütze und bin sehr zufrieden damit. Kleiner Kritikpunkt: Die Gewinde für den Flaschenhalter sind vorhanden, aber unter dem Bezug versteckt. Zur Nutzung habe ich den schönen neuen Bezug perforieren müssen. Aber den Sitzkomfort finde ich allererste Sahne.

Tschau,
Oli
 
Beiträge
86
Kleiner Kritikpunkt: Die Gewinde für den Flaschenhalter sind vorhanden, aber unter dem Bezug versteckt. Zur Nutzung habe ich den schönen neuen Bezug perforieren müssen.
Das stimmt nur so halb. Man soll laut Beschreibung von HP Velotechnik (hatte ich irgendwo auf der Homepage gelesen) die Sitzspanngurte in dem Bereich lösen und den Netzsitzbezug dort zurückschieben, dann den Flaschenhalter anschrauben und dann die Gurte wieder festziehen. Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht.
Den teuren Sitz zu durchlöchern kommt für mich nicht in Frage. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten, einen Flaschenhalter zu montieren, falls der von HP Velotechnik aufgeführte Weg tatsächlich nicht funktionieren sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
5
Also ich hab's probiert und bei mir hat es nicht funktioniert. Aber die zwei Löcher überlebe ich. ;-)

Grüße,
Oli
 
Oben