Sammelthread - Zeig Dein Liegerad!

Beiträge
4.776
upps, jetzt sinds viele Fotos geworden...
Interessant der gefühlte Unterschied zum "objektiven" Foto: die Sitzhöhen sind weniger unterschiedlich als ich dachte.
Bei kurzer 2,5 km Vergleichsfahrt Ergebnis: M5 = 29er Schnitt, MBBLang = 27er Schnitt, wobei ich da zwei Fussgängern ausweichen musste.
Der Vergleich hat wenig Aussagekraft, aber bestätigt, was ich tendenziell vermutete : )
Beim im Keller-rumtragen fand ich beide Räder ca. gleichschwer, evtl. das MBBLang sogar etwas leichter, da müsste mal die Waage ran...
 
Beiträge
4.776
bei dem Gewicht hab ich mich subjektiv täuschen lassen: das MBBLang wiegt fast 16 kg, der M Racer rund 15 kg so wie sie auf dem Foto zu sehen sind. Interessant waren für mich auch die fast 500g Differenz Waageungenauigkeit (bin 5 mal hintereinander auf die Waage gestiegen um das zu erkennen), dachte Digitalwaagen wären genauer...
Aber sub16 kg wäre dann immer noch mein leichtester Eigenbau : )
Mit dem Gewicht müsste aber schon recht genau hinkommen, so gesehn ist der Eigenbau gar nicht sooo schwer, beim M Racer kommen gewichtsersparend Carbon Sitz und Carbongabel zur Geltung, beide haben nen Stahlrahmen...
 
Beiträge
4.776
da muss ich doch noch bei Micha nachfragen: wie schwer ist eigentlich jetzt dein komplettes Carbon MBB ?
 
Beiträge
4.776
Also, auf der Waage stand nur ich und das Fahrrad, keine tierischen Ausscheidungsprodukte mit Pflanzenresten der Getreideproduktion dabei... : )
 
B

berndvonau

Habe mein Tsunami wieder zurückgebaut vom Frontantrieb und es ist schon etwas schneller, aber die lange Kette nervt schon ein arg. Vorbau unterm Steuerrohr!
 

Anhänge

  • BA9A8FFE-9421-4CBB-97D4-1655AEF173E4.jpeg
    BA9A8FFE-9421-4CBB-97D4-1655AEF173E4.jpeg
    355,1 KB · Aufrufe: 85
  • 1F6418A6-3A5A-4C2D-9875-48A04A1150A3.jpeg
    1F6418A6-3A5A-4C2D-9875-48A04A1150A3.jpeg
    192,8 KB · Aufrufe: 86
Beiträge
92
IMG_20211024_160458_1.jpg
Mein Toxy TT im derzeitigen Zustand. Kann alles recht gut und ist ein gelungener Kompromiss geworden. Vorbau, Lenker und Stummel noch angepasst, um den Geradeauslauf zu verbessern. Fährt sich echt gut, zügig, komfortabel, handlich in der Stadt und nicht zu tief/flach. Wie abgebildet 14.9kg.

Beste Grüße

Nico
 
Beiträge
92
..mir sind bei höheren Geschwindigkeiten immer die Blumen um die Ohren geflogen und dann hatte ich nur noch einen Panoramablick auf nen hohles schwarzes Rohr, was auch nicht 100 prozentig rechtwinklig zum Tretlagergehäuse stand. Aus optischen Gründen ist es nun verschwunden.
 
Beiträge
193
Man muss natürlich immer auf eine sorgfältige Ladungssicherung achten, auch bei Blümchen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
193
Due to the colours orange and black, and the increased dynamics, maybe 'Hellish Hilda' - or more German, 'Höllenhilda' could fit now.
 
Beiträge
7
Alas, it did not last long! Ok on smooth open roads, but no good on bumpy rough road or traffic. I'm 1.87m and struggle to touch floor, not good where there are cars. Also at low speeds, quite 'flip-flop', and pot holes make teeth bash together. Forks not very well make either , from China. Disk caliper mounting needed a lot of bending, pads only covered half of disk , and quite a bit of flex. Be good for racing on track, but not safe for road. (Rubbish forks!) Trying to make it into something it isn't. the old saying '' you can put lipstick on a pig......but it is still a pig''
 
Oben Unten