Sammelthread - Zeig Dein Liegerad!

Beiträge
33
Am letzten Wochenende habe ich von @Stokerin dieses schöne Flux erstanden.
Nachdem ich im Frühjahr mein HP Scorpion verkauft hatte wollte ich doch gerne wieder ein Liegerad in meinem Fuhrpark haben. Und da ich in unmittelbarer Nähe wohne wollte ich mir das Flux zumindest mal anschauen. Nun: es war Liebe auf den ersten Blick und das Fahren mit dem Einspurer war leichter als befürchtet. Inzwischen sind die ersten Touren absolviert.
 

Anhänge

Beiträge
35
Ort
Dortmund
Liegerad
Flevo Bike
So kann es erstmal bleiben. Vielleicht kommt noch ein Gepäckträger dran.

Seit gestern mit Reifen für den Winter, Spiegel und Wimpel.
Mehr Bilder gibt es im Album Flevobike.
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?media/users/ruhrbiker.21431/albums

Neue Teile: Kette, Kassette, Drehschaltgriff, Lenkergriffe, Lenker, Lenkerklemmblock, Reifen, Schläuche, Sitzmatte, Klemblockje, Wimpel, Spiegel, Tacho, Rücklicht, Scheinwerfer, HR-Bremse (eine historische Magura Hydrostop), Bremsleitungen, Schaltzug, Reflektoren.
Man entwickelt ein gewisses Verständnis für Kostensteigerungen wie beim "Dortmunder U" oder der Elbphilharmonie. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Liegerad
Flevo Bike
Sehr schick. Ich bewundere alle, die mit dem Knicklenker umgehen können.:eek:
Wofür ist die zweite Wimpelstange?
Danke für "Sehr schick"! Ich habe mir bei der Leitungs- und Zugverlegung auch etwas Mühe gegeben, damit es halbwegs aufgeräumt aussieht.
Die vordere Wimpestange ist die untere Hälfte, die hinter die obere. Mit einem Halter, damit die obere Hälfte nicht im Keller herumsteht, irgendwann umfällt und ich mich im Halbdunkel langmache.
Bisher habe ich mit dem Flevo nur samstags und sonntags in den sehr ruhigen Verkehr eines vorörtlichen Gewerbegebiets getraut.
Aber jetzt, mit Wimpel, Rückspiegel und zwei Bremsen, wird es ernst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2
Ort
Augsburg
Liegerad
Radius Peer Gynt
Hallo zusammen, bin neu hier, komme aus Augsburg und präsentier mein geliebtes Peer Gynt, vor kurzen mit gebrauchten BionX Teilen gepimmt, 250 Watt Motor, G2 Console Rev62, Daumen Console, 17,4 A/h Akku, 40 Nm
PeerGynt4.JPG

PeerGynt1.JPG

PeerGynt9.JPG


Freue mich auch spannende Beiträge hier im Forum,
Gruß Jan
 
Beiträge
7.909
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Das "Long Vehicle" werde ich für meinen Lieger übernehmen. Klasse! Allerdings scheint es ein Rahmen vom Dino, also der ungefederten Version, zusammen mit einem Lenker vom PG zu sein
 
Beiträge
2
Ort
Augsburg
Liegerad
Radius Peer Gynt
Das "Long Vehicle" werde ich für meinen Lieger übernehmen. Klasse! Allerdings scheint es ein Rahmen vom Dino, also der ungefederten Version, zusammen mit einem Lenker vom PG zu sein
Ja, ist die ungefederte Version, der Lenker von PG? Wir haben auch schon gerätselt was das für einer ist, auf jedenfall sehr bequem da er breiter ist, weißt du ob es den noch irgendwo gibt, oder Bezugsquellen dazu?
Danke
Gruss Jan
 
Beiträge
7.909
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Ja, ist die ungefederte Version, der Lenker von PG? Wir haben auch schon gerätselt was das für einer ist, auf jedenfall sehr bequem da er breiter ist, weißt du ob es den noch irgendwo gibt, oder Bezugsquellen dazu?
Hallo Jan,

mir fällt spontan 123-Rad in Münster ein. Die haben eine eigene Homepage und sind auf ebay Kleinanzeigen, sind allerdings etwas "speziell" in ihrem Geschäftsgebahren. Ansonsten sollte es kein größeres Problem darstellen, mit etwas Geschick in der Metallbearbeitung aus einem alten Steuerkopf und Rohren einen neuen Lenker zu schweißen oder schweißen zu lassen.
Viel Spaß mit dem Dino! Ich fahre selber eines seit 25 Jahren und es hat sich in der Zeit als ein superbequemer, absolut zuverlässiger Zugvogel für die lange Strecke bewährt. Bei meinem habe ich den Stablenker mit Hörnchen auf PG-Stand gebracht. Als ich die Hörnchen suchte, hatte ich die Lenkerendschalter immer dabei, um zu prüfen, ob der Innendurchmesser der Hörnchen für die Schalter passte. Das hatte außerdem den Vorteil, dass ich Breite und Winkel der Hörnchen perfekt auf meine Bedürfnisse anpassen konnte.
Das PG habe ich seit dem Sommer, weil ich seit meinen Studententagen von diesem legendären Klassiker geträumt habe und einfach zuschlagen musste, als eines in liebevolle Hände abzugeben war.

Viele Grüße, Martin
 
Beiträge
87
Ort
Hannover
Liegerad
Toxy-TT
Ist ein Toxy TT...in der jetzigen Ausstattung geht die TT Bezeichnung wohl eher gen Time Trail:)...Nee ist kein Renner, aber ein rennender Sporttourer und bereitet mir immer wieder viel Vergnügen.

cheers
 
Beiträge
1
Ort
Leverkusen
Liegerad
Radius Peer Gynt
Hi,
hier mein Radius Peer Gynt.
Befindet sich seit Sonntag in meinem Besitz und bin gerade dabei das Rad Technisch zu überarbeiten. Neues LED-Licht wird bald montiert, die Magura Bremsen werden noch überholt.
DSC_0162.JPG
Mal sehen ob der Rückspiegel so bleibt.
Gruß Daniel.
 

Anhänge

Oben