Sacco Cart auf Pedalantrieb umrüsten (war: Gebraucht wird euer Wissen für meinen Umbau)

Beiträge
1.358
das elektro zeugs ist nicht ohne wenn der hintergrund nicht grad vom hobby oder beruf abgedeckt sind.
das schwierigste wird sein , ein für dich und deinen nutzen geeigneten motor zu finden.
und man sollte sich auch bewusst sein, die optimalen settings, versucht man am besten selbst.
das wiederum bedingt dass das system offen ist
und der kontroller und man muss sich dann damit auch auseinander setzen um die einstellungen zu machen.
die andere seit ist, man hat jemanden zur seite, der sich damit auskennt und ein system konfiguriert das vom set up her geeignet ist.

das system das ich fahre am trike, (bionx) währe völlig ungeeignet für deine zwecke weil der motor bei langsamen geschwindigkeiten am berg überhitzt und dadurch kaputt geht.
Kompliziert alles
ja ich glaube du musst ganz einfach für dich entscheiden was vorrang hat, an gefährt,
und mit den möglichkeiten die man dann hat oder auch nicht.
in dem video das verlinkt wurde sieht dein gefährt schon nach recht viel spass aus und auf drei rädern währe das nicht alles zu fahren was die frau da gezeigt hat.
sprich alles was nach weg aussieht geht ein trike sicher auch.
völlig offroad ohne weg da kommt kein trike an an dein gefährt ran auch wenn du ein quadvelo nimmst, wie von dir verlinkt,
glaube ich, haben die zu wenig bodenfreiheit für völlig offroad, alles was nach strasse aussieht gehen die auch.

vielleicht ist die einfachste lösung tatsächlich 1 , 2 hunde mehr und mann/frau hätte das ultimative willmichhund (wollmilchsau)
 
Beiträge
20
das elektro zeugs ist nicht ohne wenn der hintergrund nicht grad vom hobby oder beruf abgedeckt sind.
das schwierigste wird sein , ein für dich und deinen nutzen geeigneten motor zu finden.
und man sollte sich auch bewusst sein, die optimalen settings, versucht man am besten selbst.
das wiederum bedingt dass das system offen ist
und der kontroller und man muss sich dann damit auch auseinander setzen um die einstellungen zu machen.
die andere seit ist, man hat jemanden zur seite, der sich damit auskennt und ein system konfiguriert das vom set up her geeignet ist.

das system das ich fahre am trike, (bionx) währe völlig ungeeignet für deine zwecke weil der motor bei langsamen geschwindigkeiten am berg überhitzt und dadurch kaputt geht.

ja ich glaube du musst ganz einfach für dich entscheiden was vorrang hat, an gefährt,
und mit den möglichkeiten die man dann hat oder auch nicht.
in dem video das verlinkt wurde sieht dein gefährt schon nach recht viel spass aus und auf drei rädern währe das nicht alles zu fahren was die frau da gezeigt hat.
sprich alles was nach weg aussieht geht ein trike sicher auch.
völlig offroad ohne weg da kommt kein trike an an dein gefährt ran auch wenn du ein quadvelo nimmst, wie von dir verlinkt,
glaube ich, haben die zu wenig bodenfreiheit für völlig offroad, alles was nach strasse aussieht gehen die auch.

vielleicht ist die einfachste lösung tatsächlich 1 , 2 hunde mehr und mann/frau hätte das ultimative willmichhund (wollmilchsau)

das elektro zeugs ist nicht ohne wenn der hintergrund nicht grad vom hobby oder beruf abgedeckt sind.
das schwierigste wird sein , ein für dich und deinen nutzen geeigneten motor zu finden.
und man sollte sich auch bewusst sein, die optimalen settings, versucht man am besten selbst.
das wiederum bedingt dass das system offen ist
und der kontroller und man muss sich dann damit auch auseinander setzen um die einstellungen zu machen.
die andere seit ist, man hat jemanden zur seite, der sich damit auskennt und ein system konfiguriert das vom set up her geeignet ist.

das system das ich fahre am trike, (bionx) währe völlig ungeeignet für deine zwecke weil der motor bei langsamen geschwindigkeiten am berg überhitzt und dadurch kaputt geht.

ja ich glaube du musst ganz einfach für dich entscheiden was vorrang hat, an gefährt,
und mit den möglichkeiten die man dann hat oder auch nicht.
in dem video das verlinkt wurde sieht dein gefährt schon nach recht viel spass aus und auf drei rädern währe das nicht alles zu fahren was die frau da gezeigt hat.
sprich alles was nach weg aussieht geht ein trike sicher auch.
völlig offroad ohne weg da kommt kein trike an an dein gefährt ran auch wenn du ein quadvelo nimmst, wie von dir verlinkt,
glaube ich, haben die zu wenig bodenfreiheit für völlig offroad, alles was nach strasse aussieht gehen die auch.

vielleicht ist die einfachste lösung tatsächlich 1 , 2 hunde mehr und mann/frau hätte das ultimative willmichhund (wollmilchsau)
Ganz so wild wie auf dem Video fahren wir nicht, aber Waldwege zb auch.
Dann muß ich wohl über einen dritten Hund nachdenken
 
Beiträge
5.422
Geht es die Querstreben rauszusägen und stattdessen eine Tretkurbelwelle zu installieren?
So eine kurze Tretkurbelwelle und passende Pedale gibt’s z. B. in dieser
 
Oben Unten