Rhein Neckar Kreis

Beiträge
844
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Ich schicke jetzt mal einen frei spekulierten Routen- und Zeitplan
Kann sich natürlich auch etwas verschieben, mehr Radwege … nur ein unverbindlicher Vorschlag.
Aber ich schätze, das müsste @Erdie genügen uns zu finden.

Das wäre ja rattenscharf, wenn der Rote Baron ;) das deichseln könnte.
Nichts verzwingen, wenn’s klappt ist super, wenn nicht, brennt nichts an.
https://www.komoot.de/plan/tour/d09AvB2xACA5PA=FyiABIJUf09j-Q34Zg99s3o5IL9_2mTmHl35s998ALkPybYBWD7Z17GQ-6y-5MIIfH5fiCWZ9lEgj4-78IV7_j-CAyl-fgg5UfaBIm63ySSl-dfS4hfg9ZzIc0wCGyBEUDXwgN3grtIBjYE_iAVyBCsiNxG_xIChwCFD4PcZwQi4WqhyICy__AyBW1_RUgbtfuAIYGf82SFmd-dYgfh_2yIRAfz3iKf1xtIA/@49.1833304,8.4509754,13z?upload={"api":"de.komoot.routing-api/import","file":"001581702015606-bb9e4b3639.gpx/trk-0"}

9:30 Uhr Start an der Nordseite des Technikmuseums/ Ecke zur Brücke
10:30 unter der östlichen Brückenauffahrt nach Germersheim steht Gugla (Straße Richtung Rheinsheim)
11:00 Graben
11:10 Wiesental Süd
11:20 Waghäusel Nord Beginn Wagbachniederung/alte B36
11:30 Einkehr im Waldhaus Dioni, Alltlußheim (eigentlich südlich Reilingen), falls @KiteBuggy nichts anderes vorschlägt
11:40-11:55 mögliche Rückkehr von @laafelose nach St. Leon

Und der Rote Baron könnte uns etwa finden
Neulußheim - Waghäusel 11:20 - 11:30
Wiesental - Graben 11:00 - 11:10
Graben - Rheinsheim 10:35 – 11:00
Hochspannungsleitungen
Südlich Neulußheim, nördl. Waghäusel, Baggersee südl. Wiesental, durch Huttenheim

Da bin ich ja mal echt gespannt.
@KiteBuggy vielleicht magst du deine DashCam mitbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.036
Velomobil
DF XL
Das hat zeitlich leider nicht gepaßt. Ich bin 09:21 in Speyer gestartet und bin einem Vereinskameraden Richtung Schwäbisch-Hall gefolgt. Für eine Such und Finde - Aktion sollte ich besser einen lokalen Flug planen sonst ist man einfach zu schnell über alle Berge. Es ist ohnehin sehr schwer aus der Luft sowas zu erkennen ("Ihr seid doch zu tief, man sieht Euch doch nicht" :D). Die beste Chance bestände noch wenn man ganz viele VM in Reihe oder in einem Kreis oder sowas aufstellt und dann ganz in der Wallachei und nicht in der Nähe eines Atomkraftwerks (auch wenn das zu meinem Leidwesen nicht mehr raucht).
Aber es hat Spaß gemacht, das nächste Mal wieder im VM, jetzt habe ich Zeit mein total-nonsens Geheimprojekt am VM fertigzustellen :cool: Ich bin mit einem Kollegen von Schwäbisch Hall zurück in Formation geflogen und er hat Fotos gemacht aber man sieht mich kaum (weil ich zu tief war lol). Das Foto folgt:
 
K

KiteBuggy

Natürlich, du kratzt dich ja gerade hinterm Ohr.
Und dann scheinst du zu glauben, dass man auf die Entfernung deine Grimassen, die du schneidest, nicht sehen könnte...
:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
 
Beiträge
844
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Gestern waren wir nur zu dritt.
Das hatte aber den Vorteil, dass uns unser gelber Leithirsch bei sportlicher Geschwindigkeit absolut gleichmäßig durch die Rheinebene führen konnte: kein Gezuckel, kein Warten, flotte Kurven und keine Einbrüche an kurzen Steigungen.
Hat mir richtig gut gefallen!

Damit unser Norden es auch mal leichter hat, möchte ich das nächste
Stammtischtreffen am Sonntag, 23.2., in der Altrheinklause Waldsee vorschlagen, Treffpunkt 12 Uhr.

Hättet ihr lieber Samstag oder einen anderen Treffpunkt? Macht bitte Vorschläge.

Das hat zeitlich leider nicht gepaßt. Ich bin 09:21 in Speyer gestartet und bin einem Vereinskameraden Richtung Schwäbisch-Hall gefolgt…
Aber @Erdie,
du hast uns wohl nicht alles erzählt ;) .
Gerade gefunden. Infrarotaufnahme 15.2.2020.; 11:04:39
Ueberflug Infrarotaufnahme 15.2.2020.; 11-04-39; 49.203057, 8.513484.jpg

Links oben und Mitte unten genau hinschauen: Edie auf dem Rückflug + drei verdächtige Objekte? Wo war das?

Die gerenderte Normalfarbenaufnahme gibt es,
wenn wir uns am kommenden Wochenende zu unserem nächsten Stammtisch treffen,
natürlich vertraulich und nur für Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Außerdem bringt uns @abu-t voraussichtlich eine besondere Überraschung für Frauen.

Das darf man sich nicht entgehen lassen!
Wegen der Reservierung bitte möglichst bald melden, wer kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KiteBuggy

Also was mich angeht bin ich natürlich auch dabei, sofern nichts Unverschiebbares dazwischen kommt :)

Gestern waren wir nur zu dritt.
Das hatte aber den Vorteil, dass uns unser gelber Leithirsch bei sportlicher Geschwindigkeit absolut gleichmäßig durch die Rheinebene führen konnte: kein Gezuckel, kein Warten, flotte Kurven und keine Einbrüche an kurzen Steigungen.
Hat mir richtig gut gefallen!
Mir hat es auch gefallen, obwohl ich normal nicht so schnell unterwegs bin.
Ich fahre eher im 'Landschaftsmodus' ;)
Aber zwischendurch macht es mir auch Spaß es mal laufen zu lassen, oder fahre auch Hügel (wie vor Kurzem im Odenwald)
Innerhalb gewisser Grenzen kann ich mich durchaus nach oben oder unten von der Geschwindigkeit her anpassen.
Wenn es eine größere Gruppe ist, wo es öfter mal Gezuckel oder sonst was gibt, habe ich auch keine Probleme damit.
Radeln ist für mich abschalten von der Hektik des Alltages.
Mir war klar, dass @laafelose und @Gugla keine Schleicher sind und habe mich darauf eingestellt.
Nur wenn es um absolutes Heizen mit schnellen VMs gegangen wäre, hätte ich mich davon distanziert.
 
Beiträge
761
Ort
Zwischen HD und KA
Velomobil
Quattrovelo
Ich werde wohl auch dabei sein<
Ich fahre auch bei Wind über 60 km/h habe doch 4 Räder.:D

Da Fahre ich nicht
bei Glatteis, bei dem man auch nicht laufen kann, oder Schnee über der Bodenhöhe meines VMs ,(y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
844
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Hallo @Erdie,
du solltest das von der positiven Seite her betrachten:
Nach aktuellem Vorhersagestand soll es bei angenehmen 12° zwar windig werden, dafür dürften wir aber zumindest nachmittags die Sonne sehen.
Und außerdem wollen wir mehr über deinen misteriösen ;) Flug hören.

Also bitte sattle mal dein Huhn und sei zu allem bereit...

@radritter
schön zu hören, dass du wieder radeln kannst :)
 
Beiträge
280
Velomobil
Quest
Liegerad
Bacchetta Giro
Trike
HP Scorpion
Meine Frau hat mir gesagt
Da könntet ihr auch noch auf den Umzug in Mannheim fahren
Das wäre doch mal ein Gag
Mit dem kleinsten Umzugswagen (Velomobil)
Narrenkappe auf, Musikboxen außen hängen und Bonbons schmeißen
 
K

KiteBuggy

Ich fahre auch bei Wind über 60 km/h habe doch 4 Räder.:D
Dann lade ich dich recht herzlich ein, über Wirtschaftswege auf freiem Feld, morgens gegen 6.30 Uhr im Dunkeln bei Regen und Wind >60 km/h mich auf meiner Fahrt zur Arbeit zu begleiten. Mal sehen, ob dir das dann auch noch gefällt. Mein Weg zur Arbeit ist nicht all zu weit von deinem Zuhause entfernt.
 
K

KiteBuggy

Nein Danke, ich schlafe lieber jeden Tag aus bis 9Uhr, und dann fahre ich nach
Lust und Laune.
Schön für dich ;)
Aber als 'noch nicht Rentner' kann man sich das halt nicht aussuchen.

Gerne bin ich aber bereit, das Risiko einzugehen, bei entsprechendem Wind (>60 km/h) mal mit dir deine B36-Strecke zu fahren.
Dann werden wir feststellen, ob deine vier Räder dein QV sicherer in der Spur und aufrecht halten.
Einen Windmesser habe ich.

Ich habe das für mich getestet und festgestellt, dass wenn so eine Bö angerauscht kommt es definitiv nicht spaßig ist.
Mir geht es dabei rein um Seitenwind.
Mein VM ist mir zu schade, es vom Wind während der Fahrt umwerfen zu lassen.
Das werden auch deine vier Räder am QV nicht verhindern können.
 
Oben