Stammtisch Rhein Neckar Kreis

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von chkoppi, 26.10.2017.

  1. Erdie

    Erdie

    Beiträge:
    1.786
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF XL
    Ich fahre heute zur Rennstrecke. Wenn sich dort ein paar zusammentreffen, einigen wir uns und fahren gemeinsam in ein Lokal in der Nähe. Soweit meine Vision ;)
     
  2. KiteBuggy

    KiteBuggy

    Beiträge:
    215
    Ich fahre voraussichtlich heute doch eine kleine Runde. Die B36 ist auch mein Ziel.
    Ich fahre mit dem Trike. Je nach Zeit, würde ich dann in Ketsch ins XXL-Schnitzel gehen.
    Viel Zeit habe ich nicht, da wir um 15 Uhr in Schifferstadt sein müssen.
     
    Stoffel1985 gefällt das.
  3. Erdie

    Erdie

    Beiträge:
    1.786
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF XL
    Ich habe eine 100km Runde hinter mir. War gut, aber ich habe gemerkt, dass ich dringend trainieren muß. Zum Schluß wurde es immer langsamer.
     
    Stoffel1985, KiteBuggy und Gugla gefällt das.
  4. abu-t

    abu-t

    Beiträge:
    570
    Ort:
    Zwischen HD und KA
    Velomobil:
    Quattrovelo
    ideales-velomobil-revier, alte B 36 , heute Erdie mit seinem VM DF getroffen,
    sowie KiteBuggy mit seinem Trike getroffen, mit Erdie geplaudert, und eine
    Runde gedreht, KiteBuggy ist entgegen gekommen, zu spät gesehen, war zu schnell
    in Fahrt, sorry sonst hätte ich angehalten schade.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2019
    coma, Erdie und chkoppi gefällt das.
  5. Erdie

    Erdie

    Beiträge:
    1.786
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF XL
    Ey, unsere VMs passen farblich wunderbar zusammen (y)
     
    abu-t gefällt das.
  6. abu-t

    abu-t

    Beiträge:
    570
    Ort:
    Zwischen HD und KA
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Heute eine Runde im velomobil-revier, alte B 36 ,gedreht, VM mit Fahne
    und Hänger, war eine andere Fahrweise, man spürt das mehr Gewicht und
    der Wiederstand wegen dem Wimpel bei diesem Wind hat aber trotzdem
    Spaß gemacht, gut für die Beinmuskeln.:LOL:
    PS Kommentare von Leuten, ja jetzt Sieht man Dich besser,:p
     

    Anhänge:

    Die Visionärin gefällt das.
  7. KiteBuggy

    KiteBuggy

    Beiträge:
    215
    Mal eine Frage in die Rhein/Neckar-Runde:
    Hätte jemand Interesse, mal eine zwei oder drei Tages-Tour mit Übernachtungen in Pensionen zu machen?
    Vielleicht können wir ja zusammen eine Strecke entwerfen, an dem einige hier Spaß hätten.
    Wenn ja, und die Tour würde gut werden, könnte man eine nächste Tour ja über mehr als zwei bis drei Tage ausweiten.

    Ich gehe erst mal von zwei bis drei Tagen aus, da man eher einen Kurzurlaub genehmigt bekommt, als gleich eine Woche oder mehr. So könnten sich möglichst viele anschließen.
     
    Erdie, Stoffel1985 und Ralf87 gefällt das.
  8. Erdie

    Erdie

    Beiträge:
    1.786
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF XL
    Ja ich wollte das immer mal ausprobieren.
     
  9. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    4.078
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Da wäre eine Schöne Idee runter an den Bodensee zu fahren. Hinwärts über den Schwarzwald und zurück am Rhein entlang bis Basel dann die Rhienschiene wieder hoch
     
    Georg und KiteBuggy gefällt das.
  10. Gugla

    Gugla

    Beiträge:
    370
    Alben:
    1
    Ort:
    bei Heilbronn
    Velomobil:
    DF XL
    Für Kurzentschlossene:
    Ich plane am Wochenende nach Gérardmer zum Narzissenfest zu fahren (Vogesenwesthang Höhe Colmar, 200-270 km, ein nennenswerter Vogesenanstieg ca. 350m, Zielhöhe 750 m ü N) und von Samstag auf Sonntag auf dem Zeltplatz zu übernachten.
    https://www.elsass-netz.de/168/Feiertage-Festtage-Feste/Fest-der-Narzissen.html#

    Falls noch jemand mitfahren will, könnte ich versuchen ein kleines Hüttle zu bekommen.
    Anreise getrennt (Ich kann erst Sa ab 0 Uhr),
    Treffpunkt Sa. 6.4. 13 Uhr in Longemer, Stadtzeltplatz für kleine Rundfahrt
    Sonntag vor Umzugsbeginn Besichtigung der Festwägen
    Sonntagnachmittag (+ event. Mo) auf Wunsch gemeinsame Rückfahrt
    Rückfahrt auf Wunsch gemeinsam

    Route ähnlich BRouter Velomobil, aber Brücke Wintersdorf und Westumfahrung Strasbourg.

    Bei ernsthaftem Interesse bitte PN bis Donnerstag 18 Uhr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2019
  11. utopist

    utopist

    Beiträge:
    526
    Ort:
    Walzbachtal
    Velomobil:
    Milan SL
    Dieser Satz hat mir ein paar Fragen aufgeworfen:
    1. Warum sollte jemand eine PN schreiben, bei nicht ernsthaftem Interesse?
    2. Welche Voraussetzung muss ein Bewerber für ein loses Treffen mitbringen, um sein "ernsthaftes Interesse" zu belegen?
    3. Was passiert, wenn trotz ernsthaftem Interesse die PN nach 18 Uhr eingeht?
    Fragen über Fragen ... dabei habe ich ernsthaft kein Interesse gehabt, ernsthaftes Interesse zu entwickeln.
    Und eigentlich interessiert mich auch keine ernsthafte Antwort auf die nicht ernst gemeinten Fragen. Sonst hätte ich eine ernsthafte PN verfasst, natürlich vor 18 Uhr!
    Aber den zwischenzeiligen Ton finde ich interessant und bemerkenswert, ganz im Ernst!
     
  12. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    4.078
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Westumfahrung Strasbourg ist mit vielen unnötigen Höhenmeter verbunden. Einfacher wäre es via Rhein Rhone Kanal richtung Süden zu fahren
     
  13. KiteBuggy

    KiteBuggy

    Beiträge:
    215
    Danke, für den Vorschlag. (y)
    Hab jetzt noch nicht nachgeschaut, aber durch den Schwarzwald ist das sicher mit guten Steigungen verbunden. Dann in zwei bis drei Tagen zum Bodensee und wieder zurück?
    Wird das nicht Stress pur?

    Wieviel km Fahrt rechnest du bei einer Mehrtagestour pro Tag und wie lang soll pro Tag gefahren werden?

    Meine Idee wäre auch entweder am Rhein entlang, oder das Neckartal rauf und runter.
    Vor allem wenig oder keine Steigungen. Dafür lieber Strecke.


    Nachtrag:
    Hab gerade eine Simulation zum Bodensee (Ketsch-Radolfzell) gemacht.
    Sind für RR berechnet, ca 230 km quer durch den Schwarzwald bei 2700!! hm und ca 11 h Fahrt.
    Also das ist mir mit dem Velo zu heftig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2019
  14. Gugla

    Gugla

    Beiträge:
    370
    Alben:
    1
    Ort:
    bei Heilbronn
    Velomobil:
    DF XL
    Lieber @utopist,
    ich möchte in der Kürze der verbleibenden Zeit nur Menschen antworten müssen, die wirklich mitfahren und nicht nur mal z. B. über die Route plaudern wollen.

    Zeltplatzrezeptionen haben Öffnungszeiten und da rechne ich mir halt aus, wann spätestens Entscheidungen stehen müssen, damit ich noch alles rechtzeitig auf die Reihe bekomme.

    Ist halt jetzt, angeregt durch den Wunsch nach Mehrtagesausfahrten, etwas plötzlich gekommen.

    Was du da zwischen den Zeilen liest, kann ich leider nicht nachvollziehen und ist eventuell nicht nur von mir verursacht ;).
    Kannst mir ja mal schreiben, wenn es dir wichtig ist.

    @Karlsruhe
    Danke für den Vorschlag.
    Ich will in Straßburg aber nach Westen. Da passt der Kanal nicht und es stehen grob geschätzt 50 Hm und 2 Zusatzkilometer gegen die „Stadtautobahn“ mit einem Dutzend Ampeln.
    Schätze der BRouter hat sich da mit seinem Vorschlag verrechnet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2019
  15. chkoppi

    chkoppi

    Beiträge:
    342
    Ort:
    Großniedesheim
    Velomobil:
    WAW
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Hallo,
    beim letzten Treffen war ich ja leider nicht dabei. Ich bin mal bei den Rheinhessen eine kleine Tour mitgefahren. Für ein spontanes Treffen sind relativ viele gekommen (13). Den Vorschlag mit einer mehrtägigen Tour finde ich gut.
     
    KiteBuggy gefällt das.
  16. Stoffel1985

    Stoffel1985

    Beiträge:
    301
    Alben:
    1
    Ort:
    Schifferstadt
    Velomobil:
    Alleweder A6
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Ich fände ein Wochenende ausreichend.
    Evtl. Fr. Nachmittags ca. 50km Anfahrt. Zelten. Sa. eine gemeinsame Runde drehen.
    So. nach dem Frühstück wieder heim.
    Gruß Stoffel
     
  17. KiteBuggy

    KiteBuggy

    Beiträge:
    215
    Hi!

    Zelten ist nicht das, was ich vorgeschlagen hatte. Mein Vorschlag war Pension.
    So teuer sind die nicht und man braucht keinen Zeltkam mitzunehmen.
    Dann geh ich davon aus, dasss nicht jeder eine passende Ausrüstung zum Zelten hat.
    Ich z.B. nicht.
     
  18. chkoppi

    chkoppi

    Beiträge:
    342
    Ort:
    Großniedesheim
    Velomobil:
    WAW
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Ich würde auch eine Pension vor ziehen.
    Lieber gemütlich längere Tour fahren und dann gemütlich den Tag aus klingen lassen.
     
  19. Stoffel1985

    Stoffel1985

    Beiträge:
    301
    Alben:
    1
    Ort:
    Schifferstadt
    Velomobil:
    Alleweder A6
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Klar, kann ich verstehen.
     
  20. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    4.078
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Gut ich bin damals von karlsruhe los gefahren und war gegen 15.30 Uhr am Camping Markelfingen bei Radolfszell. Das ganze mit 15 Kg Campinggepäck. Laut Track 1630 Hm. @Wolf fuhr 2 Monate davor sogar in etwas über 8 Std die Strecke bis Meersburg.
    Aber mit einem DF und ohne nennenswertes Gepäck. Unsere Routen gingen das Murgtal hoch Bis FDS dann über Rottweil und Tuttlingen zum Bodensee. Die Strecke am Rhein entlang via Basel ist höhenmetertechnisch deutlich einfacher, dafür länger.
    --- Beitrag zusammengeführt, 04.04.2019 ---
    Longemer liegt doch auf der Höhe von Colmar, warum möchtest du dann schon in Strasbourg westlich fahren?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden