Rhein Neckar Kreis

Beiträge
83
Ort
Rhein-Neckar
Hallo,

wer hat hier ein weißes VM mit hellem Rücklicht und Fahne?

Ein Arbeitskollege von mir teilte mir gerade mit, dass bei einem Gespräch im Reiterverein St. Leon über die 'blöden' VM-Fahrer (die sehr schnell sind und man ja nicht sieht!), ein LKW-Fahrer sich auch so äußerte, mit Ausnahme von einem weißen VM, mit hellem Rücklicht und Fahne, dass man sehr gut sehen könne.
Mein VM ist zwar weiß und ich habe auch ein sehr gutes Rücklicht, aber keine Fahne.

Wer von euch könnte da gemeint sein?
Ich kenne keinen VM-Fahrer mit einem weißen VM und einer Fahne.

Und wer hat hier ein blaues VM und fährt öfter durch St. Leon, speziell am Reiterverein vorbei?
 
Beiträge
83
Ort
Rhein-Neckar
Obige Fragen gehen nicht darum, dass ein VM-Fahrer was falsch gemacht hat, oder Ärger zu erwarten hätte.
Ich kenne beide VMs nicht und mich würde persönlich interessieren, um wen es geht.
Ggf. Antwort per PM wenn sich zum weißen und blauen VM keiner melden möchte.
 
Beiträge
83
Ort
Rhein-Neckar
Danke für die Info.
Beide Namen sagen mir nix.
Ggf. Kennt man sich vom Sehen.
Das mit der 'Alkoholfahne' ist toll :)
Muss mal nachfragen, ob vielleicht der LKW - Fahrer eine hatte und deswegen eine Fahne am VM gesehen hat...
 
Beiträge
83
Ort
Rhein-Neckar
Es ist auch nicht so einfach, für einen Außenstehenden, den Unterschied zwischen Liegerad, Trike und VM zu erkennen.
Alles das Gleiche und nur ein Verkehrshindernis...
 
Beiträge
83
Ort
Rhein-Neckar
Oje!
Scheiß Handytipperei!
Eigentlich wollte ich die #2008 ergänzen und keinen neuen Beitrag schicken. Löschen kann man den Müll ja leider nicht.
Jetzt bin ich wieder am PC und da klappt das besser :)
 
Beiträge
923
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Aus aktuellem Anlass:
Schwein muss man haben, ganz besonders, wenn man Wildschweinen begegnet und keinen Kuhfänger montiert hat.

P1010023 Glückssweine+VM+Engel 600.jpg

Wer Interesse an einem medizinisch notwendigen Treffen zur Vorbeugung gegen Wildschwein-Phobie hat, ;)
und am Neujahrstag so knapp nach Mittag Zeit und Lust hat, sich an einer kurzen Glücksschweinchen-Treibjagd in der Nähe von Speyer zu beteiligen,
möge mir eine PN schicken
Solch therapeutische Veranstaltungen finden natürlich immer vertraulich in kleinem Kreise und im Rahmen der aktuell gültigen Vorgaben statt.
Also bitte bei ernsthafter Teilnahmeabsicht bis 30.12., 19 Uhr, PN an mich mit Farbwunsch für das Glücksschweinchen
(bekommen alle, die sich gemeldet haben und kein Wildschwein erlegen konnten ;)).

Allen einen guten Rutsch
alles Gute im neuen Jahr
und allzeit gute und sichere Fahrt
 
Oben