Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Beiträge
958
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Wir kommen auch am Sonntag.
Bis dann

Katja, Matthias und Christian
 
Beiträge
9.971
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Mensch, das gibt ja ein richtig großes Treffen. Klasse!
 
Beiträge
1.504
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Muss leider absagen. Euch viel Spaß beim Treffen.
Jürgen
 
Beiträge
9.971
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Schade, war ein nettes Treffen. "Die Ringelsocke" sieht wirklich scharf aus!
 
Beiträge
4.273
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Ich bin auch wieder zu Hause gelandet. (74 km mit Schnitt von 17,8 kmh - entweder muss ich trainieren oder ich brauche ein schnelleres Fahrzeug;))
Ich fand es aber schön, trotz Regens nach Seligenstadt zu fahren. War schön, lauter bekannte Gesichter wieder zu sehen.:)

C.
 
Beiträge
337
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Es war wieder ein schönes Treffen, trotz zeitweisem Regen.

Für mich überraschenderweise war noch ein Velayofahrer dabei:D. Wenn jetzt Wickie Wacker noch hätte kommen können, wär es fast auch ein Velayotreffen geworden:cool:.

Grüße
Gabi
 
Beiträge
1.287
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Wie immer ein schönes Treffen :)
Wenn ich dann demnächst die Stelle vom Troll mittwochs einnehme, gibt es dann auch "Ringelsockenbier" ? :D
 
Beiträge
701
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Morsche,
bei mir hats leider in Ermangelung eines passenden Babysitters nicht geklappt. Habe getreu dem Motto die Hoffnung zuletzt sterben lassen und die ganze Zeit auf eine Rettung gehofft, hat aber nicht sein sollen. Vielleicht das nächste mal wieder.
Freut mich, dass es Euch Teilnehmenden trotz Regen gefallen hat.
Grüße
Oliver
 
Beiträge
839
AW: Rhein-Main-Liegerad- und Velomobiltreffen Nr.35

Neues TRIcon im Hof1.jpgRingelsocke bewundert.jpg
Ich bin auch bei der Anreise nass geworden. Gleich noch Drängelgitter unterwegs getestet. Bin ohne Absteigen durchgekommen. 40 km Anfahrt von daheim. So 12-15 Leute waren wir. Hat wieder Spass gemacht. Die KääsSpätzle waren ok, die Schupfnudeln von Matthias aber echt trocken. Da habe auch ein paar übrig gelassen. Mein Foto von der gestohlenen Greenmachine habe ich rumgezeigt. Aber ob ich die je wiedersehe?.
2 Velayos im Hof sind ein seltener Anblick. Das Strada ist schön bunt. Der Winterpokal geht bald wieder los.

Wieder zu Hause angekommen hatte ich 105km auf dem Tacho des Tricon (1101Gesamt km nach 4Wochen). Umweg über Höchst, Nied und Griesheim. Leider nix neues zur GM.
 
Oben Unten