Reifen auf Felge aufziehen

Beiträge
2.340
Ort
79
Ich versuche jetzt seit über einer Stunde einen Specialized Roubaix 25.28-622 auf eine Ryde travel elite Felge aufzuziehen und der hängt jedes Mal an einer Stelle zu tief in der Felge drin. Egal was ich mache. Wwnn ich Luft ablasse und ihn dort hoch ziehe rutscht er auf det anderen Seite tiefer.
Hat jemand eine Idee?
 

Anhänge

  • 20210424_222139.jpg
    20210424_222139.jpg
    135,5 KB · Aufrufe: 43
  • 20210424_222120.jpg
    20210424_222120.jpg
    130 KB · Aufrufe: 43
Beiträge
7.944
Ort
8010 Graz
Die angegebene Dimension zu prüfen ist sicher gut.
Das Felgenband zu kontrollieren und ggf. nachzubessern auch. (Siehe hier.)

Dann würde ich mal hier im Forum nach den Begriffen "Reifen" und "Spüli" suchen.
Es gibt schon einiges an Diskussion zu schwer montierbaren Reifen/Felge Paarungen.

Viel Erfolg, Harald
 
Beiträge
4.524
Ort
22043 Hamburg
Reifen am Felgensitz mit verdünntem Spüli einpinseln und auf 1-2 bar über dem max Druck des Reifens aufpumpen. Wenn der Reifen dann immer noch nicht in die Felge ploppt, würd ich mir Gedanken machen den Reifen zu reklamieren.
 
Beiträge
468
Ort
München Nord
Es könnte auch helfen, den Reifen bei 3-4 bar an der Stelle, wo er nicht in die Felge geploppt ist, mit Kraft auf eine Seite zu ziehen/drücken. So hab ich erst vorgestern einem (neuen) Reifen nachgeholfen, der beim maximal zulässigen Felgen- und Reifendruck nicht ganz in die Felge wollte.
So wie der Reifen ausschaut, ist der nicht neu, daher sollten eigentlich keine fiesen Montageprobleme auftreten, daher Beitrag #2 berücksichtigen...
 
Beiträge
2.340
Ort
79
Es könnte auch helfen, den Reifen bei 3-4 bar an der Stelle, wo er nicht in die Felge geploppt ist, mit Kraft auf eine Seite zu ziehen/drücken.
Hab ich versucht. Nix zu machen.

Reifen zu reklamieren.
Ich hab den sicher schon 3-5Tkm auf diversen Felgen gefahren. Jetzt sollte er eigentlich sein Gnadenbrot auf dem Rad meiner Tochter bekommen, die sich dann nicht mehr mit Schwalbe citizen abquälen müsste.
 
630er felge wahre hochst unwahrscheinlich. Dabei denk ich nicht das mann ein 622er reifen auf ein felgen kriegt der ein 8 mm grosseren diameter hatt, das macht mindestens 25mm extra umkreis.

Wenn der spuli und extra druck trick nicht klappt, kann mann noch ne andere felge versuchen. Es gibt aber eben bestimmte felgen/reifen kombi's die nicht passen. Und es gibt reifen die sehr am unteren ende des zullassigen bereichs befinden. So einen stunden langen kampf mochte ich nicht unterwegs nicht mit ein reifen haben.

Grusse, Jeroen
 
Beiträge
1.478
Prüfe ich gleich mal aber kann an einem aktuell gekauften standard Rad von Stevens eigentlich nicht sein, oder?
Genau, gibt keine Grund wieso da eine 630er Felge verbaut sein sollte. Wäre jetzt nur bei einem älteren Rad eine Möglichkeit gewesen. Es gibt außerdem noch Hollandräder mit 635 mm, aber da würde man den Reifen bestimmt erst gar nicht raufbekommen.
 
Beiträge
3.973
tata, super, Gratulation, geht doch : ) 622 auf 630 Felge würde niemals klappen. Ich hatte das Problem mal mit einer ungenau gefertigten schmalen 622er Felge, da wollte ein 25-622 schon partout nicht drauf. Ich hab n Schlauch dabei geschrottet und der Fahrradhändler hat in seiner Werkstatt auch einen Schlauch in die ewigen Jagdgründe geschickt, bevor es sein Kollege mit Reifenheber und viel Mühe dann das Reparieren geschafft hatte. Seine stolzen Worte zuvor waren: ich bekomm alle Reifen ohne Heber drauf : )
Zwei Monate war der Reifen wieder platt und ich hab das Zeug in die Ecke gefeuert...
 
Oben