Regenschutzscheibe

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von kitenteddy, 14.03.2019.

  1. kitenteddy

    kitenteddy

    Beiträge:
    489
    Alben:
    1
    Ort:
    59302 Oelde
    Trike:
    Sonstiges
    Hi Ihr Velomobilisten.
    ich selbst fahre ja keines, habe aber immer mal wieder gelesen, dass Sicht bei Regen mit geschlossener Haube oft ein Problem ist.

    evtl. ist ja so ein Ding des Jahres evtl. interessant.
    Entwickelt für einen Motorradhelm, solte aber evtl. auch auf eine velomobilscheibe aufsetzbar sein.

    seht einfach mal selbst, vielleicht interessiert es den eien oder anderen.

     
    DePälzer, JKL, Luton und 3 anderen gefällt das.
  2. Sandro

    Sandro

    Beiträge:
    568
    Ort:
    Marburg
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Finde ich tatsächlich ganz spannend. Hier noch ein paar Daten:
    Auf dem Motorrad funktioniert es ab 30 km/h
    Kostet 46 Euro.
    Mich würde interessieren, ob es auch funktioniert wenn es nicht rechtwinklig zum Fahrtwind montiert wird. Schön wäre es auch, wenn die Scheibe im Durchmesser kleiner wäre.
    Eigentlich müsste sich doch gut mit dem CASCO SPEEDairo RS Helm funktionieren (ohne Haube, im Cabrio-Modus) ?

    https://regenschutzscheibe.de/shop/de/
    https://www.motorradonline.de/motor...heibenwischer-fuer-motorradfahrer.797036.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
  3. Joerg046

    Joerg046

    Beiträge:
    1.545
    Ort:
    80993
    Velomobil:
    Go-One Evo R
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Die Flügelscheibe kostet aber nur 16 €.
    Da man den Rest fürs VM eh selber basteln müsste, würde die schon reichen.

    Darin steckt die ganze Technik (Aerodynamik), der Rest ist individuelle Befestigung und ein 608er Lager wie im Fidget-Spinner.

    Eigentlich funktioniert das ganze wie die Schleuderscheibe am Schiff, nur wird die da elektrisch angetrieben und wiegt viel mehr...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2019
  4. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    8.631
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Das ist tatsächlich ernst gemeint?o_O
     
  5. Bauchredner

    Bauchredner

    Beiträge:
    167
    Trike:
    ICE Sprint
    DePälzer, Kraeuterbutter und latzke gefällt das.
  6. Nasenbaer76

    Nasenbaer76

    Beiträge:
    309
    Eine Schleuderscheibe mit einem Elektroantrieb wäre nicht übel - wenn sie sich in die Aerodynamik einfügen lassen würde.
     
  7. Manfred Agne

    Manfred Agne

    Beiträge:
    207
    Alben:
    1
    Ort:
    85521 Ottobrunn
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Eine Schleuderscheibe muss ja nicht unbedingt eine Scheibe sein. Wenn man sie zur Schüssel (Halbkugel) formt, dann könnte sie mit nach vorne geneigter Rotationsachse ganz gut auf eine Haube passen.
     
    Luton und Nasenbaer76 gefällt das.
  8. Kraeuterbutter

    Kraeuterbutter

    Beiträge:
    11.398
    Alben:
    2
    Ort:
    1050 Wien
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    Steintrikes Roadshark
    da fällt mir sowas ein:
    [​IMG]

    http://www.rc-network.de/forum/show...hless-der-Welt?p=607675&viewfull=1#post607675



    dann drei Kupferlack-Drähte weg..:
    sollte die Sicht nur minimal behindern
    12mm Durchmesser..
    die Statorhöhe könnte man ja deutlich vergrößern...

    der gezeigte schafft 12,5W Eingangsleistung

    sollte doch für eine drehende, flache Scheibe schon reichen wenn man die Leistung vielleicht noch verdoppelt
     
    Luton und Nasenbaer76 gefällt das.
  9. Nasenbaer76

    Nasenbaer76

    Beiträge:
    309
    Oder eine Schüssel über dem Kopf (eine große halbkugelförmige Kopfhaube, die sich schnell dreht). Wäre zwar spacy, aber gut für die Rundumsicht.
     
  10. Luton

    Luton

    Beiträge:
    72
    Ort:
    MKK
    Velomobil:
    Cab-Bike
    Sehr inspirierend, sofort kommen weitere Ideen dazu. Die Regenschutzscheibe scheint schon mal zu funktionieren. Der Knubbel in der Mitte sollte natürlich keine relevanten Bereiche im Sichtfeld verdecken. Vielen Dank für die Information! (y)
     
  11. Drehtuer

    Drehtuer

    Beiträge:
    272
    Ort:
    31582 Nienburg
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Also ich persönlich finde den Mini Scheibenwischer besser als die rotationsscheibe. So wie ich das gerade gesehen habe ist der oder die Batterie der Mini Scheibenwischers relativ teuer ist meine die hatte ich auch damals eine Kamera sie kosten 5 € oder so oder wenn das Ding aufladbar wäre via USB klar würde ich mir meine Haube anstecken eine stelle gerade fest die Spracheingabe bei Google funktioniert nicht toll xD
     
  12. Drehtuer

    Drehtuer

    Beiträge:
    272
    Ort:
    31582 Nienburg
    Velomobil:
    Quest Carbon
    So ich habe gerade beschlossen den wipey wischer zu kaufen wenn er auf dem Markt kommt dies soll noch in Oktober sein
     
    Nupsi gefällt das.
  13. Strampelhose

    Strampelhose

    Beiträge:
    97
    Velomobil:
    Quest
    Au ja, so berichte dann bitte.
     
  14. Drehtuer

    Drehtuer

    Beiträge:
    272
    Ort:
    31582 Nienburg
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Werde ich machen
     
    Little Willy gefällt das.
  15. fireblade

    fireblade

    Beiträge:
    26
    Ort:
    33647 Bielefeld
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    @Drehtuer Hat das Kickstarterunternehmen denn jetzt mit der Auslieferung vom WiPEY im Oktober begonnen? Hast du da schon was gehört?
     
  16. Drehtuer

    Drehtuer

    Beiträge:
    272
    Ort:
    31582 Nienburg
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Nein leider noch nicht. Nur das sie das Gehäuse etwas anpassen und stabiler werden soll. Ich bin aber ich kein unterstüzer
     
    veloeler gefällt das.
  17. Drehtuer

    Drehtuer

    Beiträge:
    272
    Ort:
    31582 Nienburg
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Omg....was habe ich da für eindafür ein Kauderwelsch geschrieben....
    Kurz nach dem Aufstehen mit Kopf wie eine wie Dampfuhr sollte ich nicht schreiben :)
     
  18. lagu

    lagu

    Beiträge:
    568
    Alben:
    5
    Ort:
    Lörrach
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Also Kickstarter sagt:

    Finanzierung abgebrochen
    Der Projektgründer hat die Finanzierung für dieses Projekt am 29. Mai 2019 abgebrochen

    Edith meint:
    Auf Indiegogo ist die Finanzierung gelungen und die Auslieferung ist für Oktober avisiert.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden