Rahmengewichte?

Dieses Thema im Forum "Liegeräder" wurde erstellt von _jenne, 27.02.2001.

  1. _jenne

    _jenne Guest

    Was wiegen eigentlich so Liegeradrahmen? Welche Gewichte kennt ihr?

    Der M5 Carbon Lowracer soll mit Sitz 2800 gr. wiegen (Gabel 350 gr.), also ca. 3150 gr. zusammen mit Sitz.

    Optima Baron ohne Tretlagerausleger wurde mal mit 2730 gr. gewogen (Olaf S. Website), also plus Ausleger geschätzt 500 gr. (?) und Gabel 732 gr. (nicht 830 gr., wie ich mal gelesen zu haben meinte), zusammen also knapp 4000 gr. (ohne Sitz).

    Dalli Taifun mit Gabel 3500 gr. (Website)

    Dalli Shark ohne Gabel 3500 gr., plus Gabel 700 gr. >> 4200 gr.

    Mich würden die Challenge-Gewichte auch mal interessieren.
    Welche Rahmengewichte kennt ihr so?
    Ich glaube, beim Liegerad ist der Carbonvorteil noch grösser als beim Rennrad.

    Ein modernes Alu-Rennrad wiegt ca. 1500 gr. plus Gabel ca. 400 gr., also knapp 2000 gr. zusammen.
    j.
     
  2. _jenne

    _jenne Guest

    Re: Rahmengewichte? Noch ein paar...

    >Optima Baron ohne Tretlagerausleger wurde mal mit 2730 gr. gewogen (Olaf S. Website), also plus Ausleger geschätzt 500 gr. (?) und Gabel 732 gr. (nicht 830 gr., wie ich mal gelesen zu haben meinte), zusammen also knapp 4000 gr. (ohne Sitz).

    Der Ausleger könnte auch deutlich weniger wiegt, ist nur eine Schätzung von mir. Bei eloxiertem Rahmen sinkt das Gewicht wohl um ca. 300 gr. (?).

    >Welche Rahmengewichte kennt ihr so?

    Beim Toxy-ZR steht 2,9 kg inkl. Gabel und Lager (aber wohl ohne Federlelement). Das ist ja schon ziemlich leicht.

    Das Horizont fast soll 2200 gr. wiegen und die Gabel dazu 600 gr., wenn ich es richtig in Erinnerung habe. Leicht wird das fast aber auch noch durch leichte Teile. Es ist ja ganz auf Rennradkomponenten ausgelegt (sogar Bremsschalthebel) und die Lenker-Vorbau-Einheit soll bloss 200 gr. wiegen, wie ich damals mal gesagt bekam. Bin ja gespannt auf das geplante Horizont race, ob das auch so leicht wird. Aber das dauert sicher noch 'ne Zeit.

    Was wiegt wohl der Nöll SL5race-Rahmen?
    j.
     
  3. _peter

    _peter Guest

    Re: Rahmengewichte? nöll SL5race

    >Was wiegt wohl der Nöll SL5race-Rahmen?

    Weiß ich leider auch nicht ganz genau - aber wir haben das Endgewicht des Nöll mit Speedhub und Louise mit 12,8 kg ausgerechnet. Wenn ich die Zahlen finde, liefere ich sie nach. Auch das genaue, tatsächliche Gewicht.
    peter -hoffentlich dauerts nicht mehr so lang.
     
  4. _jenne

    _jenne Guest

    Leichtbau

    >>Was wiegt wohl der Nöll SL5race-Rahmen?
    >Weiß ich leider auch nicht ganz genau - aber wir haben das Endgewicht des Nöll mit Speedhub und Louise mit 12,8 kg ausgerechnet.

    Das wäre ganz ok., liegt ca. auf meinem Baron-Niveau (pur jetzt mit Ultegra-Kurbeln ca. 13,0 kg; Tiagra-Kurbeln habe ich unter An- und Verkauf angeboten). Tour hatte mal ein SL5race mit 14,3 kg gewogen. Die Einzelteile machen insgsamt aber mehr aus als der Rahmen alleine. Wer richtig was ausgibt (TUNE) und sich mit einem Kettenblatt begnügt (nur, wem reicht das?), kann mit vielen Liegern auf 11 oder noch weniger kg kommen. Für echten Leichtbau sollte man Rennbremsen wählen. Die bremsen zwar schlechter als Scheiben, aber damit braucht das Laufrad nicht so stabil sein, da die Kräfte bei Scheiben ja über die Speichen übertragen werden. Bei Lenker und Vorbau können individuelle Lösungen (Carbon, Kevlar, a'la Kislat) auch einiges an Gewicht drücken. Zudem sind auch die Gewichte bei den Sitzen sehr unterschiedlich. Ein GFK-Sitz wiegt fast das doppelte der Carbon-Version. Günstig ist auch, wenn man möglichst viel der Dura Ace-Gruppe (oder Rekord) verbauen kann.
    j.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden