1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radschnellweg Ruhr ... Fotoprojekt von VeloCityRuhr

Dieses Thema im Forum "Liegeradfreunde Ruhr-Lippe" wurde erstellt von Osis, 02.03.2015.

  1. Ludger

    Ludger

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quest
    Bin das Stück -etwa 600m- heute gefahren. Am Ende gibt's nur einen Aufzug, in den aber keine VM passen. Daher ziemlich unnütz, solange die Ruhrbrücke nicht fertig ist. Zum Glück wurde der Fußgänger- und der Radbereich baulich getrennt. Dazwischen gibt's Bänke. Nicht optimal, aber immerhin.
     
  2. abcde

    abcde

    Beiträge:
    438
    Alben:
    2
    Ort:
    Herne
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Hallo,

    Facebook ist aber so langsam. Da dauert es mehrere Minuten, bis die Seite aufgebaut ist. Facebook ist einfach nicht zu benutzen. Daher, das geht ja mal gar nicht. Gut, wenn man per Tor Facebook aufruft.

    Echt jetzt? Die haben da einen Aufzug hingestellt? Ich hoffe mal, das ist nur ein Provisorium und das man später an der gleichen Stelle auch eine Auffahrt bekommt. Wäre ja zu Blöd, wenn man auf den Ruhrtalradweg nicht kommt, wegen den Aufzug.

    Gilt das eigentlich für beide Seiten der Ruhr oder nur für eine? In Openstreetmap ist das noch nicht aktualisiert. Wird wahrscheinlich noch ein paar Tage dauern.
     
  3. Osis

    Osis

    Beiträge:
    1.283
    Alben:
    1
    Ort:
    45127 Essen
    Liegerad:
    HP GrassHopper fx
    Trike:
    Steintrikes Mungo
    Ganz ehrlich? Selbstverursachtes Problem.
     
  4. Klaus d.L.

    Klaus d.L.

    Beiträge:
    7.134
    Ort:
    4072x Hilden
    Liegerad:
    Ostrad Presto