Quest Reisebembel

Beiträge
10.451
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Stammen tun sie natürlich definitiv von den legendären Bämbel-Erfindern!
Heinz Schenk und der Bembel des Todes?
Diese Show war der Grund, warum ich als Kind nicht ganz so begeistert bei meinen Großeltern übernachtet habe.
Die Überschrift "Wenn die Bembel Trauer tragen" hat mich dann 2014 doch etwas angerührt.
 
Beiträge
949
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
Du sollst doch nicht immer aus öko-Sparsamkeit eine Phase abklemmen...! ;-)
Das war es tatsächlich. Wir mussten nur hinten an die Elektrik der Maschine. Das stellte uns vor die Wahl, die Maschine etwas nach vorne zu bewegen oder die Garagenwand zu durchbrechen (Aufwand ähnlich). Mit einem gescheiten Hebel war die Maschine aber zu bewegen und der Meister der Drehbank hat dann den Fehler gefunden (y)
ein ziemlich aufwendiges reverse engineering: Sind denn die vom Apha soo (viel) toll(er)?
Gar nicht so furchtbar aufwändig, wenn man eine Drehmaschine hat, aber sehr sorgfältig und schön gemacht. Gut, wenn man einen Freund hat, der quasi verliebt in diese Arbeit ist!
Und...
Der Federkomfort ohne Losbrechmoment ist schon richtig gut. Ein weiterer, wichtiger Punkt ist die deutlich geringere Verschleißanfälligkeit. Der einzige Punkt, an dem Gleitreibung besteht, ist die obere Gleitbuchse im Dom, und die ist durch den oberen Elastomer satt abgedichtet. Bei feinem, feuchten Wetterauer Schleifsand im Herbst habe ich mit wenigen 10.000km viel zu viele Federbeine verschlissen! Und deutlich leichter sind sie auch noch!
verwendeten Aluminium eine Schwachstelle dar stellt. Dies wird zu 100% dort übermüden. Du kannst es noch mal raus machen und den unbehandelten Hals 1cm tiefer rein machen
Danke für den Hinweis, der bereits vorher berücksichtigt wurde (ein Hoch auf den Konstrukteur!). Das erste Federbein ist zum Prototypen geworden, die beiden, die ich benutzen werde, sehen dann so aus:
IMG_6681_kl.JPG
Ist auch konstruktiv einfacher.
Hallo, damit nicht Hessen mal die grundsätzliche Optik verstehen können.
Ja, an einer Schwalbe macht sich das auch gut.
Solche Gestaltungen könnten aber ebenso gut aus dem Bonner Umland (Adendorf) stammen.
Den Ursprung hat die Gestaltung im Kannebäcker Land. Die haben in aller Herren (und Frauen) Länder exportiert, sogar bis hinter das ferne Bonn.
ist das Grau vom Bembel erst der Hintergrund für blaue Ornamente?
Bembelschwung nennt man die Ornamente.

Das grau war ein ziemlicher Frust: Ausgesucht habe ich mir extra teuren Bootslack nach dieser Farbkarte:
IMG_7063_kl.JPG
Platinum Grau kam dem, was ich haben wollte, ja schon ziemlich nah. Oben ist ein Lackier-Versuch.
Aber so hat das wenig mit einem Bembel zu tun:
IMG_7065_kl.JPG
Ich habe dann Atlantic-Grau genommen. Laut Dose viel zu dunkel, und ich war schon drauf und dran zu mischen. Aber als ich sie geöffnet hatte, ließ ich es bleiben - und das ist auch gut so! Man beachte Original und Fälschung!
IMG_6673_kl.JPG
So ist es schon deutlich besser:
IMG_6669_kl.JPG
Auch die Struktur hat etwas Bembelmäßiges:
IMG_6671_kl.JPG
Ich hatte schon überlegt, wie ich sie herstellen kann. 3 Lagen gerollt, fertig :D

So langsam wir die VM-Garage wieder ansehnlich (y)
IMG_6667__kl.JPG
(.. nachts reflektierende blaue Ornamente, natürlich, sorry)?
Nein, reflektieren werden die nicht. Sie werden auch mit Bootslack appliziert, für Reflexion hätte ich Folie nehmen müssen. Das wirkt zu steril.
Kann ja sein, dass mit Hilfe der hessischen Kultur-Förderinitiative in dunkler Vorzeit solche schönen Ornamente auch ins Bonner Umland kamen. Der Rhein hat vielleicht etwas dazu gegeben. Stammen tun sie natürlich definitiv von den legendären Bämbel-Erfindern! :cool:
Was ist den ein Bämbel? Hannebambel kenne ich noch...
Merke: Es gibt unzählige, korrekte Schreibweisen von Ebbelwoi/Äppelwei usw. Aber ein Bembel bleibt ein Bembel.
Nicht, dass ich das je geschaut hätte (so alt war ich noch nie), aber...
Genau, unser David Bowie heißt Heinz Schenk! @24kmh_sammler von dem muss da ein Fooddo drauf
...wenn, dann nur so:
Heinz_Schenk.png
Ein Bembel mit 1 Teil Mineralwasser auf 50 Teile Äbbelwoi:)
Ja, dann kann man sogar Wasser genießen.
Niemals! Das Wasser kommt seperat, jeder bevorzugt schließlich eine andere Mischung.
Ich trinke jede Mischung, solange er pur ist.
Ei des hengd doch vum Äbbelwoi ab. Bei mansche Sordde muss mer des gradumgekehrt mache - 1 Teil vun dem Zeuchs zum Wärze von 50 Teile Wasser... annersder kammer des net drinke, gell.
zugezogen? :LOL:


Die erste Anmutungs-Illustration ist übrigens diese hier:
Bembelbike.png
Noch kein fertiger Entwurf, aber in die Richtung wird es gehen.
 
Beiträge
949
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
Un pass bloos uff, dass Dir ned jemand en Boddisch Ebbelwoi in daan Bembel enoikibbe duud...
Und wenn schon, dann trink ich's halt aus.
Tarnung vom feinsten
Wieso? Ist doch die Da Cannon oben drauf! Außerdem kommen Kellermänner hinten dran:

IMG_7086_kl.JPG
Sehr elegant, finde ich übrigens. Wenn ich mir das Grau betrachte, könnte man auch schreiben: "Sehr Elefant!"
Das schreit geradezu nach einem großen Wimpel/Fahne mit "Schenk Guevara"
Das Motiv ist unstrittig, aber eine Fahne kommt mir nicht ans Quest!
was fällt meiner "Mitbewohnerin" dazu ein:

"Delfter Blau!"

:unsure:
Ich habe auch schon "Meißner Porzellan" gelesen. Aber dann wäre die erste, weiße Lackierung passender gewesen.
Ich träume ja von einem VM mit dem Logo:image.jpg
Das finde ich klasse und habe auch einige T-Shirts von Denen
Da tendiere ich ja eher hierzu:
HellsBembels.png
...aber das kann ich theologisch nicht verantworten.
dein Nickname passt nur zur Hälfte...
Sammler ja, aber 24km/h - ne, sieht nicht danach aus
Och - hinten links die Fahrzeuge schon. Aber eigentlich meinte ich damit das Tempo, mit dem ich Pilze sammle, was mein Nick aus dem Pilzsammelforum war - und hier war ich zu faul, mir was Gescheites zuzulegen. Wird mal Zeit für einen neuen Namen.
Das muss drauf, ist einfach genial!
Mit dem bin ich weder verschwägert, noch verwandt.

##########################

Irgendwie war meine Assoziation in Bezug auf die Elektrik immer so in Richtung Laokoon-Gruppe:

IMG_6676_kl.JPG

Das geht ordentlicher - und wenn ausgerechnet ich das sage, muss das wohl was heißen! Das Bremslicht ging noch nie, die Blinker konnten Verstärkung gebrauchen, ordentlich Rücklicht wäre auch nicht schlecht, Kellermänner konnte ich hier günstig schießen, also den Lötkolben geschwungen und...
Vorne:
IMG_7068_kl.JPG
Haupt-Schalt-Zentrale:
IMG_7077_kl.JPG
Die Schalter dazu:
IMG_7072_kl.JPG
Hinten:
IMG_7085_kl.JPG
...und der vorläufige Endzustand:
IMG_7079_kl.JPG
IMG_7083_kl.JPG
IMG_7123_kl.JPG
Der "Vorteil": Wenn ich jetzt einen Fehler in der Elektrik suchen muss, brauche ich zusätzlich einen Schraubenzieher und einen Lötkolben :X3:
 
Beiträge
949
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
... und deshalb bin ich beim Verhau geblieben.
Lüsterklemmen gehören weiterhin zu meinen täglich mitgeführten Ersatzteilen - besonders im Winter. Aber ich gehe nicht davon aus, dass auf den Platinen etwas kaputt geht.

Hier übrigens noch der fast endgültige Schaltplan. Ein paar Farben muss ich noch ändern, die Hupe habe ich dann doch vom vorhandenen Kabelbaum abzweigen gelassen, und es gibt noch eine marginale Änderung am Hauptschalter.

Quest_Schaltplan.png
 
Beiträge
1.302
Ort
SUMTKLM
Velomobil
Go-One 3
Trike
HP Scorpion fs 26
Wenn es wegen ein paar Eigenheiten des Go3 (Lufkasten vorne, Licht über Masse geschaltet) nicht richtig aufwendig und in der Tiefgarage richtig unbequem wäre, hätte ich wohl einen Massebus gelegt.
 
Beiträge
931
Ort
63450
Trike
HP Scorpion
@24kmh_sammler : Bei dem „Hells Bembels“ Logo hättest Du zumindest mit den „Vätern“ des Logos keine Probleme, die „Hells Angels“ finden so etwas lustig. Und ja, ich kenne ein paar von den Jungs, an sich sind die locker drauf. Solange Du keine Konkurenz bist. ;)
Allerdings hast Du recht, das Bembels Logo wäre eine coole Ergänzung zur „Bembel Mafia“.:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
LG Oliver
 
Oben