erledigt Quest Deckel, Hutze und 2 Hauben

Beiträge
130
Ort
35606 Solms
Velomobil
Quest
Ich veräußere den alten GFK Deckel zu meinem Quest an Bastler, der Deckel ist am Süllrand eingesägt (siehe Foto) warum weiß ich nicht, war schon bei Kauf.
Auf der Gegenseite hat der Süllrand einen kleinen Riss, vermutlich weil er durch das einsägen instabil wurde. Der Deckel ist ergo reperaturbedürftig und kann so wie er ist nicht gleich wieder gefahren werden.

Ebenfalls ab zu geben ist die Hutzen Modifikation und die beiden, darauf angepassten Hauben.
Nach dem Umrüsten meines Quest auf den neuen Carbon Deckel habe ich Testfahrten mit und ohne Modifikation gemacht und denke das es für meine Windarme und hügelige Gegend keine nennenswerten Vorteile bringt und hier eher weniger Gewicht von Vorteil ist.
Die Hutzenmodifikation ist aus Carbon und foliiert.
Die blaue Haube ist eine Sinner und foliiert, ohne Visier. Die schwarze wurde vom Vorbesitzer nach der Sinner Haube gebaut, ist Carbon und leichter als die blaue und hat ein Visier.

Die Sachen können einzeln oder zusammen ab gegeben werden, Hauben und Hutze sollten aber zusammen bleiben da sie aufeinander angepasst sind.
Hier anschauen ist kein Problem.

Preisvorstellung: ca. 70€ für den Deckel da reperaturbedürftig
300 für beide Hauben und den Hutzen.
Alles VHB. würde auch gegen interessante Komponenten für Quest oder Strada tauschen (z.b Standard Haube für Quest)

Grüße
 

Anhänge

  • IMG_20200607_142136.jpg
    IMG_20200607_142136.jpg
    239,5 KB · Aufrufe: 299
  • IMG_20200607_142403.jpg
    IMG_20200607_142403.jpg
    370,7 KB · Aufrufe: 303
  • IMG_20200607_142255.jpg
    IMG_20200607_142255.jpg
    397,8 KB · Aufrufe: 319
  • IMG_20200607_142321.jpg
    IMG_20200607_142321.jpg
    398,2 KB · Aufrufe: 312
  • IMG_20200607_142243.jpg
    IMG_20200607_142243.jpg
    103,6 KB · Aufrufe: 302
  • IMG_20200607_142149.jpg
    IMG_20200607_142149.jpg
    312 KB · Aufrufe: 262
  • IMG_20200607_142204.jpg
    IMG_20200607_142204.jpg
    320,4 KB · Aufrufe: 241
Beiträge
2.202
Ort
Rendsburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Challenge Jester
Hauben und Hutze sollten aber zusammen bleiben da sie aufeinander angepasst sind.
Das ist ja fast geschenkt! ;)
Die Hutze ist aus Carbon und wurde vom DFXL abgeformt. Hutze und Haube bringen am Quest ca. 3 km/h in der Spitze! Zusätzlich ist die Sicherheit verbessert, da nun der Kopf ein ganzes Stück tiefer ist als die Hutze.
Die Hutze kann einfach über die bestehende Hutze des Quest gestülpt werden. Es sind keine weiteren Anpassungen notwendig.
der Deckel ist am Süllrand eingesägt
Tja....der Vor Vorgänger hatte die Haube abschließbar gemacht und das Schloss hakte in diese Öffnung. Im Nachhinein eine sehr schlechte Idee, da der Süllrand eine tragende Kraft hat.

Unter der Folie ist es Orange. Die schwarze Haube ist aus Vollcarbon.

Wer sein Quest schnelle machen möchte, sollte zugreifen. Dieses Set ist ein absolutes Unikat!

Gruß vom Vorgänger
 
Beiträge
130
Ort
35606 Solms
Velomobil
Quest
Das ist ja fast geschenkt! ;)
...tatsächlich habe ich keine Ahnung nach was ich da einen Preis bemessen soll ;-)
Wenn ich mal ein paar Wochen Zeit habe komme ich mit dem VM in deine Gegend um es da mal zu fahren, könnte mir vorstellen das es im Vergleich zum Hessischen an der Küste ein ganz anderes Fahrgefühl ist.
 
Beiträge
5.652
Ort
bei Landschberg
Velomobil
Quest
Liegerad
THYS 240
Wenn bislang ausschließlich die Hauben reserviert sind, würde ich mich für die Überstülpekopfhutze (ich glaube, das Wort findet sich nicht im Duden...) interessieren.
 
T

Timi

Falls die Haube nicht verkauft wird, melde ich auch mal Interesse an. Lg Ralf
 
Beiträge
2.202
Ort
Rendsburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Challenge Jester
Die Hauben alleine ohne die DF Hutze zu verkaufen macht kein Sinn! Das ist eine Einheit!

Und 300€ für die drei Teile:eek: Allein die DF Hutze, die @flensboards gefertigt hat, ist soviel wert!

tatsächlich habe ich keine Ahnung nach was ich da einen Preis bemessen soll ;-)
hätteste mal gefragt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
130
Ort
35606 Solms
Velomobil
Quest
Hallo zusammen, wie bereits gesagt macht es keinen Sinn die Hauben oder den Hutzen alleine zu verkaufen da die auf den Hutzen angepasst sind.
Da die Frage jetzt auch schon ein paar mal war: ein Versand ist nicht so ganz einfach, wegen Größe des Kartons.
Ist übrigens nix mehr reserviert.
Am ehesten fände ich einen Tausch gegen normale Hauben gut.
 
Beiträge
130
Ort
35606 Solms
Velomobil
Quest
hätteste mal gefragt!
tatsächlich ja, Asche auf mein Haupt.
Da ich das Quest momentan hauptsächlich zum pendeln nutze und sich der Verkauf eh ein wenig kompliziert gestaltet ist eh die Anfrage ob ich den Hutzen nicht einfach umlauere und die Hauben weiter nutze. Tatsächlich Vorteile bringt mir der Hutzen an sich wenige, aber man kann so ja noch die Hauben fahren
 
Beiträge
83
Ort
75175 Pforzheim
Velomobil
Quest
Hallo an die Quest Fahrer hier, sind die Hauben und Hutze denn nun verkauft? Ich hätte Interesse daran im Tausch gegen eine Wim Schermer Haube. Ich streife nämlich mit dem Kopf innen an der Decke. Ein wenig mehr Platz wäre da schon schön.

Liebe Grüße
Alex
 

Rvh

Beiträge
868
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quest
Liegerad
M5 Carbon High Racer
Hallo an die Quest Fahrer hier, sind die Hauben und Hutze denn nun verkauft? Ich hätte Interesse daran im Tausch gegen eine Wim Schermer Haube. Ich streife nämlich mit dem Kopf innen an der Decke. Ein wenig mehr Platz wäre da schon schön.

Liebe Grüße
Alex
Wieviel fragen sie evt. fur die Wim Schermer haube?
 
Oben