Quest 238

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von w_v5pl, 05.09.2017.

  1. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    geht klar, freu mich.

    Grüße,
    Christian
     
    mbonsai und DePälzer gefällt das.
  2. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    2.248
    Velomobil:
    Sonstiges
    Hm mit 61-28 und 2,13 m Abrollumfang ist schon lang übersetzt. Hab zwar auch ein 34er KB, aber noch nie gefahren. Möglich, dass der Kettenzug mein Tretlager zurückzieht. Ist nur so stark angezogen, dass es sich nicht mehr bewegt bei (meinem) vollen Treten auf großem Blatt . Hoffe, dass beides klappt:whistle:.
     
    w_v5pl gefällt das.
  3. pascaljung

    pascaljung

    Beiträge:
    47
    Ort:
    Bechtheim (Rheinhessen)
    Velomobil:
    WAW
    Velomobilisten treffen sich in AZ? Wär ich nicht im Urlaub, würde ich kommen. Schade aber ich beobachte mal diesen Thread weiter und hoffe auf neue VM-Kontakte in Zukunft.

    Gruß
    Ein Bechtheimer (Nähe Alzey) aus dem Urlaub in Brasilien
     
    w_v5pl und DePälzer gefällt das.
  4. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    und
    ...und Ensheim geht auch :cool: :

    Heute morgen hörte der Regen auf, und Niederschlagsradar zeigte daß, trotz optisch anderer Anmutung, nix zu erwarten wäre.
    Also los, den Teufelsrutsch hoch nach Nack, von dort über Erbes-Büdesheim nach Alzey,
    um beim Cafe Esselborn vorbeizuschaun, leider
    ( mehr siehe https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/rheinhessen.54839/#post-1006732 )
    Screenshot from 2019-03-16 11-17-29.png
    Kurz vor dem Roßmarkt kam meine Holde, just als ich vorbeirollte, aus dem Friseur (Mann muß sich sein Fahr-Zeit einteilen...).

    lief heute alles gut. Später (in einer eigentlich unkritischen Fahrsituation) hat sich die Kette vorn wieder zwischen den Blättern verhakt; da ist aber schon Abhilfe unterwegs :cool: ).
    Die Bremsschwellen in der Alzeyer Innestadt rund um den Obermarkt sind mit Vorsicht zu genießen, Quest 238 setzt da ein bißchen auf.

    Auf dem Heimweg hatte ich keine Lust, gegen den Wind nach Bornheim und Flonheim zu fahren, habe mich also vom Wind den Berg nach Ensheim hochblasen lassen. Am Abzweig Spiesheim war's bergab mit dem stark böigen Seitenwind grenzwertig.
    Screenshot from 2019-03-16 11-19-17.png

    Gegen den Wind bergab nach Rommersheim und Armsheim kaum schneller als 35...
    Kilometerstand heute knapp 700, wie im ganzen Jahr 2018 :)

    Grüße,
    Christian
     
    chriszero, nerudus, Seppsen_rp und 3 anderen gefällt das.
  5. winido

    winido

    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Raum Kaiserslautern
    Velomobil:
    Leiba x-stream
    Alzey: ideale Strecke, Sonntagsmorgends praktisch nur ehem. B40 (jetzt L401) :D, da sollte es laufen. Nur habe ich wohl zu schwer gehoben, z.Zt. machen meine Knie massive Problme, ich glaube nicht, dass sich das bis nächstes Wochenende hinreichend auskuriert hat.
     
    Lonesome Rider und w_v5pl gefällt das.
  6. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    2.248
    Velomobil:
    Sonstiges
    Dann drücken wir die Daumen für schnelle Genesung, würd mich freuen dich und VM mal zu sehen.
     
    Lonesome Rider und w_v5pl gefällt das.
  7. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Bei der kleinen Fahrt zum Alzeyer Bahnhof habe ich heute die "Abkürzung" von Bornheim über Lonsheim und Bermersheim Richtung Albig/Alzey genommen.
    Das hatte den Charme, daß der Südwest, der mich auf freier Strecke angetrieben hätte, auf der kürzeren aber steileren Strecke (teilw. 7%) komplett abgeschattet war :oops:, geschätzter "Gewinn": Null.
    Den Rückweg habe ich trotzdem auch wieder über Bermersheim genommen, man lernt ja nicht.

    Heute erster "Einsatz" des Deckels für den Schaumdeckel :

    Screenshot from 2019-03-17 16-35-18.png

    Als kleine Wiedergutmachung lief's (mit Südwest 3-4) beim "Kimbaland" kurz vor Alzey bergauf über 30,
    auf dem Heimweg zwischen Flonheim und Armsheim erstmalig knapp unter 50, nicht unter 35 (y).

    Grüße,
    Christian
     
    wernerscc, DePälzer und chriszero gefällt das.
  8. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Heute war wieder Würzweiler dran, und eigentlich wollte ich noch weiter. Aber die Bauarbeiten mitten im Ort sind noch nicht fertig, und ich habe dann den Radweg östlich vom Ort gewählt. Der war bis zu einer Pferdeweide sehr angenehm alsphaltiert, danach aber nur noch was für mein Treckingbike.
    Screenshot from 2019-03-22 20-02-33.png

    Screenshot from 2019-03-22 20-04-19.png

    War aber auch genug für heute. Nächstes Mal versuche ich die westliche Dorfstraße. Die offizielle weiträumige Umleitung ist mir zu steil.

    Heute Route über Wonsheim und Hof-Iben ( @holzwurmde : 5 km/h am Schützenhaus ), der Schnitt auf dem Rückweg war schon auf der Anhöhe oberhalb Wendelsheim OK,
    Screenshot from 2019-03-22 19-47-44.png

    am Ende über 25, trotz Baustelle und Waldweg in Würzweiler.
    63,5 km in 2h30

    Grüße,
    Christian
     
    nerudus, DePälzer und chriszero gefällt das.
  9. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    2.248
    Velomobil:
    Sonstiges
    Immerhin im A7 heute auf Platz 87 vorgekämpft, trotzdem unzufrieden, da muss ich im Sommer oder Herbst nochmal fahren, mit etwa 4 bis 5°C einfach zu kalt für mich..., ja faule Ausrede....:cool:
     
    w_v5pl gefällt das.
  10. winido

    winido

    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Raum Kaiserslautern
    Velomobil:
    Leiba x-stream
    Diese Karte ist bekannt?
     
    DePälzer und w_v5pl gefällt das.
  11. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    2.248
    Velomobil:
    Sonstiges
    Kam ja auf dem großen Blatt hoch, aber speziell im unteren, etwas steileren Bereich wäre eine kürzere Übersetzung schneller gewesen. Da muss halt doch ein größeres Ritzel rein.
    Ein kleinen Wermutstropfen gab's natürlich, zappelige Leistungs- und Trittfrequenzanzeige. Keine Ahnung, woran das lag. Nur berghoch am Teufelsrutsch gabs das Problem, sonst immer in Ordnung.
     
    w_v5pl gefällt das.
  12. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Hi @winido,

    danke für
    sie zeigt im Detail sehr schön, wo bei meiner Tour der Asphalt aufhörte, und auch die gangbare Alternative, westlich des Orts,
    besser als andere Karten.

    Ich werde vom nächsten Versuch berichten :)

    Grüße,
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2019
    DePälzer gefällt das.
  13. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Könnte mir vorstellen, daß die
    durch hohe aber ggf. unregelmäßige und kurze Krafteinleitungen verursacht würde; die teils sehr ruppelige Straßendecke dort könnte das verstärken ?
    Du hast das kleinere Kettenblatt gar nicht versucht ?
    Wow !
    Grüße,
    Christian
     
    DePälzer gefällt das.
  14. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    2.248
    Velomobil:
    Sonstiges
    Ich weiß net, ob der P2M einer eigenen Trittfrequenzsensor hat, muss er aber eigentlich. Warum der ausser Tritt kommt?
    Na ja Schnitt über 21, da passt das große Blatt schon halbwegs, aber 32er Ritzel müsste schneller sein.
     
    w_v5pl gefällt das.
  15. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Neues vom Zeitvertreib mit der Nähmaschine :

    Screenshot from 2019-03-28 09-04-26.png Screenshot from 2019-03-28 09-04-57.png Screenshot from 2019-03-28 09-05-17.png Screenshot from 2019-03-28 09-06-17.png

    Sieht nicht übermäßig attraktiv aus, könnte aber von Vorteil sein.
    Basismaterial ist eine Abdeckplane für ein Cabriolet, mit samtigem Material auf der Innenseite.
    Die Form für das Cabrio hat den Vorteil, daß es keine übermäßige Beule für den Fahrgastraum gab. So ist es grade hoch genug für Hutze und Versatil-Dach. Habe das Teil dann gut gezirkelt auf Länge abgeschnitten (der Rest reicht für ein UP...), dann in zwei Hälften geteilt (dieser Rest reicht für genau noch ein VM).
    Es war nur eine Naht nötig um die Form hinten zu schließen, ist an der Seite. Und falls an die wirklich mal Wasser dran (und durch) kommen sollte kann das nirgendwo reinlaufen.
    Das Gewicht ist üppig...

    Grüße,
    Christian
     
    Seppsen_rp und DePälzer gefällt das.
  16. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    :
    Die Baustelle in Würzweiler ist immer noch nicht fertig, aber es gibt eine "Nordwest-Passage" ...

    Wenn man die erste Straße im Ort rechts reinfährt kommt man auf den Schleichweg. Allerdings mußte ich etwa 100m schieben, das Hinterrad drehte an der Steigung durch. Bin dann auch nur bis zu diesen Schildern, ein Stück weit hinter dem Ort, gefahren (hatte heute noch mehr vor):

    Screenshot_2019-03-29_21-58-00.png

    Hin- und Rückweg bei NO-Wind wieder über Hof-Iben; das Gefälle am Schützenhaus (oberhalb) hat auf dem Hinweg für Schwung fast bis Tiefenthal, und den bisherigen Spitzenwert von 73 km/h gesorgt, sowie innerhalb zwei Minuten den Schnitt von 21 auf 22 gehoben :)
    Die Steigung an derselben Stelle auf dem Rückweg lief bei angenehm kühlendem Gegenwind mit 5 km/h
    KM-Stand wieder zu Hause nach 64,5 km (Schnitt über 25) war 999.

    Grüße,
    Christian
     
  17. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Seppsen_rp gefällt das.
  18. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    aber gestern war, bei (für mich) schönstem Fahrwetter, wenigstens wieder leichte Gartenarbeit drin, damit's im Garten in Zukunft nicht nur noch Ahornbäume und Löwenzahn gibt.

    Grüße,
    Christian
     
  19. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Heute bin ich nach 16 Tagen Pause (gestern nur 1,5 km um's Haus, um zu sehen ob noch alles funzt)
    endlich wieder gefahren, die flache Jogging-Strecke.
    Auf der Rampe zur Brücke über die A61 fühlte sich's "schwer" an, Blick auf's Tacho sagt aber über 20 km/h (dort geht's sonst oft nur mit 17-20). Erklärung: bin schon auf dem größten Blatt :)
    Wieder zu Hause waren's 18,5 km, Schnitt knapp 29,5.
    Hätte ich nicht gedacht, nach deer Pause; zufrieden.

    Grüße,
    Christian
     
    Seppsen_rp, Ludger, chriszero und 2 anderen gefällt das.
  20. w_v5pl

    w_v5pl

    Beiträge:
    836
    Alben:
    4
    Ort:
    55288 Armsheim
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    So, der erste Hunderter ist geschafft:
    3-stellig_.png
    Mit einigen Umleitungen und Umwegen;
    an sich wäre die gefahren Route von Armsheim nach GER uHu gewesen.
    Vom Schnitt müssen wir nicht reden (unter 5h), war auch nicht "fertig", aber wesentlich mehr hätte's auch nicht sein müssen.

    Mein Respekt bei dem, was die Kollegen da heute bzw. in den letzten Tagen gefahren sind !

    Fragt mich Jupp vor dem Hotel, was ich denn mit dem Quest in der Unterführung will.
    Guter Punkt.
    So hat Quest 238 dann doch in die Tiefgarage gefunden:
    Tiefgarage_.png

    Gute Nacht,
    Grüße,
    Christian
     
    veloeler, Seppsen_rp, olafg und 5 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden