1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quattro Velo von Velomobiel.nl , Tipps, Tricks,Verbesserungen zum Quattro Velo

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Velotroll, 29.05.2017.

  1. düssel

    düssel

    Beiträge:
    617
    Ort:
    40468 Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Trike:
    ICE Sprint
    Nicht nur das. Durch die mechanische Trennung der Ventilbefestigungsüberwurfmutter und der Pinorkelreindrückschraube ist der Druck nach dem Lösen der Pumpe genau der, der durch Pumpen bzw. Ablassen eingestellt wurde. Bei einer normalen Pumpe entweicht beim Abmachen der Pumpe ein nicht reproduzierbarer Teil der Luft.
    Und weil eine Dämpferpumpe so schön klein und leicht ist, habe ich die immer mit. Dauert nur manchnal etwas länger, einen Schlauch voll zu bekommen :eek:.
     
    AxelK gefällt das.
  2. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    963
    Alben:
    8
    Ort:
    Wölfersheim
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Mein Systemgewicht liegt bei ca. 155kg. Druck in den Luftbälgen 5bar, Reifendruck ebenfalls max 5bar, am liebsten sogar nur 4bar. Mehr macht für mich keinen Sinn, weil dann die Kiste in schnellen, sowie unebenen und kurvigen Bergab-Passagen zum Versetzen neigt.
     
    Jupp gefällt das.
  3. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.309
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Inzwischen nutze ich das Minivisier zur Steuerung der Lüftung:
    DSC_4088.JPG So wird es warm, die Luft kommt nur durch die Fußlöcher.
    DSC_4089.JPG Etwas Luft am Oberkörper.
    DSC_4091.JPG Identische Luftmenge wie ohne Minivisier.
    DSC_4092.JPG Erhöhte Luftmenge.
    DSC_4093.JPG Maximale Luftmenge.
    In all diesen Stellungen bleibt das Gesicht angenehm ohne Luftzug. Die meiste Luft wird dem Oberkörper und dem Hinterkopf zugeführt.
    Manchmal wünsche ich mir allerdings etwas Luft im Haarbereich.
     
  4. speedmanager

    speedmanager

    Beiträge:
    1.156
    Alben:
    3
    Ort:
    29640
    Liegerad:
    M5 CrMo Low Racer
    Wo?

    [​IMG]

    :p
     
    madeba, Gwynfor, Aspedisca und 3 anderen gefällt das.
  5. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    2.078
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    blos nicht, bei der Geschwindigkeit weht es dir die Haare fort :whistle:
     
  6. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    1.431
    Alben:
    2
    Ort:
    Broager
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Einen Rückwärtsgang hätte ich auch gerne...
     
  7. madeba

    madeba

    Beiträge:
    3.026
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    bei der Steilvorlage hast es mich auch gejuckt, aber ich habe es mir gerade noch verkniffen :ROFLMAO:

    ach, und Günther: wer im Glashaus sitzt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2017 um 16:53 Uhr
    andy-gerdes und berbr gefällt das.
  8. speedmanager

    speedmanager

    Beiträge:
    1.156
    Alben:
    3
    Ort:
    29640
    Liegerad:
    M5 CrMo Low Racer
    Ebends. Wenn ich Luft im Haarbereich fordere, kommt garantiert nix mehr am Kopf an ;).
     
    Gwynfor gefällt das.
  9. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.309
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    So hat sich das bei mir inzwischen auch als beste Lösung heraus gestellt.
     
  10. Velotroll

    Velotroll

    Beiträge:
    744
    Alben:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Hallo !

    Hab’ jatzt das QV revolve plus.

    Ne ne, keine Bange ist nicht die bewaffnete Variante zum Freimachen der Radwege. Nachdem ich ja festgestellt hatte, dass der Bosesound durch die Alienhaube echt fett rüberkommt, wünschte ich mir einen kleinen Tick mehr Power. Soll ja niemand behaupten, man hätte mich nicht gehört. Hab’ deshalb tief in die Tasche gegriffen und mir diese BOX zugelegt. Unbeschreiblicher Sound. Jetzt gleite ich förmlich vor der Soundwelle dahin. Und Aussteigen fällt mir noch schwerer. Alien QV als Bluetoothkopfhörer auf 4 Rädern.

    Einfach nur…:whistle:

    naja ihr wisst schon.:D:D:D

    der Velotroll
     
    düssel, AxelK und WoWi gefällt das.
  11. Jupp

    Jupp

    Beiträge:
    4.086
    Ort:
    53113
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    HP GrassHopper fx
    Trike:
    ICE Sprint
    Wieso revolve plus und nicht die kleinere Variante?
    Gut, Platz ist im Überfluss vorhanden, aber leistet die kleine Ausgabe nicht genug?
     
  12. Velotroll

    Velotroll

    Beiträge:
    744
    Alben:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Hallo Josef !

    Kann sein, dass der kleine Bruder ausreichend ist. Ist ja auch Geschmackssache.
    Hab' bis gestern immer den Soundlink mini 2 benutzt und der ist natürlich auch super und wird nicht entsorgt.
    Aber der revolve + hat eben ordentlich Power, auch wenn Bose keine Wattangaben zur Musikleistung veröffentlicht.
    Und durch die 360 Grad Abstrahlung hat man noch einen Tick mehr Raumklangfeeling. Natürlich immer vorausgesetzt, dass man eine Alienhaube hat.
    Man kann das bedingt ja auch bei den Shops testen oder beim nächsten QV meeting.:sneaky:

    Gruß

    Rainer
     
    Jupp gefällt das.
  13. Sutrai

    Sutrai

    Beiträge:
    4.479
    Alben:
    2
    Ort:
    bei Landschberg
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    THYS 240
    Schade, ich hätte gern mal wieder mit dir geschäkert. Aber dann halte doch lieber 1000m Abstand zu mir ein. Ich werde immer so aggressiv, wenn ich zwangsbedudelt werde.
     
    schpochtsfreund gefällt das.
  14. Velotroll

    Velotroll

    Beiträge:
    744
    Alben:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Ich weiß, ich weiß. Das Gute ist, dass das Ding auch auf leise geht und die Haube schirmt schön ab.(y)
     
    Sutrai gefällt das.
  15. Jupp

    Jupp

    Beiträge:
    4.086
    Ort:
    53113
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    HP GrassHopper fx
    Trike:
    ICE Sprint
    Gut, da kann ich natürlich nicht mitreden mit meiner Cabriohaube. Am Camping könnte ich sie aber auch aufstellen und den Platz großflächig beschallen, während ich den Inhalt von 26 Sixpacks konsumiere ...
     
    mytoxy, WoWi und Velotroll gefällt das.
  16. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.309
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Ich hab jetzt nicht so ein high tech Teil, aber ich bin immer erstaunt, dass man die Musik von Außen nicht hören kann, obwohl mir die Musik im QV recht laut vorkommt.
     
  17. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    18.586
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    Wette, dass Du das nicht allein schaffst? Auch nicht mit Revolve Plus. @Velotroll hat das Ding eigentlich nur, damit ihm das Druckpolster über den Lukenrand hilft ... :D.
     
    mytoxy, WoWi und Jupp gefällt das.
  18. düssel

    düssel

    Beiträge:
    617
    Ort:
    40468 Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Trike:
    ICE Sprint
    Sehr schön!

    2 Fragen hätte ich dazu:
    - wie hast Du die Energieversorgung sichergestellt?
    - kannst Du bitte ein Bild hochladen, wo/wie die Box untergebracht ist?

    Danke,
    Detlef
     
    dooxie gefällt das.
  19. Velotroll

    Velotroll

    Beiträge:
    744
    Alben:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    -Die Box soll angeblich 12 Stunden dudeln können. Muss man also vorher aufladen. Ohne Bluetooth wohl etwas länger, also mit Audiokabel. Ob die Buchse am QV zum Aufladen taugt, weiß ich nicht. Meine scheint noch nicht richtig zu funktionieren.

    -Über der Hinterradachse, auf der Abdeckplatte. Aber die muss ich noch verstärken und eine Schraube mittig anbringen. Denn die Box hat unten mittig ein Universalgewinde. Man könnte sie auch in die Haube einhängen. Die + hat so'n Tragegriff. Jetzt hab ich sie einfach in der halben Box der Verpachung auf der Abdeckplatte abgelegt.

    Aber ich kann mit vorstellen, dass die normale revolve auch reicht. Hatte ja noch Geld von meiner 2.Stadtradelprämie übrig, was wech musste. :whistle::D

    Gruß

    Rainer
     
    düssel gefällt das.
  20. abu-t

    abu-t

    Beiträge:
    276
    Ort:
    Heidelberg
    Velomobil:
    Quattrovelo

    Einfach Super :LOL:

    Gruß
    Rüdiger
     
    Karlsruhe gefällt das.