Python Tretroller (Idee)

Beiträge
1.711
Ort
aus der Pfalz ;-)
Hecklenkung mit virtueller Achse hinter(-unter?) dem Rad könnte in meinem Kopf funktionieren. Durch Neigen wird das Rad zur aüßeren Seite gedrückt, dodass es auh nach außen lenkt. Fühlt sich dann vermutlich an wie Powerslide. Fliehkraftdrückt das Chassis nach außen, was das Rad wieder gerade rückt. Neigt man stärker, überwiegt die einlenkende Schwerkraft. Neigt man weniger, überwiegt die geradestellende Fliehkraft.
Problem: Neigt man zu stark, sodass es stärker lenkt, haut das Deck nach außen ab, was die Neigung noch verstärkt. Ich denke, durch die Position der virtuellen Achse kann man einstellen, wie stark die Fliehkraft das verhindern würde und so eine optimale Geschwindigkeit schaffen, aber das könnte alles zwar sehr spaßig, aber nicht intuitiv-stabil sein.
Das hat mir -- 2x kritisch gelesen -- persönlich gefallen .... muß ich aber nochmal genau durchdenken.
Thx( durchaus etwas emotional :), wie immer nachhaltig! ) ...

@Dan 's sehr durchdachten Bemerkungen zu meinem GIF auch viele Thx .... hat mich also auch sehr gefreut. Es ist aber so, den Bewertungsmaßstab den du deiner Kritik zugrunde legtest, diesen Maßstab hatte ich nicht. Es ging lediglich um eine pädagogisch aufbereitete Veranschaulichung des Grundprinzips der Konstruktion.

Das folgende Bild soll veranschaulichen was ich hier meinte, und ein bischen trifft's ja auch den Faden ... :sneaky:. :cool:...
die-evolution-der-linie-die-entstehung-des-strich-sticker.jpg


Last NOT least, im Gegenteil: @Krischan 's Pappmodell ist eine Spitzenidee ....
Ach jaa .... Posten ist doch für uns alle eine gefahrengeneigte Tätigkeit. oder:sneaky:?
Verstimmung wäre also fast ausnahmslos einfach zuviel, nachhaltige umso mehr.

Beste Grüße @all, v.a. @smö ;) ...​
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.578
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Wenn der 16er-Puky-Roller noch eine Option ist dann wäre ein Foto von oben & eins von der Seite gut so daß man hinter die beiden Snapshots, richtig skaliert, einfügt und dann weiterdenken kann.
20210307_174925.jpg
20210307_175122.jpg
20210307_175806_001.jpg

So?
Das Rohrmaterial ist relativ schwach, deshalb müsste man einen neuen Rahmen bauen, wenn man bis vor das Vorderrad mit dem Lenklager gehen will.

das Laufrad erst mal 45° oder mehr eingelenkt ist entstehen dort MASSIVE Kräfte die das Laufrad veranlassen sich in Mikro-Sekundenbruchteilen maximal QUERzustellen, also 90° zur Fahrtrichtung. Der Bremseffekt ist ungeheuerlich ...
Das muß also unbedingt verhindert werden.
In dieser Konstruktion ist der Lenkeinschlag durch den Lenkschenkel begrenzt, es bremst nur ein bisschen.
Gruß Krischan
 
Beiträge
1.711
Ort
aus der Pfalz ;-)
... und gab es alles schon :sneaky:, -> Python Tretroller Idee, Post #72 ..., dort ein Vorläufer des -> Abt-2 ...
Frox schrieb:
  • Weltweite Berühmtheit erlangte das im Jahre 1927 von Osborn´s Sohn John entwickelte und patentierte Duplex- Lenksystem.
  • VCS( Virtual Center Steering ) aka Duplex Steering ist ein Lenkprinzip, und dieses Prinzip kann sowohl zur Hinter- als auch zur Vorderrad-Lenkung dienen: Beides!
Gruß Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.795
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
NIcht zu vergessen das Einrad – lässt sich auch freihändig fahren.
Imho ganz und gar nicht vergleichbar. Und auf dem Gebiet habe ich ein wenig Erfahrung...

Ja, man kann auch auf Slacklines stehen...

Die Art wie bei diesen Dingen was funktioniert, ist von Grund auf verschieden.
Man muss (wenn man's will) auch leider jedes dieser Dinge einzeln lernen...
 
Beiträge
7.578
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ich strebe nach Weltherrschaft. Das muss sorgfältig überlegt und mehrfach durchdacht werden.

Brain: "Geht dir dasselbe durch den Kopf wie mir, Pinky?"
Pinky: "Ich glaub schon Brain, aber wenn unsere Knie andersrum wären, wie sollten wir dann Fahrrad fahren?"
@Dan, ich schließe mich @smö an ;)
Bald gehts vll weiter,
Gruß Krischan
 
Beiträge
7.578
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Mit Deinem neuseeländischen Fund einer technischen Detailzeichnung hast Du jetzt wohl das "jetztgibtskeinzurückmehr"-Ei des Columbus gelegt...
Die Heimwerkerzeitung "The Shed.nz" ist eine dolle Fundgrube :)
Danke dafür! Gruß Krischan
 
Beiträge
3.859
Liegerad
Challenge Hurricane
gegen so ein Dreck-Surf Dingens kommt mir Flevonieren einfach vor... staune selbst aber auch immer wieder wie unsere Kiddies auf den Waveboards rumcruisen, wär nix für mich; ich halt mich an Scooter, Tretroller oder Inliner.
 
Oben