Projekt Edelstahllowracer

Beiträge
5.332
Die letzte Woche habe ich den Arbeitsweg (endlich ist die Homeofficepflicht vorbei) zum Testen genutzt:
- Das Rad rollt gut und selbst in der Stadt ist der Wendekreis ausreichend.
- Der Rahmen federt trotz Massivbauweise aus 54x2 V2A Rohr erstaunlich gut und das Rad ist sehr komfortabel.
- Die Schaltungsauslegung scheint zu passen.
- Trotz der fehlenden Schutzbleche wird man bei feuchter Fahrbahn kaum nass/schmutzig.
- Die Tretlagerklemmung brauchte noch etwas Montagepaste als Verstehsicherung.
- Auch mit vollen Packtaschen fährt es sich gut.
- Schieben (ich musste kurzfristig ein großes Paket von der Garage zur Post schaffen) ist wirklich unbequem

Alles in allem bin ich bisher sehr zufrieden.

viele Grüße

Christoph
 
Beiträge
5.332
Kurzes Update:
Gestern bin ich einen Mittelstreckentest 95 km nach Leipzig gefahren und folgende Dinge mach(t)en noch Probleme:
- Der Fahrer hatte im Home-Office-School zuviel Frustfressen und zu wenig Bewegung
- Der alte Durano vorn hat unterwegs sein Lebensende erreicht und wurde gegen den Schwalbe One getauscht
- Die Sitzbefestigung musste ich heute noch ein paar mm höher legen und die Schrauben per Loctide sichern, da der Sitz sonst am Berg am Reifen schleift.
IMG_20200720_181542.jpg
- Die Kurbelschrauben brauchten auch noch Schraubensicherung

viele Grüße

Christoph
 
Oben