Powermeter-Kaufberatung

Beiträge
911
Ort
Berlin
Wenn es mit den Road-Pedalen bis April was wird, könnten die MTB-Pedalen im Juli zur Auslieferung kommen. Ich glaub eher, es wird Herbst werden, für mich dann etwa ein Jahr nach Bestellung :eek: :cool:
 
Beiträge
196
Ort
Vorderrhoen
Hallo zusammen !

Ich möchte eine Leistungsmessung im Milan einbauen, bin aber leicht erschlagen durch die unendlichen Möglichkeiten .
Eigentlich reichen mir die Angaben auf dem originalen Einfachtacho + Leistung und evtl. Herzfrequenz. Nach meinen
Recherchen komme ich aber wohl nicht um einen GPS-Fahrradcomputer herum.
Ich plane mir Favero Duo Pedale und einen Sigma Rox11 computer zu installieren. Meine Fragen : Funktioniert die
drahtlose Übertragung vom Geschwindigkeitssensor durch das Carbonradhaus ?
Kann ich mir auf dem Computer einfach nur meine gewünschten Daten anzeigen lassen, oder muss ich immer erst
ein Trainingsprogramm mit Aufzeichnung starten ? Wollte fahren und nicht daddeln:sneaky:.

Gruss Markus
 

Jag

Beiträge
3.331
Eigentlich reichen mir die Angaben auf dem originalen Einfachtacho + Leistung und evtl. Herzfrequenz. Nach meinen
Recherchen komme ich aber wohl nicht um einen GPS-Fahrradcomputer herum.
Ich fahre seit längerem ein gebrauchtes SRM V (läuft noch mit Kabeln) für 250 € (+ einige Umbauten) von Ebay. Bin vollkommen zufrieden. Batteriewechsel brauchte ich bislang nicht machen zu lassen.
 
Beiträge
1.409
Mal ein Blick in die Gerüchteküche: Powermeter könnten billiger werden - eine dänische Firma behauptet, sie könnten die Komponenten um aus einer Kurbel eine Powermeterkurbel zu machen wegen gefallener Materialpreise mittlerweile für 6$ an Hersteller liefern:

 

Jag

Beiträge
3.331
Mal ein Blick in die Gerüchteküche: Powermeter könnten billiger werden
Die Diskussion war schon mal hier:
 
Beiträge
1.409
Dem neuesten Update der iSquare Macher nach hat nun die Auslieferung begonnen - sie haben diese Woche das erste Pedal an einen Backer der Kampagne ausgelifert:

Bis alle versorgt sind ist noch eine lange Strecke, um so mehr, als sie noch irgendwelche Problematiken mit dem rechten Pedal haben (und daher bisher keine Pärchen/beidseitigen Messpedalen) ausliefern sondern nur linksseitge und die MTB/SPD Version ist auch noch Zukunftsmusik Stand heute. Ich habe beidseitig MTB/SPD unterstützt und das auf Indigogo, also nach Ende der Kickstarterkampagne. Bis ich dran bin kann also wohl noch eine ganze Weile dauern. :cry: Aber immerhin: Es geht voran. (y)
 
Beiträge
241
eine dänische Firma behauptet

Die dänische Firma macht Sachen:


150 Tacken für eine Ausschussplatine zum Selberbasteln...???

Gruss Stefan
 

roland65

gewerblich
Beiträge
5.871
Ort
80538 München
Die dänische Firma macht Sachen
:cool: Gefällt mir.
Dumme Frage: Wie bekommt man bei einer Achse, an der die Kurbel auf einer Seite fix ist, die Lager gewechselt, wenn etwas auf der Welle klebt? Geht wohl nur mit Systemen, wo beide Kurbeln entfernt werden können, oder?

P.S. Lese eben: funktioniert mit einer 24mm Achse, die über eine 30mm Lager eingesetzt wird und einen "Reducer" benötigt, der natürlich unbedingt vorher montiert werden muss. ;)
 
Beiträge
2.217
Ort
55288 Armsheim
Weiß jemand, ob es Powermeter-Pedale auch mit Crank Brothers Aufnahmen gibt ? Ich konnte keine diesbezüglichen Hinweise finden.
Würde das gern mal ausprobieren, aber wenn möglich bei meinem System bleiben wollen.

Danke,
Grüße,
Christian
 
Beiträge
649
Ort
Hamburg/Utrecht
Weiß jemand, ob es Powermeter-Pedale auch mit Crank Brothers Aufnahmen gibt ? Ich konnte keine diesbezüglichen Hinweise finden.
Würde das gern mal ausprobieren, aber wenn möglich bei meinem System bleiben wollen.

Das war ganz zu Anfang mal das Alleinstellungsmerkmal von iqsquared, dass man Pedale der eigenen Wahl anbauen konnte, davon sind die aber wieder abgekommen. Ansonsten gibts eigentlich hauptsächlich Look Keo-Rennradpedale und (irgendwann) SPD von SRM und iqsquared..

Bis auf die recht häufige Wartung 1-2mal im Jahr mag ich meine Eggbeater auch sehr und hätte gern gewusst, was ich denn so trete, aber man kann wohl nicht immer alles haben :)
 

roland65

gewerblich
Beiträge
5.871
Ort
80538 München
Weiß jemand, ob es Powermeter-Pedale auch mit Crank Brothers Aufnahmen gibt ?
Noch nie davon gehört. Exoten würde ich da die nächsten 100 Jahre nicht erwarten. Du könntest nach Ergomo suchen (sind aber wohl nicht mehr aktuell auf dem Markt) oder ein Kurbel-/Achs-basiertes System nehmen und Deine Pedale weiter nutzen.
hätte gern gewusst, was ich denn so trete
Für nur mal wissen reicht ein Leistungstest. Aus den Ergebnissen kannst Du auch mit Herzfrequenzwerten trainieren. Für "immer wissen" geht natürlich nur das eigene System. Aber wofür? Ein Vergleich mit anderen geht eh nicht gut und somit bringen die Systeme nur etwas, wenn man Wattbasiert trainieren will.
 
Beiträge
649
Ort
Hamburg/Utrecht
Für nur mal wissen reicht ein Leistungstest. Aus den Ergebnissen kannst Du auch mit Herzfrequenzwerten trainieren. Für "immer wissen" geht natürlich nur das eigene System. Aber wofür? Ein Vergleich mit anderen geht eh nicht gut und somit bringen die Systeme nur etwas, wenn man Wattbasiert trainieren will.

Ach, nee.. ist weniger fürs Training als für meine Neugier und eine weitere Fieberkurve in den Aufzeichnungen.. Deshalb war der Preis fürs iqsquared-Pedal ok und wenn wirklich irgendwann ein auch nur halbwegs brauchbares Schätzeisen rauskommt, wär das ziemlich toll, aber z.B. ein SRM X-Power würd ich jetzt nicht kaufen, soviel ist mir der Spaß nicht wert. Und andere Bauformen kommen mit meinem Mountaindrive eher nicht in Frage, glaub ich..
 
Oben