Powermeter-Kaufberatung

Beiträge
2.619
Ort
Mühlenkreis
Velomobil
Milan SL
Schlechtere Batterie oder VM über 30h mit Auto transportiert? Welche Batterien haben den gutes Preisleistungs Verhältnis?
 
Beiträge
3.791
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
oder VM über 30h mit Auto transportiert?
Das kann es evtl. sein. Habe das DF im Hänger nach Paris und zurück gefahren, waren zusammen ca. 25h. Reichen denn schon Erschütterungen aus? Ich dachte bisher, die Pedale müssen sich drehen, damit das Powermeter aufwacht.
Welche Batterien haben den gutes Preisleistungs Verhältnis?
Nachdem sich die beiden mitgelieferten Batterien (Eastar) als sehr kurzlebig (<100h) erwiesen hatten, habe ich mir Sony Batterien geholt. Die haben dann 2x 250h und zuletzt aber nur 200h gehalten. Jetzt fahre ich die Batterie auf, die ich vor PBP prophylaktisch getauscht hatte, "auf". Die letzte Sony Batterie aus der 5er Packung ist als Reserve im Portmonee dabei. Mit den 5 verbrauchten Knopfzellen (wenn man die beiden Eastar mal zusammenfast) bin ich dann 2 Jahre und ca. 48.000km gefahren. Unter 10,- EUR Betriebskosten in 2 Jahren... Da würde es mir nicht einfallen eine Power2Max oder andere Meßkurbel bzw. -Pedal mit fest eingebauten Akku zu kaufen. Das ist meistens das erste Teil, das den Geist aufgibt. Vom umständlichen Laden im VM mal abgesehen.
 
Beiträge
155
Ort
Lüneburg
Velomobil
DF
An alle:
Suche Schlumpf-kompatibles Leistungsmesssystem, schätze selber mal das dann nur noch Pedale im Velomobil in Frage kommen....,

Welche Pedale haben denn nun den kleinsten Q-Faktor ??? ....

und geht Kombination mit @TitanWolf Kurbeln ....

Viele Grüße Ilja
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.800
Pedale haben keinen Q-Faktor. Der wird Kurbelgarnitur en zugeordnet. Die Cleats lassen sich unter den Schuhen meist auch in Querrichtung justieren. Aber der Schuh muss ja noch an der Kurbel vorbei.
 
Beiträge
796
Pedale haben keinen Q-Faktor. Der wird Kurbelgarnitur en zugeordnet. Die Cleats lassen sich unter den Schuhen meist auch in Querrichtung justieren. Aber der Schuh muss ja noch an der Kurbel vorbei.
Ist die Stelle wo die Cleatś einrasten aber bestimmt nicht bei allen gleich weit weg von der Kurbel, nennt sich nicht Q-Faktor ok!
... die Unterschiede zwischen den Pedalen sind wahrscheinlich gering ...
Gefährlich - für ähnlich provokative Annahmen bin ich vor einiger Zeit in einem anderen Powermeterthread fast gelyncht worden, als ich dort das crowdgefundete IQ2 als billigere Alternative zu bisherigen Messpedalen vorgestellt habe. Mittlerweile scheinen ja sogar einige Leute hier aus dem Forum die Teile geordert zu haben. Und nun kommt ihr und sagt der Q-Faktor ist gar keiner und abgesehen davon nicht so schlimm. :eek: :D So ändern sich die Zeiten.
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.789
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Hallo @Struthocamelus ,
und geht Kombination mit @TitanWolf Kurbeln ..
das hängt etwas von dem Rest ab, weniger von meinen Kurbelarmen.
Solange die Pedale ein Standard-Pedalgewinde aka 9/16" x 20 TPI aufweisen, lassen sie sich problemlos montieren.

Allerdings muss, wie @jostein schreibt, der Schuh am Kurbelarm vorbeipassen. Wenn Du demnach ein Lager / ein Tretlagergetriebe oder -motor einsetzt, welches lange Vierkantachsen aufweist, und diese nicht kürzt, schaut auf der Außenseite ein paar Millimeter Achse + Konterschraube heraus.

Dann gilt es, ausreichend Platz zum Schuh freizuhalten. Technisch gibt es keinen Grund für Nichtfunktionalität an meinen Kurbelarmen. Einige Pedale müssen bzgl. Kurbelarmlänge konfiguriert werden, hier hängt es vom Hersteller ab, ob alle vier Längenmöglichkeiten auswählbar sind.
Und nun kommt ihr und sagt der Q-Faktor ist gar keiner und abgesehen davon nicht so schlimm. :eek: :D
Q-Faktor existiert natürlich, Pedalmodelle weisen einen festen Q-Faktor in Form des seitlichen Versatzes Cleat / Schuh vs. Pedal auf, welcher mit dem Q-Faktor der Kurbel(arme) zusammen die Position der Füße im Tretlagerbereich ergibt.

Kürzung von Pedalachsen zur Q-Faktor-Reduktion ist wenig erfolgsversprechend, ein Pedalmodell mit geringerem Versatz nach außen jedoch eine Möglichkeit zur Optimierung, sofern die Schuhe seitlich noch Freiraum zur Verfügung haben.

Freundliche Grüße sendet
Wolf
 

roland65

gewerblich
Beiträge
5.234
Ort
80538 München
Velomobil
Go-One Evo Ks
Trike
Velomo HiTrike Pi
Es bleibt etwas zäh, aber lt. heutigem Post geht es bei iq2 doch langsam weiter - Tester/innen aus der Nähe können sich für Kalibrierfahrten dort melden. SPD wird wohl noch eine Weile dauern.
 
Beiträge
701
Ort
Berlin
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
So wie es aussieht, geht es bei iq2 tatsächlich weiter. Sogar die SPD- Pedale wurden nach langer Zeit mal wieder erwähnt.
 

roland65

gewerblich
Beiträge
5.234
Ort
80538 München
Velomobil
Go-One Evo Ks
Trike
Velomo HiTrike Pi
2 posts bei iq2 in so wenig Tagen. Wow. :D Ich hätte jetzt frühestens in 3 Wochen wieder geschaut was sich tut. ;) Sie schreiben wie ich das schon vermutet hatte - wenn die Road gelöst sind könnte es mit den SPD deutlich schneller gehen, denn die messende Basis ist ja vmtl dieselbe. Würde mich sehr freuen, auch für die vielen die schon deutlich länger warten als ich.
 
Beiträge
367
Ort
03116 Drebkau OTDomsdorf
Velomobil
Milan
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
KMX Viper
Kleiner Hinweis!

Da ich schon länger auf meine Pedale (bei powermeter24.com bestellt) warte, habe ich mal vor Kurzem wieder nach meiner Bestellung geschaut. Diese war aktiv, aber egal, was ich für ein neues System angeklickt hatte, war es nicht bestellbar. Kurze "böse" Mail geschickt, bekam ich zur Antwort, dass die Firma z.Z. einen I.-Verwalter bestellen musste, mein Auftrag storniert wurde und ich für meine Vorkasse eine Gutschrift bekäme. Toll.
 
Beiträge
302
Ort
27383 Scheeßel
Velomobil
Milan SL
Kurze "böse" Mail
hat bei mir auch nichts bewirkt, erst als der Anwalt eine Verurteilung bewirkt hat, kam das Geld zurück. Die ermittelnde Polizei deutete mir ein anlaufendes I-Verfahren damals an... Jetzt ist es wohl soweit und hoffentlich verschwindet dieser Shop bald ganz von der Bildfläche. Drücke dir die Daumen für deine Rückerstattung!
 
Beiträge
367
Ort
03116 Drebkau OTDomsdorf
Velomobil
Milan
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
KMX Viper
Ich bin ja recht gutgläubig und hoffe, das Geld zurückzuerhalten. Aber ich rechne eher damit, jemanden anderen unwiederbringlich damit glücklich gemacht zu haben.

Maik
 
  • Like
Reaktionen: Ich
Beiträge
1.918
Velomobil
DF
Liegerad
Eigenbau
wenn die Road gelöst sind könnte es mit den SPD deutlich schneller gehen, denn die messende Basis ist ja vmtl dieselbe.
Genau das schreiben sie jetzt auch:
At their core, both types of pedals are exactly the same and work with the same sensors. Therefore, by developing the road pedal, we have also been developing the mountain bike pedal over the past months. However, taking muddy roads, bumping into tree trunks and jumping from hills requires some extra care to be put into the pedals for robustness and safety. We estimate we can start delivering the MTB pedals 3 months after road pedal delivery. This would mean that the MTB pedals will be delivered June/July 2020.
 
Oben