"Positionslichter" auf Velomobilhutze/Haube

Beiträge
1.444
Ort
bei Berlin
Velomobil
DF
Ob die Mülltonne dich mit Hutzenlicht gesehen hätte?
Nun ja, solch
ich brauch möglichst bald wieder ein Hutzenlicht !
heute hätte ich fast einen Unfall gehabt !!

fahr am Radweg, sehr sehr windig - plötzlich fliegt ne Mülltone vor mir quer über den Radweg...
so starker Wind war gar nicht angesagt...
braucht für den Einen oder Anderen eben erst eine Übersetzung ins Nichtironische.;)
 
Beiträge
2.059
Ort
W + MS
Velomobil
DF XL
Liegerad
Steintrikes Speedster
Trike
ICE Vortex
Im Luftraum Wien ist das fliegen unterhalb von 2500 Fuß über Grund sowieso verboten. Direkt anzeigen, diese Tonne!o_O

Trotzdem: eine optisch ansprechende, hohe, aerodynamisch tolle Front- + Rückleuchte mit Tag- und Nachtlichtfunktion, dazu vielleicht noch ein Satz Blinker. Vielleicht in Form einer AWACS-Radarverkleidung?
 
Beiträge
2.059
Ort
W + MS
Velomobil
DF XL
Liegerad
Steintrikes Speedster
Trike
ICE Vortex
Wenn die Tonne rot-orange war, dann war vielleicht ich das im Mango. Ich bin vor Kurzem nach Süden tief-geflogen.
 
Beiträge
252
Gestern kam bei mir ein Paket an, das unter anderem die Cateye Volt400 mit Rücklicht enthielt.
https://m.bruegelmann.de/cateye-hl-el462rch-helmlampe-volt-400-duplex-707762.html

Die soll mit Magneten auf der Hutze, oder der Haube befestigt werden und falls möglich auf dem Versatiledach. So dass sie immer an der höchsten Stelle ist. Ich habe sie noch nicht draußen getestet, aber in der Wohnung aus ca. 3 m Entfernung macht es gutes Licht ohne die Netzhaut weg zu brennen. Zumindest wenn man das Frontlicht auf niedrigste Stufe dimmt. Die dimmbarkeit war auch ausschlaggebend für meinen kauf, abgesehen davon, dass die Topeak Helmlichter scheinbar nicht mehr zu bekommen sind. Mit 137g inklsive Halter und Klettband ist das Licht natürlich kein Leichtgewicht. Ich werde wieder berichten, wenn es montiert und getestet ist.
 
Beiträge
252
Leute, nehmt doch ein bisschen Rücksicht. Radialblendgranate? Was soll das? 400 Lumen ins Auge des Gegners und dann? Fährt er in den Graben, Ziel erreicht? Das ist einfach unverantwortlich und asozial (ohne Smiley).
Das ist mir bewusst und deshalb ja auch die dimmbare leuchte. Mit voller Leistung ist das Teil nicht Verkehrstauglich. Ich werde das natürlich vor der ersten Nutzung austesten.
 
Beiträge
252
Da mein Mango ja jetzt ein Highsider Satellite als Hauptscheinwerfer hat und auch die Höhenverstellung, hoffe ich nicht noch mehr Licht auf der Straße zu benötigen.
Mein Plan war das Zusatzlicht auf niedrigster Stufe einzuschalten, ins Mango zu steigen und loszufahren. Und dann nach dem aussteigen das Licht wieder auszuschalten. Ich hoffe einfach ein bisschen mehr sichtbarkeit im Stadtverkehr zu erreichen. Für die feste Lichtkanone müsste ich die Haube ausschneiden und das Versatiledach wohl auch. Da ich z.Z. viele Baustellen habe wollte ich eine Lösung mit wenig basteln.
 
Beiträge
4.190
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Ich glaube das einzige Haubenlicht das einigermaßen von den Autofahrern wahrgenommen würde müsste sich drehen und blau sein. BEISPIEL :cool: aber selbst das wird gelegentlich übersehen.
Ansonsten gilt leider: Handy, Navi, Radio, Beifahrer, Schilder, Straßenverlauf, Gedanken an anderes ... lenkt alles vom Verkehr und VM ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
23.570
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
Selbst irgendwelche 50Lumen-Funzeln blenden wie sau, wenn sie einem direkt auf die Netzhaut strahlen!
Man kann z.B. in einem Raum mit einer einzelnen Kerze recht gut sehen und diese Kerze ist die Definition des Lichtstroms gewesen und erreicht recht genau 1Lumen. 50 davon konzentriert auf die AUgen...nee danke. Und bei 400 grenzt das an absichtliche Körperverletzung.
 
Beiträge
3.976
Ort
86399 Landkreis Augsburg
Velomobil
Strada Carbon
Trike
Hase Kettwiesel
Ich glaube das einzige Haubenlicht das einigermaßen von den Autofahrern wahrgenommen würde müsste sich drehen und blau sein. BEISPIEL :cool: aber selbst das wird gelegentlich übersehen.
Ich denke, in orange ist das eine Option.
Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin und aus der Ferne ein oranges Blinklicht sehe, versuche ich zu erkennen, was das ist und wie gefährlich das ist. Es zieht die Aufmerksamkeit sofort auf sich.
Es kann ein großes, kleines, schnelles oder langsames Hindernis sein.
Das orange Blinklicht signalisiert, dass hier Gefahr lauern kann.
So wäre die Sichtbarkeit von VM`s doch ziemlich sicher gegeben?
Oranges Rundumlicht wäre mM. sogar ziemlich legal.
Fast jeder Traktor hat so ein Ding.
 
Oben