Pivot Harpoon´s Wolf AT1 Aufbauthread

Beiträge
580
Ort
7536 Güttenbach
Liegerad
Lightning Phantom
X-beinig halte ich genauso wie O-beiniges treten für nicht optimal, beide Male wird dabei versucht eine Schwäche zu kompensieren.
Sehr gute Erklärung, auch die eines zu schmalen Tretlagers: Biometrie
Knie sollte in der Beinachse geführt werden, wenn das nicht geht, Kniebeugen, Kniebeugen, Kniebeugen.
Geführte langsame Abwärtsbewegung, explosive Aufärtsbewegung, aber immer auf die Beinachse achten, KNIE geht NIE nach innen...
</Besserwissermodus>

LG Karl

Ps: sehr hybscher Gaul!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben