Paris-Brest-Paris PBP 2023

Beiträge
3.217
Vielleicht steht es auch schon irgendwo im Faden... Hier die Infos zur Vorregistrierung:

Auf der offiziellen Website von Paris-Brest-Paris Randonneur ist von Samstag, 14. Januar 2023, 12.00 Uhr (französische Zeit) bis Samstag, 27. Mai 2023, 12.00 Uhr (französische Zeit), ein Vorregistrierungssystem für alle Personen ab 18 Jahren geöffnet Tag der Abreise und nach Abschluss von mindestens einem Brevet de Randonneurs Mondiaux (oder einem RM >= 1200 km, der als BRM 1000 gilt) zwischen dem 1. November 2021 und dem 30. Oktober 2022. Die Öffnungen werden schrittweise vorgenommen, von den größten bis zu den kleinste BRM Laufleistung.
Die Voranmeldung reserviert Ihnen einen Platz für den PBP 2023 in einer Startwelle, im Rahmen der verfügbaren Plätze.
Ihre Vorregistrierung muss unbedingt vor dem 20. Juni 2023 in eine Registrierung (mit mindestens 3 Patenten) umgewandelt werden, da sie sonst gelöscht wird.
 
Beiträge
3.474
Das wirft direkt eine Frage auf:
You will have to convert your pre-registration to a final registration (with at least 3 BRM numbers) before June 20, 2023, otherwise it will be cancelled.
Warum 3 BRM Nummern?
200 - 300 - 400 - 600 sind doch 4 Brevets - oder kann man sich irgend eins davon sparen?
:unsure:

PS: Vielleicht braucht man das vierte dann erst beim Start vorweisen, aber muss es trotzdem absolvieren?
 
Beiträge
3.217
Vielleicht braucht man das vierte dann erst beim Start vorweisen, aber muss es trotzdem absolvieren?
Genau! Man muss es nachreichen. Aber genau aus dem Grund sind alle Brevets 2023 ziemlich früh angesetzt, dass man 20.06. wirklich mind. 3 oder auch schon 4 Brevets nachweisen kann.
 
Beiträge
240
Nach der Registierung bis zum 19. 6.2023 mindestens 3 Brevets eintragen. Die 4. Nummer sollte dann, wenn mich nicht alles täuscht bis zum 1.7. 2023 nachgetragen werden.

https://audax-randonneure.de/qualifikation


Es wird jeweils Mitternacht des 20.6. und 2.7. für die finale Deadline von 1.-3. und der 4. Homologationsnummer geschrieben.
 

Jack-Lee

gewerblich
Beiträge
29.106
Was tut man überhaupt, wenn man keinerlei Nachweis für die 2022 gefahrenen Brevets bekommen hat?.. :/
 
Beiträge
722
Es gibt eine Homogolationsnummer auf der Webseite.

Für Deutschland ist dies

 
Beiträge
722
Bei den Schweizern unter


Paris-Neuf Brisach fehlt noch in der Liste.
 
Beiträge
319
N’Abend, auf der offiziellen Seite PBP sind noch keine Termine für 2023 eingetragen, oder hab ich eine falsche Seite geöffnet?
 
Beiträge
3.474
Dort hat es den Abschnitt, Brevets Qualificatifs mit einem Kalender. Und ist nur 2022 zusehen.
Ja - das Problem hatte ich auch. Ich fürchte, es ist noch nicht wirklich "offiziell". Ich gehe vom 18. August (Freitag) für die Anreise + Technische Abnahme aus, 19. für Start und dann halt in die Folgewoche rein... Viele Hotels am Startort und Umland füllen sich schon mit den Buchungen.
Kann also nicht so verkehrt sein...
 
Beiträge
319
Ich dachte mehr an die Planungen für die Qualifikationsbrevets, für einige Europäische Länder wurden ja schon Termine veröffentlicht, Danke dafür, aber mir kommt so in den Kopf außereuropäisch mal zu fahren.
 
Beiträge
5.079
für die Anreise + Technische Abnahme aus, 19. für Start
Beim ARA Jahrestreffen haben wir die Info bekommen, daß die technische Abnahme direkt vor dem Start durchgeführt werden soll. Keine Ahnung, wie das funktionieren soll :unsure:.

Das Treffen für die deutschen Teilnehmer ist auf Samstag 16:00 gelegt. Ein Ort wird noch bekannt gegeben.
 
Beiträge
319
Mehr so nach Richtung Asien oder so. In der Türkei hat es viele aber da bin ich mental noch nicht bereit dort Urlaub zu machen.
Seitdem Lufthansa mich mal in den USA hängen ließ habe ich da so ein Trauma. Aber es soll dort eine Super Cyclocrossveranstaltung geben.
 
Oben Unten