Brevet Paris-Brest-Paris PBP 2019 am 18.-22.08.2019

Beiträge
6.413
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Optima Baron
Ich frage mich aber immer noch, wo und wie er nachgeladen hat.
Sebastien schrieb:
Ich gehe nicht davon aus, dass damit ein technisches Patent gemeint ist.

Wie denkt ihr denn, dass er nachgeladen hat?
Wenn man im VM mit 135W 45km/h macht, ist man bei 3 Wh/km. Um bei 2% Gefälle nicht schneller als 35km/h zu werden, sind ständig ca. 100W Bremsleistung notwendig. Zusammen mit einer Eigenleistung von 100W stehen also zum Laden 200W zur Verfügung oder 200/35 = 5,7 Wh/km.

Oder denkt ihr er hat einen riesigen und schweren Akku über die Berge geschleift? Selbst wenn er sich durchschnittlich nur mit 1 Wh/km unterstützen ließ, benötigt er ja mehr als 1200W im Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
438
Ort
Soleure CH
Velomobil
DF
Liegerad
Challenge Fujin
Sebastien schrieb:
Ist eine Übersetzung des Wortes "Brevet" ;)
Egal wie Recht du hast, deine Texte hier sind OT.
Und abgesehen davon: Mit 50km/h Differenzgeschwindigkeit kurz nach Talsohlen an Rennradlern vorbeizusausen ist schon irgendwie geil :rolleyes: wohingegen mit 25km/h motorunterstützt bergauf (egal woher die Energie kommt) halt eben motorunterstützt ist.
 
Beiträge
2.920
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Der gute Ivo, hat euch alle eingefangen
Nicht nur Euch alle, sondern alle alle. Ivo halt :cool:
Hätte mich anders auch gewundert. Er musste selber aber wegen Schulterproblemen aufgeben. Sonst gäbe es noch mehr Fotos von zwischendurch.

Foto 551 .. die sind nicht wirklich die ganze Strecke im QV zu dritt gefahren, gell? :p
 
Beiträge
4.328
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ist ebenso lediglich die unfaire Nutzung physikalischer Effekte.
Also, veloeler hat sich vll im Ton vergriffen, aber das Fass brauchst Du in diesem Faden nicht aufmachen, @labella-baron .
Hier gehts um Paris-Brest, Betrugsdetails kann man woanders belabern.
Vm sind regulär zugelassen, (frisierte) Elektromofas nicht (in diesem Fall dann auch keine aerodynamische Intelligenz, sondern kraftfahrzeugtechnische Dummheit).
Gruß Krischan
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben