Treffen Oliebollentocht 2018

Beiträge
556
Ort
NL-6061 Posterholt
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Sinner Spirit
Trike
KMX Tornado
Beiträge
1.030
Ort
Bei Donauwörth, demnächst FFB
Velomobil
DF
Trike
ICE Sprint
nachdem sogar ein Australier dabei sein wird, möchte mein Maskottchen auch dahin ........ also habe ich mich angemeldet :) . Eine Bestätigung habe ich zwar nicht bekommen, aber ich denke, es geht klar.

Nun brauche ich nur noch in Nachtlager. Über Hinweise würde ich mich riesig freuen.
Vielleicht doch zelten oder auto, wenn es für die Jahreszeit zu warm bleibt.
 
Beiträge
1.660
Ort
Wanne-Eickel
Velomobil
DF XL
Trike
HP Scorpion
Blöde Nachricht von der neuen Arbeitsstelle ich muss leider Arbeiten :(

Wünsch euch viel Spaß
 
Beiträge
6.399
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Blöde Nachricht von der neuen Arbeitsstelle ich muss leider Arbeiten
Falsche Wahl der Arbeitsstelle bleibt eben nicht ohne Konsequenzen — hast du denn vor der Zusage nicht nach OBT-Verträglichkeit gefragt?
 
Beiträge
1.660
Ort
Wanne-Eickel
Velomobil
DF XL
Trike
HP Scorpion
Als falsche Wahl würde ich das nicht bezeichnen ;)

Ausserdem fragt man bevor man nicht einen Tag gearbeitet hat und während der Urlaubssperre nicht nach Urlaub^^
 
Beiträge
556
Ort
NL-6061 Posterholt
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Sinner Spirit
Trike
KMX Tornado
Wie ihr auf der Homepage von Grensrijder.com im Verkaufsartikel von QV54 lesen könnt, haben wir als Orga einen schweren Rückschlag zu verkraften. Wir hoffen dass Chris, der fast alles im Alleingang vorbereitet hat, noch mit dabei sein wird, wenn auch mit Sicherheit nicht im Velomobil.
Inzwischen haben wir verschiedene Aufgaben verteilt und von Chris übernommen. Das hat leider alles etwas Zeit gekostet, aber wir werden unser Bestes geben um diese OBT in seinem Sinne gelingen zu lassen.
 
Beiträge
556
Ort
NL-6061 Posterholt
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Sinner Spirit
Trike
KMX Tornado
Ja dat is een sneu Bericht, ik hoop dat hij nog kan genieten in die tijd die hij nog heeft, beterschap..
Ik heb nog nooit iemand gezien die zijn einde met zoveel humor tegemoet treedt.

Ich habe noch nie jemanden getroffen, der sein Leben mit soviel Humor ausklingen lässt.
 
Beiträge
731
Ort
59387 Ascheberg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moins,
Ersttäter:D. Quest #159 von 2006, ratet mal von wem, 2 Vorbesitzer. Komme feige mit Anhänger:(. Habe leider (fast) keinen Resturlaub mehr. Schaffe nur 3:57:52 Hinweg für 2x 59,01 km an einem Tag, zurück bei 30°C - im Schatten, über die Zeit rede ich besser nicht mehr :whistle:. Melde mich pauschal an, und wenn das Wetter 1 m Schnee bringt, mache ich Fotos, Fotos, Fotos. Von den Überlebenden :ROFLMAO: Gruß aus Davensberg, dem Herz von Westfalen ... :ROFLMAO:
[DOUBLEPOST=1542659175][/DOUBLEPOST]Spaß:
Wer als erster errät, wem das hier vorher gehört hat UND beim OBT 2018 DABEI ist, bekommt einen Sonderpreis - von mir ;)
 
Beiträge
1.037
Ort
49716
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Challenge Jester
Wer als erster errät, wem das hier vorher gehört hat UND beim OBT 2018 DABEI ist, bekommt einen Sonderpreis - von mir ;)
Also ich brauche nicht raten um dir zu sagen das es von einem langsamen Radfahrer war.
Mein Velomobil wird zwar gerade überholt, aber ich werde nicht bei der OBT sein. Vielleicht der, der es gerade für mich überholt.

Du solltest mal eine Mail an Alert von Velomobiel nl schreiben: info ät velomobiel punkt nl:

"Hallo Allert, ik heb de Velomobiel Nr. 159 gekocht. Hij staat nog op naam van bike slow. Zet je hem a.u.b. op mijn naam. Ik heet [dein Name] en de Quest heeft op dit moment [Kilometerstand angeben] km op de Teller. met vriendelijke groeten [dein Name] "


Das sollten vielleicht auch diejenigen machen die sich mal ein Quest gekauft haben. Man kann natürlich auch als Verkäufer an Allert schreiben an wem man es verkauft hat. So bleibt deren Listen schön aktuell. (Habe dierkt mal nachgeschaut : Alle Velomobiele von Velomobiel NL aus unserer Familie sind richtig ein- und umgetragen :) )

Nur zur Info auf der Seite von Velomoboiel steht eine Rijderslijst und da hat der Vorbesitzer den selben Namen verwendet den er hier auch verwendet. ;-)


Ich wünsche dir (und allen anderen) viel Spaß auf der Oliebollentocht.


lieben Gruß

Uli
 
Beiträge
6.399
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Es soll ja noch Unentschlossene geben. Von wegen “in der Stadt fahre ich nicht, ist ja ätzend”, oder, “nee, die fahren mir zu schnell”. Die Wirklichkeit sieht anders aus, viel entspannter und interessanter. Deshalb hier als Häppchen ein paar Impressionen vom letzten Jahr in Rotterdam.
Wer gut hinschaut, wird dort etliche Male Robert (den liegenden Robert) in seinem grünen DF sehen. Es war seine letzte Oliebollentocht. Dieses Jahr werden wir oft an ihn denken.

 
Beiträge
3.029
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Bei den verschiedenen Videos die ich von vergangenen OBTs gesehen haben, fiel mir immer auf, das brav auf Radwegen gefahren wird, sobald einer anwesend ist und es eine 50er Zone oder schneller ist. Die meisten hier Schreibenden sind jedoch der Ansicht, dass ein VM immer auf die Straße gehört (was der Einzelne für sich ja selber entscheiden kann und darf)
Bei der OTB sind es ja im allgemeinen n>16 VMs die teilnehmen. Da erlaubt der Wegcode laut Gesetzgebung in NL aber auch die StVO in D eine Alternative zum Radweg, wenn sich alle daran halten. Deswegen erlaube ich mir die folgenden Fragen:
  • Wird während der OTB in Städten laut Verbundregel gefahren (also Critical-Mass-Modus)?
  • Wissen alle wie man so fährt, dass kaum Lücken entstehen und dann auch bei roter Ampel weiter gefahren wird?
  • Bzw wird man/alle am Anfang darüber informiert, das so gefahren werden soll?
  • Will das der Veranstalter überhaupt?
  • Gibt es OBT-Fahrer die zum "korken" der Kreuzungen bereit sind?
 
Beiträge
6.399
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
OBT Routen sind normalerweise so geplant, dass sie sich für größere Gruppen eignen — und trotzdem wird die Masse der VM oft geteilt.
Tempo ist auch nicht so hoch, wie man in meinem Film ganz gut sehen kann.

Korken gibt es und wird bei OBT vielfach praktiziert, erfordert ein bisschen Disziplin unter den Teilnehmern, denn man muss zusammen bleiben.
Critical mass mode wird meist nicht genutzt, wenn ich recht sehe.

Nach meinem Eindruck ist die Planung der Touren immer ziemlich ausgefeilt, was nicht heißt, dass immer alles problemlos klappt. Meist verfährt man sich irgendwann mal über Land und alle müssen auf irgendeinem schmalen Matschweg wenden, manchmal gibt es soviel Eis auf der Strecke dass die vorgesehene idyllische Route nicht befahrbar ist, manchmal kann man im Nebel kaum die Hand vor Augen sehen, was ebenfalls zu Nervenkitzel führt — manchmal steht einfach nur ein Pfahl im Weg und dreißig rauschen dran vorbei, doch der 31. knallt dagegen ...
 
Oben