Ölwechsel Flevo GreenMachine Bj 2007

Beiträge
4.320
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
Die Schraube ist erstens schlecht zu sehen und zweitens muss die Rohloff in die richtige Stellung gedreht werden (Am Pedal sehr langsam vorwärts drehen)
 
Beiträge
1.669
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
@Fuad: Wenn dem so wäre, dann bräuchte sie auch keinen Ölwechsel. Selbstverständlich dreht sich dort drin das Gehäuse der Rohloff vorbei, weil da drauf ja das Ritzel sitzt, das über die zweite Kette das Hinterrad antreibt.

Gruß,
Martin
 
Beiträge
2.018
Ort
86356 Neusäß
Liegerad
HP GrassHopper fx
Welche? Von Flevo oder von Rohloff?
sollte ich hier eine Inbussschraube finden
Wieder die Frage: am GM-Gehäuse oder am Rohloff-Gehäuse?
Weißt Du, wie die Rohloff-Nabe aussieht? Dort gibt es am Umfang, also zwischen den Speichenflanschen, eine kleine Inbusschraube, über welche man das Öl ablassen und einfüllen kann.
Diese ist vermutlich hinter einem Wartungsdeckel oder Blindstopfen im GM-Gehäuse versteckt.
Diesen Deckel/Stopfen also wohl entfernen und dann das Rohloff-Gehäuse so lange drehen, bis die Schraube sichtbar ist.
Wenn Du Dir vorstellen kannst, wie die Rohloff-Nabe im Gehäuse sitzt und wo die Ölwechselöfffnung sitzt, sollte sich der Rest von alleine ergeben.

Viel Erfolg wünscht wolf
 
Oben