Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Beiträge
380
Ort
22547 Hamburg
Liegerad
Eigenbau
Liebes Forum!

Hier entsteht die ultimative Info-Zentrale :) über das Nordlichter-Treffen am 23.-25.Mai 2008:
Bitte meldet euch bis Ende Januar zu folgenden Fragen:

  • Wer kommt?
    Wer kann jetzt schon relativ genau abschätzen ob und wann er kommt und wie lange er bleibt?
  • wie wollt ihr übernachten
    im Bettengeschäft , im Zelt, in einer Pension?
  • weitere Ideen zum Programm
  • Beurteilung des geplanten Zeitrahmens

Kosten:
  • Zelten ist kostenlos
  • MobileToiletten und weitere allgemeine Kosten werden auf alle umgelegt.
  • Pensionspreise werden wir verhandeln können, wenn Anzahl feststeht
  • Die Verpflegung wird nach Verbrauch abgerechnet wird - bei Selbstkostenpreisen (Abrechnung erfolgt über Marken, die zentral
    getauscht werden können)
  • Zum Verfolgen der EM-Spiele stellen wir einen Fernseher auf.:D

Wir freuen uns sehr über eure zahlreichen Rückmeldungen
Anfang Februar gibts an dieser Stelle die Möglichkeit, sich anzumelden.

Viele Grüße
JensRow, Jan, Pfeife

_____________________________
Und das ist das Programm:

Nordlichter-Treffen für Velomobile und Spezialräder
23.-25.5. in Sittensen
(zwischen Bremen und Hamburg)

Programm (Stand 5.1.2008)

Freitag 23.5.2008
Anreise
13:00 Uhr einfaches Mittagessen (Suppe….) zur Begrüßung
Zeltaufbauen
Gasthof einchecken

14:00 Uhr Kaffeetrinken
Sich begegnen – fachsimpeln - informieren
Testfahrten uvm.
18:00 Uhr Grillabend
22:00 Nachtausfahrt

Samstag 24.5.2008
9:00 Frühstück
10:00 Ausfahrt in und um Sittensen (GPS-Routing) mit Rahmenprogramm
13:00 Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Öffentlichkeitsarbeit/ öffentliche Veranstaltung
TREFFPUNKT MARKTPLATZ
Probefahrten
Gespräche mit Interessierten und den Vertretern der Medien
natürlich auch interner Austausch
Stände von
• Fahrradhändlern
• Touristik
• ADFC
• Öffentlichkeitsarbeit
Dauer bis ca. 18 Uhr

danach gemütlicher Abend.

Sonntag 25.5.2008
9:00 Frühstück
10:00 Wer mag: Gottesdienst in der Sittenser Kirche für Velo-Fahrer und andere

Abschied und Abfahrt
Lunchpakete für die Heimfahrt (Bestellungen Samstag Abend)
 
J

Jens ROW

AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Hallo Forum!
Damit das keiner falsch versteht: Es geht hier nicht um eine verbindliche Anmeldung, sondern nur um Euer grundsätzliches Interesse und Eure Vorschläge.
Also dann mal los!

Viele Grüsse!

Jens
 

jml

Beiträge
588
Ort
Osterholz-Scharmbeck bei Bremen
Velomobil
Mango
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Moin,moin Jens und Manuel

da ich bis zu diesen Treffen noch kein VM haben werde, komme ich mit meiner Frau auf dem Tandem zu Euch. Als Paddler haben wir unsere gewohnte Ausreustung wie Zelt, Schlafsack, Kochutensilien ect dabei. :)

Viele Gruesse Michael

P.s. Vielleicht ueberholen wir ja das eine oder andere Velomobil unterwegs..:D
 
Beiträge
506
Ort
48145 Münster
Velomobil
Quest
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Bin auch dabei.
Ankunft mit Zelt und Campingausrüstung Freitag gegen 19:eek:o Uhr zum
Fleischlappenauflegen.
Rückfahrt Sonntag nach dem Frühstück !
Grüße
Bernd
 
Beiträge
315
Ort
Bergkamen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
ZOX 26 Low
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Moin, moin,
nehme auch teil. Übernachtung bitte in Pension, bin kein Camping-Freund. Ankunft Freitag am Abend, Abfahrt Sonntag früh.
Gruß
Chally
 
Beiträge
3.716
Ort
27711 Osterholz-Scharmbeck
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Effendi RLR 26
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Moin,
ebenfalls Hand heb'.
Ankunft am Freitag (Uhrzeit muß noch geklärt werden...), Übernachtung mit Zelt (falls ich meine Sachen alle ins Alleweder bekomme ;)), Abfahrt Sonntag nach dem Frühstück...

Ciao,
Andreas
 
Beiträge
1.163
Ort
38464 Groß Twülpstedt
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
Thorax sinus
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Bevor ich mich zur Übernachtung äußere...

- wie weit ist denn "die Pension" weg?
- wie ist denn die Duschmöglichkeit bei Übernachtung im Bettengeschäft bzw. Zelt?

Pension wär natürlich die komfortabelste Übernachtung, aber ich hab auch keine Lust darauf, mich dann abends erstmal aufs (bzw. eher ins ;)) Rad zu setzen um da hin zu fahren - geschweige denn eine Strecke zur Pension zu laufen die "weiter als mein Fahrrad lang ist".
Von daher wäre die Übernachtung direkt vor Ort eigentlich mein Favorit, aber nach der Ankunft möchte ich schon möglichst sofort duschen.

Für mich bleibt jetzt die Frage: viel Geld ausgeben für ein Zelt, das so klein und leicht ist dass ich es in meinen Packtaschen verstauen kann, oder viel Geld ausgeben um einen Anhänger fürs Go-One zu kaufen, damit ich das Zelt mitnehmen kann in dem ich ganz locker das Go-One auch noch unterbekomme (einige Leute kennen es evtl noch aus Biebertal)? ;)
Ein platzsparender Schlafsack kommt ja auch noch dazu... manchmal wünscht man sich doch ein Quest oder Cab-Bike. Trotzdem ist mir die Übernachtung im Zelt glaube ich lieber als im Bettengeschäft.
 
J

Jens ROW

AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Hallo! zu Euren Fragen:
Klar! Wer im Laden schläft, muß natürlich einen Tergus-Pyama tragen und wird bis 23 Uhr werbewirksam iluminiert! Dafür zahl ich aber auch 3,-- E die Nacht Honorar! Ist doch was, oder?!
Nein, mal im Ernst: Schlafen im LAden ist eine Option für den, der große Schlafsäle mag. Atmosphäre ist ganz nett, Laufkundschaft gibt es nicht, die sich die Nase am Fenster plattdrückt, weil Parkplatz zwischen Straß/Fußweg und Schaufenster und Ortsrandlage.
Auf die Zeltwiese kann natürlich eine Kabeltrommel gelegt werden, aber halt nur eine.
Duschen natürlich abhängig von der Zahl der Teilnehmer.
Möglichkeiten: 1. Bei uns privat, 2. Wir bauen eine blickgeschützte Außendusche auf, 3. Im nahen Freibad ( 2km)
Die Pensionen, die in Frage kommen sind zwischen 800 m und 1,2 km entfernt. Ende Januar werden wir dort vorstellig werden, um Preise zu verhandeln und zu schauen, wie man die Velomobile parken kann.
Zur Not haben wir auch noch ein Hilleberg- 2 Personenzelt, das wir zur Verfügung stellen können.
Wir freuen uns, dass Ihr alle"Hier!" ruft. Das wird bestimmt nett!
Liebe Grüsse! Jens
 
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Hallo,
ich hätte auch Interesse. Würde Freitag nachmittag gegen 17.00 Uhr eintreffen und dann wohl im Zelt schlafen wollen. Abfahrt vermutlich Sonntag nach dem Frühstück.
Leider habe ich bis dahin vermutlich noch kein VM.:(

Gruß Velobaer
 
Beiträge
1.284
Ort
80637 München (Ebenau)
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Gekko
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Ich würde ja aus München angeradelt kommen, aber ich muss gleich am Montag wieder arbeiten, weil in Bayern die Schulferien eine Woche eher beginnen und Sonntag bei uns der letzte Ferientag ist. Vielleicht kann mich meine Freundin mit dem Auto abholen, aber auch das ist eher unsicher.
Falls ich komme, schlafe ich im Zelt und reise Sonntags früh wieder ab, weil der Weg auch mit dem Auto weit ist, wenn man ein AW auf dem Dach hat.
 
Beiträge
102
Ort
38461 Danndorf
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
Thorax sinus
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Bin da, werde mich noch mal mit Manuel kurzschließen, wie übernachtet wird.

Gruß Dieter
 

H@rry

gewerblich
Beiträge
1.861
Ort
9734 BC Groningen, Niederlande.
Velomobil
Milan SL
Liegerad
M5 Carbon High Racer
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Komme wahrscheinlich Freitagabend und reise Montagmorgen wieder ab. Wenn es zwei Baueme, ungefaehr 5 bis 7m auseinander am Zeltplatz gibt, dann nehme Ich gerne meine sehr bequeme Hennessy Haengematte mit http://www.hennessyhammock.com/
Wenn das nicht geht, dann im Bettengeschaeft.
 

Jens Buckbesch

gewerblich
Beiträge
762
Ort
27318 Hoyerhagen
Velomobil
Milan
Liegerad
Eigenbau
Trike
Eigenbau
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Hallo!

ich komme natürlich auch gerne und bring Zeltl und Schlafsack und Esskram mit. Ich bin sozusagen selbstversorgend, beteilige mich aber selbstverständlich an der Umlage.
Das wird ja ein richtig großes Treffen. Toll!

Gruß Jens
 

Frank T.

Gesperrt
Beiträge
923
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Hi Jens, wenn du mir was ganz bestimmtes mitbringst, komme ich auch - auf eigener Achse, quasi als Abschiedstour:D

Gruß

Frank
 
Beiträge
1.163
Ort
38464 Groß Twülpstedt
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
Thorax sinus
AW: Nordlichter-Treffen - bitte melden!

Aloha,

Dieter und ich kommen Freitag nachmittag an (wann genau kommt darauf an wie viel wir bis dahin trainieren können :)). Ich gehe mal von 5-6 Std Fahrzeit aus (auch je nach Wetter) plus ne gute Stunde an Pausen... Abfahrt um 8 Uhr also sollten wir so irgendwann rund um 16 Uhr da sein.

Wir würden wenn möglich in einer nahegelegenen Pension übernachten (hauptsächlich wegen der eigenen Dusche und dem Wegfallen des Zelt-/Schlacksack-/etc-Transportes).

Abreise Sonntag direkt nach dem Frühstück (wahrscheinlich wenn die "noch Dagebliebenen" zum Gottesdienst aufbrechen).
 
Oben