Neue HP Lehre für Fahrzeug Spur/Geometrie?

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von Velo68, 15.05.2018.

  1. Elektron

    Elektron

    Beiträge:
    71
    Ort:
    Mal hier, mal da!
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Ok, Big Apple habe ich drauf, kann ich mal versuchsweise wechseln.
    Leichterer Fahrer ist auch kein Problem, probiere ich ebenfalls aus.
    Danke für Eure Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2018 um 19:28 Uhr
  2. Gasi

    Gasi

    Beiträge:
    872
    Ort:
    88046 Friedrichshafen
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Da finde ich die Hase Lehre viel besser. Nicht nur weil ich sie wesentlich mitentwickelt habe.
    Es sollten inzwischen schon viele an die Händler verkauft worden sein.
    Vielleicht kann man die Spur für etwas für die Kaffeekasse überprüfen lassen.
    Einhängen, ins Wasser bringen und ablesen.
    Einstellen kann man dann sogar während der Messung.
    [​IMG]
     
    fightthenewdrug gefällt das.
  3. fightthenewdrug

    fightthenewdrug

    Beiträge:
    201
    Ort:
    Rhein-Main
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Bei so einen Unfall bohrt sich die die trapezförmige Aufhängung des FS Scorpion unweigerlich samt Annahmelasche in den Hauptrahmen und somit ist der Totalschaden garantiert. Konstruktionsfehler ? Na ja, die Scorpion FS sind halt nicht dafür gedacht Unfälle an den Reifen zu haben. Shit happens. Es lebe "Steintrike" !
     
    Klausone gefällt das.