Nerv-Faden - alles rein was auf den Geist geht!

ccp

Beiträge
520
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
Jetzt gelten die Neuregelungen der StVO bezüglich der einzuhaltenden Abstände beim Überholen ja schon ein paar Wochen , aber eine wirkliche Verbesserung kann ich noch nicht feststellen. Die ungeduldigen Drängler in engen Nebenstraßen, die sich unbedingt noch vorbei quetschen müssen für minimalen Zeitgewinn bis zur nächsten Kreuzung gibt es nach wie vor,
auf den großen Straßen wird auch zu eng vorbeigeheizt, Überholreflex trotz Eigentempo 30+ in der 30er-Zone ist auch noch der gleiche, um dann ein paar Meter weiter mit rückwärts einparken zu blockieren usw. Parken auf Radwegen - geschenkt. Erst kürzlich musste ich nur den linken Arm ausstrecken, um die Karosserie des überholenden PKWs zu berühren, ich fuhr mit mehreren Radfahrern wohl in der einspurigen 30er-Zone nicht schnell genug. Nur wenige Meter weiter wird die Straße dann sehr breit, war dem Autisten wohl nicht zuzumuten.
Dann hatte ich im Schwarzwald eine steile Auffahrt, da musste ich mit SPM etwas balancieren, und würde gleich von hinten angehupt, der Cabriotreiber hatte wohl gedacht, ich fahr ihm extra ins Heilige Blechle beim Überholen (in Kurve, die er nicht einsehen konnte). Aber genau dafür braucht man ja die 2 m Abstand außerorts.
Zum Glück gibt es nicht nur schwarze Schafe, aber die tägliche Dosis Gefährdung reicht auch:mad:
 
Beiträge
3.466
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
... die Biene die gestern auf meinen rechten Fußrücken Kamikaze verübt hat und nun im Himmel Harfe spielt.
Fuß immer noch geschwollen, Radschuh will ich nicht anziehen.
Was mehr nervt, etwa 30min nach dem Stich fing es überall zu jucken an und ein paar alte Tage Mückenstiche schwollen erneut an.
Zum Glück war da noch ein Anti-Allergikum im Schrank. Letzter Bienenstich ist ein paar Jahre her, aber die Reaktion gab es damals nicht.
 

spz

Beiträge
333
Ort
SHA
Liegerad
Bacchetta Corsa
Trike
Catrike Road
@Cars10 mit sowas ist nicht zu spaßen. Ein Bekannter ist letztes Jahr nach einem Bienenstich weggekippt, wäre seine Frau nicht dabei gewesen wäre so wohl übel ausgegangen. Seitdem hat er immer das Notfallkit dabei. Hatte bis zu diesem Vorfall keine Probleme damit.
 
  • Like
Reaktionen: JKL
Beiträge
3.466
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
mit sowas ist nicht zu spaßen.
Danke der Sorge. Ich weiß darum, habe ich doch vor ein paar Jahren noch selber zwei Bienenvölker im Garten. Bin damals auch 1-3 mal pro Saison gestochen worden. Diese Reaktion hatte ich noch nie. :eek: Fuß ist heute (3 Tage danach) noch geschwollen, wird glücklicherweise besser.
Seit dieser Erfahrung denke ich ernsthaft über ein Notfallset Anaphylaxie nach, besser haben als zu spät. Scheint als, ob ich eine Allergie entwickle. Mit Hausarzt reden. Zumal das Antihistaminikum vom Samstag, Cetirizin, eins für die Nase war, kein schnell wirkendes Ganzkörperpräparat.
Werde auch die Lüftungsöffnug im DF mit Fliegengitter versehen. Eine Wespe kam da schon mal durch und saß dann auf meiner Brust. Ich konnte bremsen und sie zum weiter fliegen bringen.
Das war Sonntag morgens. In die Sandalen passte ich nicht mehr rein.
2020-05-31 my feet.jpg
 
Beiträge
9.964
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Jepp, das kann man aber testen lassen (am besten von Hautärzten, nicht von Bienen) Wir fahren seit einigen Jahren mit Notfallset.
Seit dieser Erfahrung denke ich ernsthaft über ein Notfallset Anaphylaxie nach
Der EpiPen muss alle 1 1/2 Jahre erneuert werden. Der alte reizt mich dann schon immer etwas...
...habe aber strengstes Verbot (und mich bislang dran gehalten):censored:

Gruß
Christoph
 
Beiträge
8.517
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Mich und meinen Fahrradhändler nervt aktuell tierisch, dass der Fahrradboom die Großhändler anscheinend hoffnungslos überfordert: Ich warte seit mindestens 2 Wochen auf die neuen Kettenblätter für mein PG vom letzten Jahr und es kommt einfach nichts rein! :cry: Ich will endlich das Gerät so auf die Straße bringen, dass es bestmöglich läuft!
 
Beiträge
7.809
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Ob wirklich der Großhändler das Problem ist?
Das sagte mir auch der Händler, bei dem ich Tretlager und Kettenblattschrauben hierfür bestellt hatte, und bei dem habe ich wenig Grund, an seinen Aussagen zu zweifeln. Der wollte auch schonmal etwas nicht bestellen oder mit der Zeit lieber was anderes anfangen, aber dann hat der das auch so gesagt. Kann auch sein, dass die Großhändler die Sachen zwar eigentlich haben, aber gerade lieber Großbestellungen abarbeiten und daher kleinere Händler zuletzt (oder gar nicht) bedienen.
 
Beiträge
2.910
Ort
Fürth
Liegerad
ZOX 26 S-frame
Trike
ICE Sprint
... Wenn beim Hörgerät abnehmen das Silikonschirmchen vom Lautsprecher abgeht und im Gehörgang stecken bleibt. Erst Akkustiker: "Ja, steckt, aber wir dürfen da nicht ran, leider." Also doch HNO. Auch so kann man Zeit verbringen... wenigstens war es alldieweil ruhiger als sonst:rolleyes:
 
Beiträge
293
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
Radius C4
Ich war eben mit dem kfz einkaufen fahren. Ich habe rückwärts eingeparkt, Stand also zum rausfahren vorwärts. Der Platz links neben mir war frei. Ich will gerade nach rechts raus starten, rauscht von links neben mir über den freien Platz ein SUV und schneidet mich rechts. Ich hupe, um auf mich aufmerksam zu machen. Er gestikuliert wild, ich nehme die Arme hoch. Da bremst er mich aus, steigt aus und haut gegen meine Beifahrerseite. Schreit, was ich denn hupen würde. Leider saß meine kleine Tochter mit im Auto. Ich bin aber auch ausgestiegen, habe ihm gesagt, dass er mich ruhig siezen darf, ich sei knapp über 40 und wir würden uns nicht kennen. Mein Auto darf er auch in Ruhe lassen ...
 
Beiträge
501
Der EpiPen muss alle 1 1/2 Jahre erneuert werden. Der alte reizt mich dann schon immer etwas...
...habe aber strengstes Verbot (und mich bislang dran gehalten):censored:

Gruß
Christoph
Wenn Du herzgesund bist passiert bei normaler Applikation auch ohne Anaphxlaxie nix (außer dass es brennt und Du für einige Minuten einen hohen Puls hast).
Falls Du ein bisher unerkanntes Herzleiden hast wissen es Deine Hinterbliebenen hinterher...
Ich würde es nicht darauf ankommen lassen (obwohl ich sonst durchaus schon Selbstversuche gemacht habe, um zu wissen, was ich meinen Patienten zumute).
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.422
Ort
im Norden
Velomobil
Quest
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
Feuerquallen. Volltreffer ins Gesicht, habe das Teil zu spät gesehen und hab es in vollem Schwimmzug mitgenommen. Weis einer, ob die Dinger in der Ostsee irgend einen biologischen Nutzen haben? Mondfische sind Mangelware hier.
rwd. Mist Viecher,
 
Oben