Nerv-Faden - alles rein was auf den Geist geht!

Beiträge
2.556
Ort
34119 Kassel
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
Hase Kettwiesel
Heute ausnahmsweise auch freitags in die Praxis wg Handwerkers gemusst. Naja, habe die Woche ja erst 270 km gefahren ...

Vorspann: Vermieter wegen kaputten Boilers angerufen. "Der Untertischboiler?" "nein, der kleine über dem Waschbecken ist kaputt". "Gut, rufen Sie den Intallateur ... an". Gesagt, getan. Dort auch wieder. "Untertischboiler?" "nein, der über dem Waschbecken, über dem Hahn". "Gut, Freitag"
Heute also die 33km extra hingeradelt. Handwerker kam auch - oh Wunder.

Und was wohl brachte er mit? :mad:
 
Beiträge
7.626
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Abgesehen davon war die Begründung, dass man nicht sicherstellen könne, dass die Dusche regelmäßig desinifziert wird. Ich frage mich wie sie das bei den zig-Toiletten und Waschbecken hinbekommen.
Sie schreiben es der Reinigungsfirma in den Vertrag. Um den entsprechenden Aufpreis für die Klos kommen sie nicht herum, aber den für die Duschen kann man ja sparen.
 
Beiträge
451
... dass der Radweg auf der Karlsruher Rheinbrücke seit Monaten gesperrt ist und man keine Bauarbeiter sieht. Das lässt nur zwei denkbare Alternativen zu:
  1. Es hat ein Chinese draufgehustet
  2. Alle Mitarbeiter des Regierungspräsidiums Karlsruhe (die sind dafür zuständig) halten einem der derzeit 95! Covid-Positiven beim Husten das Händchen.
 
Beiträge
487
Ort
25 km nordwestlich v. Münster
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Challenge Mistral
Trike
Thorax sinus
Was mich nervt - die "Eben-mal-kurz-Leute" sind wieder da, "eben mal kurz" auf dem Radweg parken oder "eben mal kurz" mit 30 cm Abstand überholen (war ja in der Kurve, da muss der Abstand der Sicherheit wegen angepasst werden)... Und die Straßen sind wieder voller Autos - das fiel mir gestern auf dem Weg zum Markt auf. Als ich vor zwei Wochen an der Ampel vor der Fußgängerzone stand, kamen ein oder zwei Kfz vorbei, gestern war es wieder eine stinkende, laute Fahrzeugschlange, die da an mir vorbeiruckelte.
Was mir bei der Gelegenheit auffiel, ist die Tendenz, sich am Fahrradweg zu orientieren; leider kenne ich die Vorschrift nicht, die dazu verpflichtet, auf der Außenlinie des Radstreifens zu fahren...

Ich freue mich so, dass die Normalität uns wiederhat... :rolleyes:

Genervte Grüße
Luise
 
Beiträge
230
Ort
Kusel
Velomobil
Strada Carbon
Heute waren mindestens drei Straßenquerungen, bei denen Leute an diesen Straßenquerungen standen und gequatscht haben. Das wäre so als würde ich mit dem Auto an einer Autobahnausfahrt stehen um mit dem Handy zu telefonieren. :mad:
 
Beiträge
1.856
Ort
57413 Finnentrop
Trike
HP Scorpion fs
Mich nervt das mir heute kleine unbekannte Insekten in den Mund geflogen und dann zielsicher weiter in die Luftröhre Husteanfälle ausgelöst haben.
Mich nervt es wenn Fahrradfahrer den Radweg sperren um die neuesten Erkenntnisse auszutauschen.
 
Beiträge
22.655
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
@Klaus d.L. : Der Polizist, der mich mit 14 in der Wache herum geführt hat (Schulpraktikum bei der Polizei gemacht), öffnete gegen Ende eine Tür und sagte dann ganz leise "Hier seht ihr meine Kollegen beim Beamtenmikado. Wer sich zuerst bewegt, verliert"... Ich musste erstmal herzhaft lachen :p

Was mich heute aber nervte: Mitten aufm Radweg : Baustelle (Nicht umfahrbar). Kein Hinweis auf dem Weg davor. Also 2km Umweg fahren, danke für nix.
 
Beiträge
1.742
Ort
D 63906
Trike
HP Scorpion fs
Genervt haben heute...

andere Auto- und LKW Fahrer.

Wenn ich nachts auf der Autobahn unterwegs bin, gibt es immer wieder Baustellen mit Tempo 60. Mit Tempomat ist es kein größeres Problem, sich daran zu halten, auch wenns dauert. Nervig sind LKW, die meinen, mit 80 heran brausen zu müssen und dann Lichthupe geben... oder Autos, die sich an einem vorbei Drücken und dann extra Gas geben. Ich hatte echt Angst um meinen Außenspiegel.

--Rainaari
 
Beiträge
22.655
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
@Rainaari : Leider werden Blitzer in diesem Land im Radio durch gegeben. (Mich wundert das es keinen Dienst für Ladendiebe gibt, bei dem durch die Lautsprecher gesagt wird, wo sich gerade die Kaufhausdetektive aufhalten). So kann der geneigte "Ein bisschen zu schnell"-Fahrer immer seine 20-30km/h extra gönnen ohne Angst haben zu müssen jemals dafür belangt zu werden. :(
 
Beiträge
428
Ort
55118 Mainz
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Mich nervt meine eigene Schusseligkeit. In der Tasche unter dem Sitz sind meine Notfallsachen drin und es passt noch ein wenig mehr hinein. Entnimmt man das "wenig mehr" zuhause, dann sollte man die Tasche danach auch wieder schließen. Sonst haut der Schlauch, den man nach 16km braucht, nach etwa 10km ("was war das denn für ein komisches Geräusch? Egal...") ab im die Freiheit. Während der Flickreparatur dann die Liege so ungünstig gelagert, dass die Hinterraddiskbremse zu- und nicht mehr aufging:
Eine doofe Tour...
 
Beiträge
1.728
Ort
Wanne-Eickel
Velomobil
DF XL
Trike
HP Scorpion
Jetzt wollte ich morgen früh mit dem Velomobil zum Bodensee aufbrechen und hab mir gerade beim Kochen die Hand auf einer fast 1cm² großen Fläche so stark mit Fett verbrannt, dass sofort die Haut abging und die Stelle nun sehr hell ist. Sieht nach 2. Grad der Verbrennung aus, wenn ich mich nicht irre....

Ganz geil...
Nunja desinfiziert und Brandsalbe drauf...
Jetzt erstmal beobachten und schauen was morgen bei raus kommt. In diesem Sinne gute Nacht...
 
Oben