Nerv-Faden - alles rein was auf den Geist geht!

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von DerMitDemTrikeTanzt, 01.07.2016.

  1. anywhere80

    anywhere80

    Beiträge:
    717
    Alben:
    1
    Ort:
    45131 Essen
    Trike:
    ICE Adventure
    Wenn man Ersatzventileinsätze kauft, sind die "A's" dabei.
     
  2. Morgenfrost

    Morgenfrost

    Beiträge:
    1.015
    Ort:
    48157 Münster
    Liegerad:
    Optima Baron
    @die TeeJay Treiben? Wenn ich morgen das Gefühl habe, die Lebenszeit investieren zu wollen, tauche ich da mal auf und stelle unbequeme Fragen.
     
    24kmh_sammler gefällt das.
  3. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.426
    Alben:
    7
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Dann frage ich dich mal wieder: Wie willst du sonst tagsüber durch die Stadt kommen? Keine Strecke ist schneller.
    (Ok, ausgenommen Stammtisch-Dienstag abends nach 22:00 Uhr, da geht Hauptstraße Vollgas unter Ignorierung der Radwege:sneaky:)
    Natürlich sind die Kreuzungen mit Vorfahrt achten (VZ 205) und parallelem Fußgängerüberweg totale kacke, aber man kommt wenigstens vorwärts.

    Thomas- fährt jeden Tag zwei mal Promenade Hörstertor-Aegidiitor und hat sich (OnTopic) heute von einem Fahrer mit Unnaer Kennzeichen nerven lassen, der das obige Vorfahrt/Vorrang Kuddelmuddel nicht durchschaut hat...
    --- Beitrag zusammengeführt, 13.03.2018 ---
    Hahahahaha einfach nur geil...
    Ja klar, weil das Konstrukt Mist ist, s.o. Die Fahrradfahrer müssen dem kreuzenden Fahrverkehr Vorfahrt gewähren, während die Fußgänger parallel zum Radverkehr auf dem FGÜ Vorrang vor dem kreuzenden Fahrverkehr haben. Das kann nicht funktionieren, das ist nur nervig.
     
  4. Morgenfrost

    Morgenfrost

    Beiträge:
    1.015
    Ort:
    48157 Münster
    Liegerad:
    Optima Baron
    Am Bült vorbei mit Messer zwischen den Zähnen und bei Gefälle unter Missachtung der RWBP. Kürzer als die Promenade. Nerven tust du als Radfahrer in MS eh alle, warum also nicht formvollendet und virtuos?!

    Ich denke, ich gucke mir den Käse morgen mal an.
     
    K0nsch und panicmechanic gefällt das.
  5. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.426
    Alben:
    7
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Zu viele Ampeln/Busse/Verkehr.
    Hab leider den ganzen Vormittag Termine im Büro, sonst wäre ich dabei.
    Gibts noch 'Sicher durch Münster' Wahnwesten oder ist das Budget alle? Frag doch bitte mal nach, ich brauch noch welche fürs Auto:D
     
    Klaus d.L. gefällt das.
  6. Stony

    Stony

    Beiträge:
    1.539
    Alben:
    6
    Ort:
    27356 Rotenburg
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Mich nervt die Überbelastung auf der Arbeit, die Selbstverständlichkeit, dass man für alles verantwortlich sein soll.

    und am Meisten, dass man es sich viel zu sehr zu Herzen nimmt, ob wohl es viel wichtigeres gibt.
     
  7. Klaus d.L.

    Klaus d.L.

    Beiträge:
    7.932
    Ort:
    40723 Hilden
    Liegerad:
    Ostrad Presto
    Hallo,

    Sicher DURCH Münster, nicht sicher IN Münster. Weil man nur hindurch möchte als Radfahrer, also schnell wieder raus, kaum dass man in MS drin ist?

    Gruß, Klaus
     
  8. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    6.431
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Sind aus. Gibts erst wieder zum Erstsemester-Konditionieren im November.

    Aber Moment- Du hast recht. Das sind Pannenwesten für KFZ. Auf der Weste ist an allererster Stelle ein Auto abgebildet, dann ein Fußgänger und der Radling kommt erst an letzter Stelle.
    upload_2018-3-13_15-28-10.png
    Warum verteilen die die Dinger dann ausschließlich an Radfahrer?
    Das ist doch...
    Misbrauch!
    Bevorzugung!!einself! Sauerei!zweidrei. DiehabennichtmaleinNummernschild....o_O


    SCNR
    Christoph
     
    K0nsch und Quiddje gefällt das.
  9. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.426
    Alben:
    7
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Ich habe mehr als zehn Jahre sehr gerne in Münster gelebt. Das ist bald zwanzig Jahre her.
    Was mich nervt ist, dass sich seitdem quasi nichts zum Positiven an der Verkehrssituation geändert hat, es wird auf Teufel komm raus am Status quo festgehalten.
    Ich will da mittlerweile tatsächlich nur noch wieder raus, wenn ich denn (in die Innenstadt) muss.
    Mit meinem optimierten Fahrrad-Arbeitsweg habe ich mich arrangiert, viel besser als mit dem Auto und auch besser als mit den Öffis.
    Mein Feierabend fängt trotzdem erst an der Schleuse an, 8km vom Büro entfernt.

    Innerhalb des Promenadenrings wurden in den letzten Jahren zwei Parkhäuser (Stubengasse, Arkaden, beide keine 400m Luftlinie vom Dom entfernt) neu gebaut, warum macht man sowas?
    Der Verkehr dahin verschlimmert die Situation an den Kreuzungen mit der Promenade.

    Samstag war ich seit längerem mal wieder in Münster in der Stadt. Vor dem vollbesetzten Arkaden-Parkhaus staute sich der Dieselmob direkt vor dem ebenfalls vollbesetzten Eiscafe mit Aussenplätzen in der Königstraße. Ekelhaft. Die Leute setzen sich da trotzdem hin, verstehe ich nicht.
    Man darf dort in der Königstraße auch auf dem Bürgersteig parken, zwei Menschen kommen an manchen Stellen kaum aneinander vorbei.

    Warum darf man auf dem Domplatz mit dem Auto parken?

    Dieser Auto-Mobilitätswahn nervt.
     
  10. TitanWolf

    TitanWolf

    Beiträge:
    6.133
    Alben:
    9
    Ort:
    Nahe Gera
    Trike:
    Eigenbau
    Richtig - er nervt sogar die Autofahrer am meisten. :)

    Allerdings nur die anderen Fahrzeuge/Fahrer.. einer selbst nervt sich halt nicht.. und so ergeht es allen. Und so entsteht diese Art von Nerverei. Für alle. Jedoch nie von einem selbst für einen selbst.. gefühlt.

    Viele Grüße
    Wolf
     
    Knarf gefällt das.
  11. GandalfderGraue

    GandalfderGraue

    Beiträge:
    1.194
    Alben:
    6
    Ort:
    1210 Wien
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    Steintrikes Wild One
  12. Klaus d.L.

    Klaus d.L.

    Beiträge:
    7.932
    Ort:
    40723 Hilden
    Liegerad:
    Ostrad Presto
    Hast Du den Artikel zuende gelesen? Es geht um Maßnahmen, die vor der Gründung der Grünen erfunden und umgesetzt wurden.
     
  13. GandalfderGraue

    GandalfderGraue

    Beiträge:
    1.194
    Alben:
    6
    Ort:
    1210 Wien
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Habe ich.
    Glaubst Du das wirklich? Stau war bis in die späten 1990 Jahre abseits der Stadtautobahn unbekannt. das Hr. Knoflacher solche Ideen schon vorher hatte , glaube ich gerne. Umgesetzt wurden sie aber erst ab 2000 (konnte ich an den nicht mehr vorhandenen Busbuchten und den Strassenbahnhaltestellen deutlich beobachten).
     
  14. Morgenfrost

    Morgenfrost

    Beiträge:
    1.015
    Ort:
    48157 Münster
    Liegerad:
    Optima Baron
    Sei froh, dass du nicht da warst. Ich war um kurz vor 12 da. Der WDR hatte gerade eingepackt und ich hatte mit dem neuen Leiter der Direktion Verkehr der Polzei Münster sprechen können.

    Unter dem Strich gabs nichts neues. Radfahrer müssen geschützt werden, man spricht schwerpunktmässig Radfahrer an, weil man die physisch besser erreichen kann als den Autofahrer. Ordnungspartnerschaft ist toll, Helme sind toll, Radwege sind toll, auf dem Liegerad sieht man ja nix, viel zu gefährlich.... alles geht so weiter wie vorher.
     
    K0nsch und tomacino gefällt das.
  15. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.426
    Alben:
    7
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    That's what Ingrid said:
     
  16. Knarf

    Knarf

    Beiträge:
    2.433
    Alben:
    2
    Ort:
    Fürth
    Liegerad:
    ZOX 26 S-frame
    Trike:
    ICE Sprint
    Wenn auf dem Weg zur Arbeit der Bahnübergang für vier Züge in Folge geschlossen bleibt und die Autos in der wachsenden Blechschlange zwecks Heizung munter die Motoren laufen lassen. 0 Grad und Gestank:mad:!
     
    GandalfderGraue, K0nsch und TitanWolf gefällt das.
  17. Deichschaf78

    Deichschaf78

    Beiträge:
    169
    Alben:
    1
    Das wetter, endlich mal kein Sturm rauf auf's Rad und nix, ich bekomme bei den Temperaturen keine Leistung aus meinen Beinen raus, sobald die Temperaturen in den zweistelligen bereich geht ist es dann deutlich besser.
    Naja egal ich bin auf jedenfall Rad gefahren.:unsure:
     
    GandalfderGraue gefällt das.
  18. heisseiliger

    heisseiliger

    Beiträge:
    1.681
    Alben:
    2
    Ort:
    34119 Kassel
    Velomobil:
    Go-One 3
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    wenn zwar nicht der Schaltzug, aber das Schaltwerk selbst eingefroren ist - Schlumpf selbstverständlich auch - und man fürs Herabschalten während des Fahrens hinten blind das Schaltwerk ertasten und daran rum ruckeln muss.
     
  19. Hufi sei Welt

    Hufi sei Welt

    Beiträge:
    243
    Alben:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Velomobil:
    Sunrider
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Ich bei den Schneeverhältnissen nicht mit dem Rad zur Arbeit fahrn kann und die Stinkerkiste nehmen muss.
    Einmal durch den Schnee stapfen war mir dieses Jahr eine Lehre. Hoffe auf Besserung bis Mittwoch.
     
  20. Fanfan

    Fanfan

    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    81249 München
    Liegerad:
    Optima Cheetah
    Trike:
    HP Gekko
    U.a. deswegen habe ich nach dem ersten Winter das Gekko hinten von Kettenschaltung auf Nabenschaltung umgebaut (Alfine 11).
    Aber ein Ergebnis dieses Umbaus passt auch in diesen Faden: Es läuft ab -5°C mit jedem weiteren Minusgrad zäher. Und ich bin so mutig, das zumindest zum größten Teil auf die Schaltung zu schieben, denn die Reifen sind dieselben wie letztes Jahr, und da war das noch nicht so auffällig.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden