1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nemberchs Feierabendrunde Mittwoch Abend

Dieses Thema im Forum "Liegeradmetropole Nürnberg" wurde erstellt von Nemberch, 14.11.2017.

  1. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    594
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Es ist im Winter immer schwieriger Zeit fürs Radeln zu finden. Alleine durch die Dunkelheit ist es auch schwer den Hintern hoch zu kriegen. Mit meinen Bergradkumpels treffe ich mich regelmässig Samstag Morgens. Das funktioniert Super. Irgend jemand hat immer Zeit, so dass ein Ründchen zusammen geht. Vielleicht bekommt die Strassenfraktion das ja Mittwoch Abends auch hin.

    Ich denke so um 18.30 Uhr treffen am Cafe Katz, Hans Sachs Platz. Dann kann man die Pegnitz Ost- oder Westlich raus aus der Stadt, eine Schleife drehen und bei dem, der am frühesten Zuhause sein muss wieder rein in die Stadt fahren. Zeit um die 2,5 Std.

    Denkt mal drüber nach.
     
    petert, V7Micha, Chris_Nbg und 2 anderen gefällt das.
  2. Pilger

    Pilger

    Beiträge:
    167
    Alben:
    2
    Ort:
    91052 Erlangen
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    Das ist eine schöne, motivierende Idee!
    Wenn nur die 20 Kilometer Anfahrt nicht wären...
     
  3. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    594
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Dafür gibts Öffentliche.
     
  4. Pilger

    Pilger

    Beiträge:
    167
    Alben:
    2
    Ort:
    91052 Erlangen
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    Naja, mit den Öffentlichen das Liegerad nach Nürnberg schippern um dann 2,5 Stunden zu strampeln - und dann natürlich mit den Öffentlichen wieder zurück. Das sind am Ende 4-5 Stunden, wenn ich viel Zeit habe geht das schon mal, aber als regelmäßige Mittwochsbeschäftigung wär mir das zu lang.
     
  5. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    594
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Du kannst ja Anstrampeln, dann fährt man Richtung Kalchreuth und Du Strampelst früher wieder ab. Das wird nicht Regelmässig gehen, da evtl. Andere den gleichen Service geniessen wollen. Der wunsch wäre, dass das interesse so Gross ist, dass immer was zusammengeht.
     
  6. petert

    petert

    Beiträge:
    547
    Alben:
    1
    Ort:
    91074 Herzogenaurach
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    Trike:
    ICE Trice QNT
    da würde ich auch sehr gerne mitfahren, aber der zeitliche Aufwand ist schon einiges .... aber ab und zu, warum nicht?
     
  7. Chris_Nbg

    Chris_Nbg

    Beiträge:
    521
    Alben:
    3
    Ort:
    Nürnberg
    Liegerad:
    Bacchetta Corsa
    Schöne Idee und ich wäre da gerne dabei, leider sind die Mittwoche außerhalb der Schulferien bei mir schon belegt.
     
  8. chrischan

    chrischan

    Beiträge:
    994
    Ort:
    Bramsche
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Super Idee, wenn nur die 497km Anreise nicht wären... Aber ich schnack mal wieder die Leute vor Ort an, dann radeln wir in Bramsche und Nürnberg gemeinsam :)
    Gruß Krischan
     
  9. Freshman

    Freshman

    Beiträge:
    278
    Alben:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Generell würde ich das für mich ja gar nicht ausschliessen wollen. Nur friert es mir wirklich die Zehen nach ner Stunde weg. Da bleibt auch schnell der Spass auf der Strecke.
    Und ja, mir ist klar, dass es bestimmt Schuhe gibt, bei denen das nicht passiert. Nur spätestens wenn es dann Schnee hat oder glatt wird, ist der Einspurer nicht mehr die erste Wahl.
     
  10. chrischan

    chrischan

    Beiträge:
    994
    Ort:
    Bramsche
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Wenn man nur einen Hammer hat, erscheint jedes Problem wie ein Nagel...

    Schwalbe 42-406 Marathon WINTER Fahrradreifen 20 x 1.60 Spike Draht
    Schwalbe WINTER Reifen Spike 28 x 1.60 42-622 Fahrradreifen 120 Spikes Eis

    Ich will es diesen Winter auf dem FlevoRacer mit Spikes versuchen...

    @Freshman: Überschuhe sind viel billiger, in Kombi mit Regenüberschuhen kommst Du bestimmt die ganze Stunde mit warmen Füßen durch. Dann 5 Minuten gehen und Du bekommst richtig heiße Sohlen für die nächste Stunde (also ich jedenfalls- das Absteigen und Schieben kostet mich allerdings enorme Überwindung...)

    Gruß Krischan
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2017
  11. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    283
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Na Mittwoch schaut relativ gut aus, hoffe ich kann mich aufraffen ;-)
    Servus Micha
     
  12. Freshman

    Freshman

    Beiträge:
    278
    Alben:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    @chrischan : Dass das Jammern auf hohem Niveau ist, ist mir schon klar. Überschuhe hab ich schon probiert. Winterreifen habe ich aber keine drauf.
     
    chrischan gefällt das.
  13. BummelnderWicht

    BummelnderWicht

    Beiträge:
    139
    Ort:
    Nürnberg
    Velomobil:
    Quest XS
    Trike:
    ICE Adventure
    Ich wünsche euch viel Spaß. Leider genießt Hr. Wittgenstein aktuell Mittwochs meine Aufmerksamkeit.