Navi-Software PDA / Handy

Beiträge
285
Ort
90459 Nürnberg
Liegerad
Nazca Pioneer
Hallo Navigierende,

ich stehe mal wieder vor dem Problem einer neuen Navi Software. Ich habe ein Nokia N82 mit eingebautem SIRF III Empfänger, also ein S60 Handy Gerät. Ich will keine weiteren Geräte mitschleppen, also suche ich dafür eine Software zum Navigieren. Habe mal mit der Suchfunktion geschaut, aber die neueren Programme sind wohl noch nicht besprochen worden, deshalb mache ich mal eine neue Diskussion auf.

Ich nehme mal an, dass manch einer von Euch auch schon vor dem Problem stand, für Handy oder PDA eine Navi-Software zu suchen. Deshalb möchte ich Euch mal fragen, wie Ihr das gelöst habt, was Eure Favoriten sind, was Ihr weniger mögt.

Ich nutze das Navi nur auf dem Radl (Alltag und Urlaub) und ich fahre fast nur Straße, das Auto habe ich lange abgeschafft, brauche keines im Großstadtdschungel. Das Navi hilft mir hier in Nürnberg aber sehr, weil ich auch noch nicht lange hier bin und oft quer durch die Stadt muss und gerne ins Umland fahre. Bei Tripps in andere Städte nutze ich es gerne mal im Fußgänger-Modus - sehr praktisch ist das.

Bisher habe ich Sygic McGuider genutzt. Das ist auch gar nicht schlecht, es nervt aber sehr, dass ich da bisher immer die Karten Wechseln musste, was meinem Handy erkennbar nicht gut tut. Nun will ich eine Lösung, die auf der 8GB Karte meines Handys passt, also keine Stöpselei mehr. Die neue Version von McGuider kann das wohl, die müsste ich aber auch kaufen, da schaue ich natürlich erst mal auch, was es sonst noch gibt.

Bisher habe ich mir angeschaut:
- ALK Copilot 7 Live
- Navigon Mobile 7
- McGuider
- Route 66
- Nokia Maps
-TomTom

Dazu habe mir "Tests" angeschaut, zum Beispiel die hier:
http://www.symbian60.mobi/2008/07/13/navigation-alk-copilot-7-live-test/

http://www.symbian60.mobi/2008/11/02/navigation-navigon-mobile-navigator-7/

http://www.symbian60.mobi/2008/04/06/testbericht-route-66-mobile-8/

http://www.symbian60.mobi/2008/08/19/test-sygic-mc-guider-navigationslosung/

Die Orginalseiten findet Ihr hier:
http://www.mcguider.com/de/

http://www.navigon.com/site/de/de/products/navigation_software/symbian

http://www.alk.eu.com/de/

Den Link zu Route 66 finde ich gerade nicht so schnell.

Ich suche nur onboard Lösungen, will also keine zusätzlichen Kosten beim Navigieren. Das Nokia Maps Programm habe ich deshalb gestrichen.

TomTom flog raus, weil es wohl keine internen GPS-Empfänger unterstützen soll (konnte es nicht selbst ausprobieren),

MCGuider läuft ganz ordentlich, wenn nur die STöpselei nicht wäre. Es ist aber recht kompliziert eine Route im Vorhinein festzulegen.

Route 66 soll ganz ordentlich sein, aber mit ALK copilot nicht mitkommen.

das Naviogon Mobile 7 teste ich gerade. Es hat die bisher beste Straßenauswahl, geht (im Fahrradmodus) gerne weg von großen Straßen und findet so gute schnelle Wege auf kleinen Wohnstraßen. Das hat mir imponiert. Mein McGuider führt dagegen gerne auf die großen Straßen, was ich nicht so mag. Leider ist die Suche nach den Satelliten am Anfang wirklich nervig lang bei NM7, viele Menupunkte kann man nur nutzen, wenn es Empfang gibt - nervig. Leider kann man seine Route nicht im Vorhinein anschauen und auch nicht im Vorhinein planen.

Von der Beschreibung am besten gefallen hat mir das ALK copilot 7. Leider ist das auch das teuerste Programm. Damit kann man aber im Vorhinein planen, Fahrradmodus gibt es und eigene POIs kann man auch einfügen (das ist mir bei Campingplätzen wichtig, weil die oft fehlen). Und auch sonst hat das viel Gutes intus.

So weit der Stand der Dinge.

Nun seid so lieb und gebt mir eure Meinungen / Erfahrungen. Karten will ich nur noch sehr selten nutzen, das ist auf der Liege für mich einfach sau unbequem. Vielleicht kennt Ihr auch noch weitere gute Software???

einen neugierigen und netten Gruß
Jean :)
 
Beiträge
267
Ort
30989 Gehrden
Liegerad
Flux S-800
AW: Navi-Software PDA / Handy

Hallo Jean
TomTom flog raus, weil es wohl keine internen GPS-Empfänger unterstützen soll (konnte es nicht selbst ausprobieren),

bezieht sich das nur auf S60 Geräte? Mich wundert das, denn auf meinem Windows Mobile - Gerät (Eten M700) läuft TomTom mit dem internen GPS ohne Probleme.
 
Beiträge
285
Ort
90459 Nürnberg
Liegerad
Nazca Pioneer
AW: Navi-Software PDA / Handy

Hallo Pepe,

das hab ich leider auch nicht so ganz begriffen, hab leider auch noch nicht wieder gefunden, wo ich es gelesen habe, sorry, aber ich suche danach. Auf jeden Fall ist mein Handy schon mal nicht in der Kompatibilitätsliste und diverse andere Handys mit eingebautem GPS-Empfänger auch nicht.

Dazu kommt, dass bei Tom Tom nur die 6er Versoin in Frage käme, die alte also, weil sie die neue 7er Version nicht für alle freigeben wollen - bisher. Merkwürdige Firmenpolitik. Offensichtlich haben die schon genug Geld verdient?! Warum sollte ich mir also den alten Kram kaufen, wenn es schon Besseres gibt?

lieben gruß
Jean
 
Beiträge
285
Ort
90459 Nürnberg
Liegerad
Nazca Pioneer
AW: Navi-Software PDA / Handy

Nachtrag: Vielleicht liegt es auch an den Symbian Geräten, du hast ja Windows Mobile als Betriebssystem. Vielleicht ist es da anders? Ist aber nur ne Vermutung.

Grüßle
Jean
 
M

makipimo

AW: Navi-Software PDA / Handy

hallo
ich habe den orbit xda mit tom tom 7 und es ist einfach klasse
voher hatte ich das tom tom 6 drauf das war auch super und hatt mich immer dahin geführt wo ich wollte .
 
Beiträge
267
Ort
30989 Gehrden
Liegerad
Flux S-800
AW: Navi-Software PDA / Handy

Hallo Jean

Warum sollte ich mir also den alten Kram kaufen, wenn es schon Besseres gibt?

Da stimme ich Dir teilweise zu. Als ich 'damals' TomTom gekauft habe, hätte ich nicht gedacht, dass Anfang 2009 die Version noch immer aktuell ist. Besonders blöd wäre, wenn man jetzt das Kartenmaterial von 2006 kaufen und dann noch teuer updaten muss. Bin mir aber nicht sicher ob inzwischen nicht neue Karten mit dabei sind.
Andererseits läuft die Version 6 flüssig und stabil und bietet m.E. sehr gute Navigation. Vielleicht nicht im neuesten Look (Reality View und so) und die Sprachansagen sind auch teilweise schmunzelfähig z.B. 'Fahren Sie auf die Autobahn und dann fahren Sie auf die Autobahn', aber man gewöhnt sich an alles...
Von den neueren Programmen wäre Navigon mein Favorit. Da hatte ich die 5er Version. Da gibt's tolle Sprachansagen, gute Optik, gute Bedienung, ist aber recht Ressourcen vernichtend (galt zumindest damals). Die Routenberechnung dauerte, im Vergleich zu anderen, sehr lange. Wie das jetzt ist, kann ich aber nicht sagen.

Was mich aber noch interessiert: Gibt's denn für Symbian auch brauchbare Offroad - GPS Programme wie z.B. Fugawi oder MagicMaps2go?
Wäre ja für's Radfahren mindestens genauso interessant.

Ach hier: Gerade noch gefunden wg . N82 und integriertes GPS

Einen hab' ich noch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
285
Ort
90459 Nürnberg
Liegerad
Nazca Pioneer
AW: Navi-Software PDA / Handy

Moin Pepe,

das NAvigon Mobile 7 Programm finde ich auch beim Routing sehr gut, aber leider kann man damit keine Routen voraus planen, was für das Radl "blöd" ist. Der Satellitenempfang ist auch nicht das Beste und das liegt nicht an meinem Empfänger. Der läuft mit anderer Software ganz fix.

Ich versuche gerade die Spur des ALK copilot live 7 weiter zu verfolgen. Da geht einfach am meisten. Habe die mit einem Paket Fragen angeschrieben, hoffe, Sie werden auch antworten?!

Grüßle
Jean
 
Oben